Finanzoo Performance

Wikifolio Finanzoo Fundamentalanalyse

Performancevergleich

Zeitraum vom 04.08.2017 - 04.08.2018

Wikifolio Finanzoo

+ 30,5%

Dax

+ 3,8%

Dow Jones

+ 15,6 %

SMI

+ 0,2 %

TecDAX

+ 29,5 %

MDAX

+ 8,5 %

SDAX

+ 9,2 %

SMI

+ 0,2 %

S&P 500

+ 14,9 %

FScore Vorteile

Mit der FScore Methode den Markt schlagen!

  • Für nur 19.99 € pro Monat
     
  • Monatlich kündbar
     
  • Analysen zu ca. 2.000 Aktien weltweit
     
  • Transparent und jederzeit nachvollziehbar
     
  • Risiko beschränken & Rendite erhöhen
     
  • Bilanzen schnell auswerten
     
  • Aktien fundamental vergleichen

CHINA NATURAL RESOURCES Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

CHINA NATURAL RESOURCES (ISIN: VGG2110U1093, WKN: A0DNRG) Kursdatum: 22.10.2018 Kurs: 12,36 RMB
Beschreibung Daten
Symbol CHNR
Marktkapitalisierung 44.624.072,00 USD
Land Britische Jungferninseln
Indizes NASDAQ Comp.
Sektor Grundstoffe
Rohdaten nach US GAAP in Millionen RMB
Aktiensplits 1999-06-14,1.0000/10.0000; 1997-01-16,1.0000/10.0000
Internet www.chnr.net
Letztes Bilanz Update 27.06.2018

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 22.10.2018
KFCV KCV Div. Rendite GKR EKQ KGV KUV KBV
-15,62 -20,95 0,00% -100,83 -52,12 -10,30 308.959,21 -19,93

Firmenbeschreibung

Geschäftsüberblick

Nach der Ausgliederung der Aktien von Feishang Anthracite, die unser Kohlebergbaugeschäft und damit verbundene Geschäfte betrieben hatten, in die Hauptverwaltung der Hong Kong Stock Exchange im Januar 2014, beabsichtigen wir, den Erwerb und die Nutzung von Abbaurechten, einschließlich der Exploration, Gewinnung, Verarbeitung und Verkauf von Eisen, Zink und anderen Nichteisenmetallen, die in hauptsächlich in der Provinz Anhui in der VR China ansässigen Minen abgebaut oder gefördert werden, sowie unsere damit verbundenen Geschäfte. Wir führen diese Aktivitäten über unsere indirekte hundertprozentige Tochtergesellschaft Wuhu Feishang durch.

Vor November 2013 haben wir Explorations- und Bergbauaktivitäten in vier Nichteisenmetallminen in der Provinz Anhui in der VR China durchgeführt und unseren Antrag auf Erneuerung der Explorationsrechte für drei dieser Minen nach deren Ablauf eingereicht. Im November 2013 wurden die Sichong-Mine, die Baiguochong-Mine und die Luojiachong-Mine als Gebiete mit Explorationsbeschränkungen vom Fanbang County Bureau of Land and Resources umbenannt. Infolgedessen wurden die Explorationsrechte des Unternehmens in diesen Minen nicht erneuert und weitere Explorationsaktivitäten in diesen Minen wurden eingestellt.

Unsere einzigen Tätigkeiten umfassen derzeit den Abbau, die Verarbeitung und den Verkauf von Eisen, das in der Yangchong-Mine in der Provinz Anhui in der VR China gewonnen oder hergestellt wird. Seit 2013 produzieren und verkaufen wir auch Schwefelkonzentrate, die in der Yangchong Mine gewonnen werden. Der Verkauf von Schwefelkonventraten ist jedoch für unser Betriebsergebnis nicht wesentlich. Vor 2012 haben wir auch Zink verarbeitet und verkauft, das in der Yongchong Mine gewonnen oder produziert wurde. Wir produzierten 2013 oder 2014 jedoch kein Zink, da die Qualität von Zink in den aktuellen Abbaugebieten schlechter ist; und wir haben 2013 oder 2014 kein Glimmeroxid produziert, weil es nicht profitabel hergestellt und verkauft werden konnte.

Das abbaubare Erz in der Yangchong-Mine wird voraussichtlich im Jahr 2016 erschöpft sein. Das Management ist dabei, zusätzliche Bergbaulizenzen zu suchen und neue Geschäftsmöglichkeiten zu erkunden, die es uns ermöglichen, den Abbau von abbaubarem Erz in der Yangchong Mine aufrechtzuerhalten . Bisher haben wir jedoch keine neuen Bergbaulizenzen oder neue Geschäftsmöglichkeiten für den Erwerb identifiziert. Wenn wir keine weiteren Minen oder neue Geschäftsmöglichkeiten identifizieren und erwerben können, müssen wir möglicherweise den Betrieb einstellen.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.chnr.net