Bank Bradesco Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Banco Bradesco S.A. (ISIN: BRBBDCACNPR8, WKN: 896694) Kursdatum: 14.12.2018 Kurs: 38,40 BRL
BeschreibungDaten
SymbolBBDC4.SA
Marktkapitalisierung66.259.132.416,00 USD
LandBrasilien
IndizesBOVESPA
SektorBanken
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen BRL
Aktiensplits2018-04-02,11.0000/10.0000; 2017-05-02,11.0000/10.0000; 2016-04-18,11.0000/10.0000; 2015-03-27,12.0000/10.0000; 2013-03-26,11.0000/10.0000; 2010-12-20,728.0000/725.0000; 2010-07-14,1.0000/10.0000; 2010-01-20,1.0000/10.0000; 2008-04-07,3.0000/2.0000; 2008-01-07,1360.0000/1357.0000; 2007-03-26,2.0000/1.0000; 2005-11-23,2.0000/1.0000; 2004-12-14,1408.0000/467.0000; 2004-03-22,1.0000/10000.0000; 2000-12-26,6.0000/5.0000
Internetwww.bradesco.com.br
Letztes Bilanz Update14.05.2018

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 14.12.2018
KFCVKCVDiv. RenditeGKREKQKGVKUVKBV
8,597,230,52%1,219,1717,531,002,32

Firmenbeschreibung

Wir sind eine Sociedade Anônima, die nach brasilianischem Recht organisiert ist. Unser Hauptsitz ist in Cidade de Deus, Vila Yara, 06029-900, Osasco, São Paulo, Brasilien, und unsere Telefonnummer ist (55-11) 3684-4011. Unsere Niederlassung in New York befindet sich in der 450 Park Avenue, 32. und 33. Etage, New York 10022.

Wir wurden 1943 als Geschäftsbank unter dem Namen "Banco Brasileiro de Descontos S.A." gegründet. Im Jahr 1948 begannen wir eine Phase der aggressiven Expansion, die dazu führte, dass wir Ende der 1960er Jahre die größte private (nicht regierungskontrollierte) Geschäftsbank in Brasilien wurden. In den 1970er Jahren haben wir unsere Aktivitäten landesweit ausgeweitet und uns sowohl auf städtischen als auch auf ländlichen Märkten in Brasilien gut etabliert. 1988 fusionierten wir mit unseren Tochtergesellschaften für Immobilienfinanzierung, Investmentbanken und Konsumentenkredite zu einer Multi-Service-Bank und änderten unseren Namen in "Banco Bradesco S.A."

Seit 2009 sind wir in allen brasilianischen Gemeinden tätig und unser großes Bankennetzwerk ermöglicht es uns, näher bei unseren Kunden zu sein, um unseren Managern zu ermöglichen, Wissen über wirtschaftlich aktive Regionen und andere wichtige Bedingungen für unser Geschäft zu entwickeln. Dieses Wissen hilft uns unter anderem, Risiken im Kreditgeschäft zu bewerten und zu mindern sowie die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen.

Gegenwärtig sind wir gemessen an der Bilanzsumme eine der größten Banken in Brasilien. Wir bieten eine breite Palette von Bank- und Finanzprodukten und -dienstleistungen in Brasilien und im Ausland für Privatpersonen, große, mittlere, kleine und Kleinstunternehmen sowie große lokale und internationale Unternehmen und Institutionen an. Unsere Produkte und Dienstleistungen umfassen Bankgeschäfte wie Kredit- und Einlagengeschäfte, Ausgabe von Kreditkarten, Einkaufskonsortien, Versicherungen, Leasing, Inkasso und -bearbeitung, Pensionspläne, Vermögensverwaltung und Maklerdienstleistungen.

Zum 31. Dezember 2017 hatten wir auf konsolidierter Basis:

· 1,2 Billionen R $ Gesamtvermögen;

· 373,8 Mrd. R $ an Forderungen gegenüber Kunden;

· 265,2 Mrd. R $ Gesamteinlagen;

· Eigenkapital in Höhe von 117,7 Mrd. R $, einschließlich nicht beherrschender Anteile;

· Technische Rückstellungen in Höhe von 239,1 Mrd. R $ für unser Versicherungs- und Vorsorgegeschäft;

· 51,3 Mrd. R $ an ausländischen Handelsfinanzierungen;

· 47,6 Millionen Versicherungsnehmer;

· 25,8 Millionen Girokontoinhaber;

· 63,4 Millionen Sparkonten;

· Inhaber von 2,9 Millionen Kapitalisierungsanleihen;

· 2,8 Millionen Pensionsplaninhaber;

· 2.198 brasilianische Konzerne und multinationale Unternehmen in Brasilien als "Corporate" -Kunden;

durchschnittlich 43,8 Millionen tägliche Transaktionen, einschließlich 1,4 Millionen in unseren 4.749 Filialen und 42,4 Millionen über digitale Kanäle wie Bradesco Celular, Internet, Geldautomaten oder Geldautomaten und Telefon (Fone Fácil);

· Ein landesweites Netz von 4.749 Filialen und 4.827 Servicezentren und elektronischen firmeninternen Servicecentern, 35.590 aktiven Geldautomaten unseres eigenen Netzes und 21.259 Geldautomaten unter der Marke Banco24Horas für Bargeldbezüge, Kontostandsinformationen, Kontoauszüge und Take-out Kredite, Inkasso, Überweisungen zwischen Bradesco-Konten, DOC / TED (Arten der Überweisung), Pre-Paid-Karte und "Lebensnachweis" an INSS (physischer Nachweis der Existenz des Altersrentners oder des Überlebenden, um das Recht zu wahren die Sozialleistungen) und Dienstleistungen wie z. B. planmäßige Abhebungen über mobile Apps, der Kauf von Fremdwährungen und die sofortige Hinterlegung (wodurch die Mittel sofort verfügbar sind);

· 98.808 Mitarbeiter Weitere Informationen zu unseren Mitarbeitern finden Sie unter "Punkt 6.D. Angestellte"; und

· Insgesamt drei Niederlassungen und neun Tochtergesellschaften in New York, London, den Cayman Islands, Buenos Aires, Luxemburg, Hongkong und Mexiko.

Letzte Akquisitionen

Im Juli 2016 haben wir dem Markt den Erwerb von 100% des Aktienkapitals von HSBC Brasil angekündigt.

Im Juli 2015 unterzeichneten wir einen Kaufvertrag über den Erwerb von 100% des Aktienkapitals von HSBC Brasil. Die Übernahme wurde von der Zentralbank im Dezember 2015 und vom Verwaltungsrat für wirtschaftliche Verteidigung ("CADE") im Juni 2016 genehmigt, vorbehaltlich einer Vereinbarung über die Kontrolle der Konzentration und daher von allen relevanten Regulierungsbehörden genehmigt. Der Kauf wurde im Juli 2016 für 16 Mrd. R $ abgeschlossen. Im Oktober 2016 genehmigte eine Aktionärsversammlung die Ausgliederung von HSBC Brasil und die Integration seiner Mitarbeiter und operativen und technologischen Plattformen, was dazu führte, dass die Marke HSBC im damals bestehenden Servicenetzwerk ersetzt wurde und größere Synergieeffekte in ihrem Betrieb erzielt wurden.

Mit der Übernahme haben wir alle Geschäftsbereiche von HSBC in Brasilien übernommen, darunter Einzelhandel, Versicherungen und Asset Management sowie alle Niederlassungen und Kunden. Die Übernahme ermöglichte es uns, in größerem Umfang zu wachsen und unsere Plattformen zu optimieren, gleichzeitig die nationale Abdeckung zu erhöhen, unsere führende Position in einer Reihe von Niederlassungen in mehreren Bundesstaaten zu festigen und unsere Präsenz im einkommensstarken Segment zu stärken. Der Erwerb al

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.bradesco.com.br

Testen Sie uns!

Finanzoo Performance

Wikifolio Finanzoo Fundamentalanalyse

Performance Vergleich

Zeitraum vom 04.08.2017 - 04.08.2018

Wikifolio Finanzoo

+ 30,5%

Dax

+ 3,8%

Dow Jones

+ 15,6 %

SMI

+ 0,2 %

TecDAX

+ 29,5 %

MDAX

+ 8,5 %

SDAX

+ 9,2 %

SMI

+ 0,2 %

S&P 500

+ 14,9 %

FScore Vorteile

Mit der FScore Methode den Markt schlagen!

  • Für nur 19.99 € pro Monat
     
  • Monatlich kündbar
     
  • Analysen zu ca. 2.000 Aktien weltweit
     
  • Transparent und jederzeit nachvollziehbar
     
  • Risiko beschränken & Rendite erhöhen
     
  • Bilanzen schnell auswerten
     
  • Aktien fundamental vergleichen