Charter Communications Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Charter Communications (ISIN: US16119P1084, WKN: A2AJX9) Kursdatum: 16.11.2018 Kurs: 328,54 USD
BeschreibungDaten
SymbolCHTR
Marktkapitalisierung97.479.131.136,00 USD
LandVereinigte Staaten von Amerika
IndizesNASDAQ 100
SektorTelekommunikation
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits
Internetwww.charter.com
Letztes Bilanz Update21.02.2018

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 16.11.2018
KFCVKCVDiv. RenditeGKREKQKGVKUVKBV
29,788,160,00%6,7526,669,642,342,49

Firmenbeschreibung

Wir sind der zweitgrößte Kabelnetzbetreiber in den Vereinigten Staaten und ein führender Anbieter von Breitbandkommunikationsdiensten mit Video-, Internet- und Sprachdiensten für rund 26,2 Millionen Privat- und Geschäftskunden zum 31. Dezember 2016. Darüber hinaus verkaufen wir Video- und Online-Werbeinventar an lokale, regionale und nationale Werbekunden sowie Lösungen für die Übertragung von Glasfaser und Managed Information Technology ("IT") für größere Unternehmenskunden. Wir besitzen und betreiben auch regionale Sportnetzwerke und lokale Sport-, Nachrichten- und Lifestyle-Kanäle und verkaufen Sicherheits- und Heimverwaltungsdienste für den Wohnmarkt.

Unsere Kernstrategie ist die Lieferung von qualitativ hochwertigen Produkten zu wettbewerbsfähigen Preisen, kombiniert mit einem hervorragenden Service. Diese Strategie, kombiniert mit einer einfachen, leicht verständlichen Preisgestaltung und Verpackung, ist von zentraler Bedeutung für unser Ziel, unseren Kundenstamm zu vergrößern und gleichzeitig individuellere Dienstleistungen für jeden Kunden zu verkaufen. Wir gehen davon aus, diese Strategie durch eine verbraucherfreundliche, effiziente und kosteneffiziente Verwaltung unserer Geschäfte umzusetzen. Unsere Betriebsstrategie beinhaltet das Insourcing eines Großteils unserer Kundenbetreuungs- und Außendienstmitarbeiter, was zu qualitativ hochwertigen Servicetransaktionen führt. Während ein eingeführtes Betriebsmodell die mit jeder Diensttransaktion verbundenen Feldoperationen und Kundenbetreuungskosten erhöhen kann, verringert die höhere Qualität jeder Diensttransaktion das Volumen der Diensttransaktionen pro Kunde erheblich, was die höhere Investition, die bei jeder Diensttransaktion getätigt wird, mehr als ausgleicht. Da wir die Anzahl der Servicetransaktionen und die wiederkehrenden Kosten pro Kundenbeziehung reduzieren, geben wir diese Einsparungen in Form von Produkten und Preisen an unsere Kunden weiter, die unserer Meinung nach kosteneffektiver sind als die unserer Wettbewerber. Die Kombination von Produkten zu wettbewerbsfähigen Preisen und hochwertigen Dienstleistungen ermöglicht es uns, die Anzahl der Kundenbeziehungen über ein Festnetz und die pro Beziehung verkauften Produkte zu erhöhen und gleichzeitig die Anzahl der Servicetransaktionen pro Beziehung zu reduzieren, die Kundenzufriedenheit zu verbessern und zu reduzieren Abwanderung, was zu niedrigeren Kosten für Kundengewinnung und -bedienung führt. Letztendlich ermöglicht uns diese Betriebsstrategie, qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu wettbewerbsfähigen Preisen gewinnbringend anzubieten und gleichzeitig in neue Produkte und Dienstleistungen zu investieren.

Unsere Hauptgeschäftsstellen befinden sich in 400 Atlantic Street, Stamford, Connecticut 06901. Unsere Telefonnummer ist (203) 905-7800, und wir haben eine Website unter www.charter.com. Unsere Geschäftsberichte auf Formblatt 10-K, Quartalsberichte auf Formblatt 10-Q und aktuelle Berichte auf Formblatt 8-K sowie alle Änderungen hierzu sind auf unserer Website kostenlos verfügbar, sobald dies nach ihrer Einreichung vernünftigerweise möglich ist. Die auf unserer Website veröffentlichten Informationen sind in diesem Geschäftsbericht nicht enthalten.

Am 18. Mai 2016 wurden die in der Vereinbarung und dem Verschmelzungsplan vom 23. Mai 2015 vorgesehenen Transaktionen (die "Fusionsvereinbarung") von Legacy TWC, Legacy Charter, CCH I, LLC, die zuvor eine hundertprozentige Tochtergesellschaft war, abgeschlossen der Legacy Charter ("Neue Charta") und bestimmte andere Tochtergesellschaften der New Charter wurden abgeschlossen. Infolge der TWC-Transaktion wurde New Charter die neue öffentliche Muttergesellschaft, die die Geschäfte der kombinierten Gesellschaften hält und in Charter Communications, Inc. umbenannt wurde.

Gemäß den Bedingungen der Fusionsvereinbarung wurden nach Vollzug der TWC-Transaktion 285 Millionen ausstehende Stammaktien von Legacy TWC in 143 Millionen Stammaktienklassen A mit einem Wert von rund 32 Milliarden Dollar zum Zeitpunkt des Erwerbs umgewandelt. Darüber hinaus erhielten die Anteilseigner von Legacy TWC (mit Ausnahme der Liberty Broadband Corporation ("Liberty Broadband") und der Liberty Interactive Corporation ("Liberty Interactive") rund 28 Milliarden US-Dollar in bar.

Zum Zeitpunkt des Abschlusses der Transaktionen belief sich der Gesamtwert der TWC-Transaktion auf rund 85 Mrd. USD, einschließlich Barmittel, Aktien und Legacy TWC, die Schulden übernommen haben. Der Kaufpreis beinhaltet auch einen geschätzten Fair Value von 514 Millionen US-Dollar für Legacy-TWC-Aktienoptionen, der bei Abschluss der TWC-Transaktion in Charter-Prämien umgewandelt wurde ("Umgewandelte TWC-Prämien") und 69 Millionen US-Dollar an ehemalige Legacy-TWC-Mitarbeiter und nicht angestellte Direktoren, die Aktienoptionen hielten, unabhängig davon, ob sie unverfallbar oder unverfallbar waren.

Am 18. Mai 2016 haben Legacy Charter und Advance / Newhouse Partnership ("A / N"), die frühere Muttergesellschaft von Legacy Bright House, ihre zuvor angekündigte Transaktion gemäß einer endgültigen Beitragsvereinbarung (der "Beitragsvereinbarung") abgeschlossen. , unter dem Charter Bright House erwarb. Gemäß der Bright House-Transaktion wurde Charter Eigentümer der Anteile an Bright House und der anderen Vermögenswerte, die in erster Linie Bright House betreffen (mit Ausnahme bestimmter ausgeschlossener Vermögenswerte und Verbindlichkeiten sowie nicht betriebsnotwendiger Barmittel). Ab dem Zeitpunkt des Erwerbs

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.charter.com

Testen Sie uns!

Finanzoo Performance

Wikifolio Finanzoo Fundamentalanalyse

Performance Vergleich

Zeitraum vom 04.08.2017 - 04.08.2018

Wikifolio Finanzoo

+ 30,5%

Dax

+ 3,8%

Dow Jones

+ 15,6 %

SMI

+ 0,2 %

TecDAX

+ 29,5 %

MDAX

+ 8,5 %

SDAX

+ 9,2 %

SMI

+ 0,2 %

S&P 500

+ 14,9 %

FScore Vorteile

Mit der FScore Methode den Markt schlagen!

  • Für nur 19.99 € pro Monat
     
  • Monatlich kündbar
     
  • Analysen zu ca. 2.000 Aktien weltweit
     
  • Transparent und jederzeit nachvollziehbar
     
  • Risiko beschränken & Rendite erhöhen
     
  • Bilanzen schnell auswerten
     
  • Aktien fundamental vergleichen