Finanzoo Performance

Wikifolio Finanzoo Fundamentalanalyse

Performancevergleich

Zeitraum vom 04.08.2017 - 04.08.2018

Wikifolio Finanzoo

+ 30,5%

Dax

+ 3,8%

Dow Jones

+ 15,6 %

SMI

+ 0,2 %

TecDAX

+ 29,5 %

MDAX

+ 8,5 %

SDAX

+ 9,2 %

SMI

+ 0,2 %

S&P 500

+ 14,9 %

FScore Vorteile

Mit der FScore Methode den Markt schlagen!

  • Für nur 19.99 € pro Monat
     
  • Monatlich kündbar
     
  • Analysen zu ca. 2.000 Aktien weltweit
     
  • Transparent und jederzeit nachvollziehbar
     
  • Risiko beschränken & Rendite erhöhen
     
  • Bilanzen schnell auswerten
     
  • Aktien fundamental vergleichen

Columbus Mckinnon Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Columbus Mckinnon (ISIN: US1993331057, WKN: 899458) Kursdatum: 19.09.2018 Kurs: 42,33 USD
Beschreibung Daten
Symbol CMCO
Marktkapitalisierung 987.770.560,00 USD
Land Vereinigte Staaten von Amerika
Indizes NASDAQ Comp.
Sektor Bauindustrie
Rohdaten nach US GAAP in Millionen USD
Aktiensplits
Internet www.cmworks.com
Letztes Bilanz Update 07.06.2018

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 19.09.2018
KFCV KCV Div. Rendite GKR EKQ KGV KUV KBV
17,91 14,18 0,40% 1,62 35,73 44,56 1,18 2,42

Firmenbeschreibung

Columbus McKinnon Corporation entwickelt, fertigt und vermarktet Hebezeuge, Stellantriebe, Kräne, Rigging-Werkzeuge, digitale Leistungssteuerungssysteme und andere Materialhandhabungsprodukte für kommerzielle und industrielle Endverbrauchermärkte weltweit. Es bietet verschiedene Elektrokettenzüge, Elektroseilzüge, handbetätigte Hebezeuge, Winden, Hebelwerkzeuge und luftbetriebene Hebezeuge sowie Zubehör für Hebewägen an; Werkzeuge unterhalb des Hakens, Klammern und Textilumreifungen; und explosionsgeschützte Hebezeuge. Das Unternehmen bietet auch Ketten aus legiertem und Kohlenstoffstahl an; Legierungsketten unter der Marke Herc-Alloy; Lastketten und Kohlenstoffstahl-Schweißgliederketten; legierte und Kohlenstoffstahlgeschmiedete Kettenanbauteile, einschließlich Haken, Schäkel, Hammerloks und Hauptglieder; Ösen-, Schaft- und Ramshorn-Hebehaken; und geschmiedete und gestanzte Produkte aus Kohlenstoffstahl, wie zum Beispiel Ladungsordner, Bohrlochmesswerkzeuge und andere Sicherungsvorrichtungen. Darüber hinaus bietet es Overhead-Jib- und Portalkrane sowie Overhead-Aluminium-Light-Rail-Workstations unter den Marken CES, Abell-Howe und Washington Equipment an; Industriekomponenten einschließlich mechanische und elektromechanische Aktuatoren und Drehdurchführungen; und Energie- und Bewegungssteuerungssysteme, die AC- und DC-Antriebssysteme, Funkfernbedienungen, Druckknopf-Hängestationen, Bremsen und Kollisionsvermeidungs- und Stromversorgungsuntersysteme sowie digitale AC- und DC-Bewegungssteuerungssysteme für unterirdische Kohlebergbaumaschinen umfassen . Darüber hinaus bietet das Unternehmen DC-Hochleistungs-Aufzugsantriebe, Frequenzumrichter und regenerative Steuerungen; und Reifenschredder. Das Unternehmen verkauft seine Produkte durch seine Außendienstmitarbeiter und unabhängige Handelsvertreter unter den CM, Coffing, Chester, Duff-Norton, Elektromotor, Enrange, IMPULSE, M-FORCE, Mondel, OmniPulse, Pfaff, Quattro, Shaw-Box, Telemotive, Unified-, STB-, Yale- und STAHL-Marken. Columbus McKinnon Corporation wurde 1875 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Getzville, New York.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.cmworks.com