Finanzoo Performance

Wikifolio Finanzoo Fundamentalanalyse

Performancevergleich

Zeitraum vom 04.08.2017 - 04.08.2018

Wikifolio Finanzoo

+ 30,5%

Dax

+ 3,8%

Dow Jones

+ 15,6 %

SMI

+ 0,2 %

TecDAX

+ 29,5 %

MDAX

+ 8,5 %

SDAX

+ 9,2 %

SMI

+ 0,2 %

S&P 500

+ 14,9 %

FScore Vorteile

Mit der FScore Methode den Markt schlagen!

  • Für nur 19.99 € pro Monat
     
  • Monatlich kündbar
     
  • Analysen zu ca. 2.000 Aktien weltweit
     
  • Transparent und jederzeit nachvollziehbar
     
  • Risiko beschränken & Rendite erhöhen
     
  • Bilanzen schnell auswerten
     
  • Aktien fundamental vergleichen

Cenovus Energy Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Cenovus Energy Inc. (ISIN: CA15135U1093, WKN: A0YD8C) Kursdatum: 19.10.2018 Kurs: 11,15 CAD
Beschreibung Daten
Symbol CVE.TO
Marktkapitalisierung 9.414.777.856,00 USD
Land Kanada
Indizes S&P/TSX 60
Sektor Grundstoffe
Rohdaten nach US GAAP in Millionen CAD
Aktiensplits
Internet www.cenovus.com
Letztes Bilanz Update 10.03.2018

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 19.10.2018
KFCV KCV Div. Rendite GKR EKQ KGV KUV KBV
8,85 4,02 1,79% 8,22 48,81 3,66 0,72 0,62

Firmenbeschreibung

ÖLSAND

 

Oil Sands umfasst Cenovus Bitumen Assets in Foster Creek, Christina Lake und Narrows Lake, sowie aufstrebende Projekte wie Grand Rapids und Telephone Lake. Zu diesem Segment gehören auch die Athabasca-Erdgas-Assets des Konzerns.

 

Gemeinsame Operationen

Foster Creek, Christina Lake und Narrows Lake gehören gemeinsam der FCCL mit ConocoPhillips, einer unabhängigen US-amerikanischen Aktiengesellschaft. Cenovus FCCL Ltd., die hundertprozentige Tochtergesellschaft von Cenovus, ist Betreiber, geschäftsführender Gesellschafter und Eigentümer von 50 Prozent der FCCL. FCCL verfügt über einen Managementausschuss, der sich aus drei Vertretern von Cenovus und drei Vertretern von ConocoPhillips zusammensetzt, wobei jede Gesellschaft das gleiche Stimmrecht besitzt.

Entwicklungsansatz

Cenovus wendet bei der Entwicklung seiner Ölsandanlagen einen produktionsähnlichen, stufenweisen Ansatz an. Dieser Ansatz integriert Erkenntnisse aus früheren Phasen in zukünftige Wachstumspläne und hilft dem Unternehmen, Kosten zu minimieren.

Neue Technologie

Cenovus konzentriert sich weiterhin auf Technologien, die darauf abzielen, die Geschäftsentwicklung zu verbessern und den Unternehmenswert bei anhaltender Preisunsicherheit, einer kohlenstoffarmen Zukunft, erhöhtem Umweltschutzdruck und regulatorischen Änderungen wesentlich zu steigern. Technologieentwicklung ist eine entscheidende Notwendigkeit, um wettbewerbsfähig zu bleiben und eine soziale Lizenz zu erhalten.

Cenovus arbeitet mit Industrie-Cleantech-Unternehmern und Universitäten auf der ganzen Welt zusammen mit dem Ziel, Umwelt- und CO2-Emissionslösungen zu beschleunigen.

Die Bemühungen konzentrieren sich auf die Demonstration einer Reihe potenziell wirkungsvoller Technologien. Im Einzelnen konzentrieren sich die Bemühungen auf drei Hauptbereiche:

 

Beschleunigen Sie die Produktion und erzielen Sie eine deutliche Verringerung der Treibhausgasemissionen durch Injektion von Lösungsmitteln. Solvent-Aided Process ("SAP") ist eine Technologie, die das Dampf-Öl-Verhältnis ("SOR") signifikant verbessern kann.

 

Reduzieren Sie den Verdünnungsbedarf und die Gesamtsäurezahl ("TAN") von Rohöl durch den Einsatz von Technologien wie der teilweisen Aufwertung. Teilweise verbesserte Technologien produzieren Produkte, die die mit dem Einkauf und Transport von Verdünnungsmitteln verbundenen Kosten erheblich reduzieren können.

 

Reduzieren Sie die Kosten für bestehende und zukünftige Betriebsabläufe, indem Sie innovative Anlagendesigns verwenden, die Anlagenanlagen vereinfachen und den ökologischen Fußabdruck reduzieren.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.cenovus.com