Finanzoo Performance

Wikifolio Finanzoo Fundamentalanalyse

Performancevergleich

Zeitraum vom 04.08.2017 - 04.08.2018

Wikifolio Finanzoo

+ 30,5%

Dax

+ 3,8%

Dow Jones

+ 15,6 %

SMI

+ 0,2 %

TecDAX

+ 29,5 %

MDAX

+ 8,5 %

SDAX

+ 9,2 %

SMI

+ 0,2 %

S&P 500

+ 14,9 %

FScore Vorteile

Mit der FScore Methode den Markt schlagen!

  • Für nur 19.99 € pro Monat
     
  • Monatlich kündbar
     
  • Analysen zu ca. 2.000 Aktien weltweit
     
  • Transparent und jederzeit nachvollziehbar
     
  • Risiko beschränken & Rendite erhöhen
     
  • Bilanzen schnell auswerten
     
  • Aktien fundamental vergleichen

Alliance Resource Partners Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Alliance Resource Partners (ISIN: US01877R1086, WKN: 925301) Kursdatum: 20.08.2018 Kurs: 20,35 USD
Beschreibung Daten
Symbol ARLP
Marktkapitalisierung 2.659.745.024,00 USD
Land Vereinigte Staaten von Amerika
Indizes NASDAQ Comp.
Sektor Grundstoffe
Rohdaten nach US GAAP in Millionen USD
Aktiensplits 2014-06-17 - 2.0000/1.0000 | 2005-09-16 - 2.0000/1.0000 |
Internet www.arlp.com
Letztes Bilanz Update 14.02.2018

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 20.08.2018
KFCV KCV Div. Rendite GKR EKQ KGV KUV KBV
6,47 4,78 10,03% 13,68 51,86 7,27 1,48 2,31

Firmenbeschreibung

Wir sind ein diversifizierter Produzent und Vermarkter von Kohle, hauptsächlich in den USA und in der Industrie. Wir begannen 1971 mit dem Bergbau und sind seitdem durch Akquisitionen und interne Entwicklung zum zweitgrößten Kohleproduzenten in den östlichen USA gewachsen. Zum 31. Dezember 2016 hatten wir in Illinois, Indiana, ca. 1,76 Milliarden Tonnen Kohlevorkommen. Kentucky, Maryland, Pennsylvania und West Virginia. Im Jahr 2016 verkauften wir 36,7 Millionen Tonnen Kohle und produzierten 35,2 Millionen Tonnen Kohle, davon 15,2% Kohle mit niedrigem Schwefelgehalt, 63,8% Kohle mit mittlerem Schwefelgehalt und 21,0% Kohle mit hohem Schwefelgehalt. Im Jahr 2016 verkauften wir 90,3% unserer gesamten Tonnen an Stromversorger, von denen 100% an Versorgungsanlagen mit installierten Umweltschutzeinrichtungen verkauft wurden. Diese Vorrichtungen, die auch als Wäscher bekannt sind, beseitigen im Wesentlichen alle Schwefeldioxidemissionen. Basierend auf Markterwartungen klassifizieren wir schwefelarme Kohle als Kohle mit einem Schwefelgehalt von weniger als 1,5%, mittelschwere Kohle als Kohle mit einem Schwefelgehalt von 1,5% bis 3% und schwefelreiche Kohle als Kohle mit einem Schwefelgehalt Inhalt von mehr als 3%. Der BTU-Gehalt unserer Kohle liegt zwischen 11.400 und 13.200.

 

Wir betreiben acht Untertagebaukomplexe in Illinois, Indiana, Kentucky, Maryland und West Virginia. Wir betreiben auch einen Kohleverladeterminal am Ohio River am Mt. Vernon, Indiana. Unsere Bergbauaktivitäten werden in zwei geografischen Regionen durchgeführt, die in der Kohleindustrie allgemein als Illinois Basin und Appalachian Region bezeichnet werden. Wir sind in der Vergangenheit hauptsächlich durch den Ausbau unserer Betriebe gewachsen, indem wir Minen und Kohlereserven in diesen Regionen hinzugefügt und entwickelt haben.

 

ARLP, eine Delaware Limited Partnership, hat am 19. August 1999 ihren Börsengang vollzogen und ist am NASDAQ Global Select Market unter dem Tickersymbol "ARLP" notiert. Wir werden von unserer geschäftsführenden Komplementärin, MGP, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Delaware, verwaltet, die an der ARLP und der Intermediate Partnership jeweils eine Beteiligung von 0,99% und 1.0001% hält. AHGP ist eine Delaware-Kommanditgesellschaft, die das MGP-Mitglied ist und es kontrolliert. Die AHGP hat am 15. Mai 2006 ihren Börsengang ("AHGP IPO") abgeschlossen und ist am NASDAQ Global Select Market unter dem Tickersymbol "AHGP" notiert. AHGP besitzt direkt und indirekt 100% der MGP-Anteile der Mitglieder, eine Beteiligung von 0,001% an Alliance Coal, die Anreizverteilungsrechte ("IDR") an der ARLP und 31.088.338 gemeinsame Einheiten der ARLP. Unser spezieller Generalpartner ist Alliance Resource Holdings, Inc., eine Delaware Corporation ("ARH"), die sich im Besitz von Joseph W. Craft III, dem President und Chief Executive Officer und einem Director unserer geschäftsführenden Komplementärin, sowie Kathleen befindet S. Handwerk.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.arlp.com