Finanzoo Performance

Wikifolio Finanzoo Fundamentalanalyse

Performancevergleich

Zeitraum vom 04.08.2017 - 04.08.2018

Wikifolio Finanzoo

+ 30,5%

Dax

+ 3,8%

Dow Jones

+ 15,6 %

SMI

+ 0,2 %

TecDAX

+ 29,5 %

MDAX

+ 8,5 %

SDAX

+ 9,2 %

SMI

+ 0,2 %

S&P 500

+ 14,9 %

FScore Vorteile

Mit der FScore Methode den Markt schlagen!

  • Für nur 19.99 € pro Monat
     
  • Monatlich kündbar
     
  • Analysen zu ca. 2.000 Aktien weltweit
     
  • Transparent und jederzeit nachvollziehbar
     
  • Risiko beschränken & Rendite erhöhen
     
  • Bilanzen schnell auswerten
     
  • Aktien fundamental vergleichen

Ansaldo STS Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Ansaldo STS Spa (ISIN: IT0003977540, WKN: A0JJT6) Kursdatum: 21.08.2018 Kurs: 12,88 EUR
Beschreibung Daten
Symbol STS.MI
Marktkapitalisierung 2.962.962.944,00 USD
Land Italien
Indizes FTSE MIB
Sektor Industriegüter
Rohdaten nach IFRS in Millionen EUR
Aktiensplits 2011-07-04 - 7.0000/6.0000 | 2010-07-05 - 1.0000/1.0000 |
Internet www.ansaldo-sts.com
Letztes Bilanz Update 17.04.2018

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 21.08.2018
KFCV KCV Div. Rendite GKR EKQ KGV KUV KBV
61,62 55,42 1,17% 3,23 36,27 40,25 1,89 3,53

Firmenbeschreibung

Ansaldo STS S.p.A. arbeitet als Auftragnehmer, Systemintegrator und Lieferant von Massenverkehrsprojekten für Metro- und Stadtbahnen. Es befasst sich mit der Planung, Konstruktion, Test, Inbetriebnahme, Systemtechnik, Systemintegration, Projektmanagement, Betrieb, Wartung und Projektfinanzierung von Hochgeschwindigkeitsstrecken oder deren Subsystemen. und Bereitstellung des europäischen Eisenbahnverkehrsleitsystems (ERTMS), eines interoperablen Eisenbahnsignalsystems. Das Unternehmen bietet auch automatische Zugsteuerungssysteme an, die die kontinuierliche Übertragung von Informationen in Echtzeit ermöglichen, damit die an Bord befindlichen Systeme die Position und Geschwindigkeit des Zuges überwachen können. und Radio Block Center, ein Wegesystem zur Steuerung des Eisenbahnverkehrs in mit ERTMS-Level 2 ausgestatteten Gebieten. Darüber hinaus bietet es verschiedene computergestützte Stellwerke für Schiene und Transit, die ACC umfassen, die eine Streckensteuerung in einer einzigen Maschine mit Bereichscontrollern bietet; SEI, das eine Relay-basierte Schnittstelle zu kontrollierten Objekten unterstützt; und MicroLok, das eine benutzerprogrammierbare sichere Systembereitstellung ermöglicht. Weiter bietet das Unternehmen SCMT, ein italienisches Schienenverkehrsmanagementsystem; Kommunikationsbasierte Zugkontrollsysteme; fahrerlose automatische Zugsteuerungssysteme; Gleisstromkreis-basierte Zugbeeinflussungssysteme für den Schwer- und Stadtbahnverkehr; Stadtbahnen / leichte Schnellbahnsysteme; computergestützte Versandsysteme; Verkehrsplaner; Systeme für Rangierbahnhöfe; und Webanwendungen. Darüber hinaus bietet es Geräte und Komponenten wie Gleisstromkreise, Weichenantriebe, Signale und Sensoren für die Datenfernübertragung. Betrieb und Wartung. Das Unternehmen ist in Mittel- und Osteuropa, dem Nahen Osten, Westeuropa, Nordafrika, Nord- und Südamerika sowie im asiatisch-pazifischen Raum tätig. Ansaldo STS S.p.A. wurde 1853 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Genua, Italien.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.ansaldo-sts.com