Finanzoo Performance

Wikifolio Finanzoo Fundamentalanalyse

Performancevergleich

Zeitraum vom 04.08.2017 - 04.08.2018

Wikifolio Finanzoo

+ 30,5%

Dax

+ 3,8%

Dow Jones

+ 15,6 %

SMI

+ 0,2 %

TecDAX

+ 29,5 %

MDAX

+ 8,5 %

SDAX

+ 9,2 %

SMI

+ 0,2 %

S&P 500

+ 14,9 %

FScore Vorteile

Mit der FScore Methode den Markt schlagen!

  • Für nur 19.99 € pro Monat
     
  • Monatlich kündbar
     
  • Analysen zu ca. 2.000 Aktien weltweit
     
  • Transparent und jederzeit nachvollziehbar
     
  • Risiko beschränken & Rendite erhöhen
     
  • Bilanzen schnell auswerten
     
  • Aktien fundamental vergleichen

Duke Energy Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Duke Energy (ISIN: US26441C2044, WKN: A1J0EV) Kursdatum: 19.10.2018 Kurs: 82,75 USD
Beschreibung Daten
Symbol DUK
Marktkapitalisierung 57.925.001.216,00 USD
Land Vereinigte Staaten von Amerika
Indizes S&P 500
Sektor Versorger
Rohdaten nach US GAAP in Millionen USD
Aktiensplits 2012-07-03,1.0000/3.0000; 2007-01-03,10000.0000/5811.0000; 2001-01-29,2.0000/1.0000; 1990-10-01,2.0000/1.0000
Internet www.duke-energy.com
Letztes Bilanz Update 24.02.2018

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 19.10.2018
KFCV KCV Div. Rendite GKR EKQ KGV KUV KBV
-40,85 8,73 0,00% 2,22 30,27 18,98 2,46 1,39

Firmenbeschreibung

Die Duke Energy Corporation ist zusammen mit ihren Tochtergesellschaften als Energieunternehmen in den Vereinigten Staaten tätig. Das Unternehmen ist in drei Segmente unterteilt: Elektrizitätsversorgung und Infrastruktur, Gasversorgung und Infrastruktur sowie Kommerzielle Erneuerbare Energien. Das Segment Stromversorger und -infrastruktur erzeugt, überträgt, verteilt und verkauft Strom in Carolinas, Florida und im Mittleren Westen; verwendet Kohle, Wasserkraft, Erdgas, Öl, erneuerbare Quellen und Kernbrennstoffe zur Stromerzeugung; und beschäftigt sich mit dem Stromgroßhandel für Gemeinden, Elektrizitätsgenossenschaften und andere lastführende Unternehmen. Dieses Segment bedient rund 7,6 Millionen Endkunden in sechs US-Bundesstaaten im Südosten und Mittleren Westen der USA mit einem Versorgungsgebiet von rund 95.000 Quadratmeilen; und besitzt rund 49.506 Megawatt (MW) Erzeugungskapazität. Das Segment Gas Utilities and Infrastructure vertreibt Erdgas an Kunden aus den Bereichen Gas, Gas, Gas und Gas. und besitzt, betreibt und investiert in verschiedene Pipeline-Übertragungs- und Erdgasspeicheranlagen. Es hat etwa 1,5 Millionen Kunden, darunter 1 Million Kunden in North Carolina, South Carolina und Tennessee, sowie 526.000 Kunden im Südwesten von Ohio und im Norden von Kentucky. Das Segment Commercial Renewables erwirbt, baut, entwickelt und betreibt Wind- und Solarenergieprojekte für erneuerbare Energien, einschließlich nicht regulierter erneuerbarer Energie und Energiespeicherung für Energieversorger, Elektrizitätsgenossenschaften, Kommunen sowie gewerbliche und industrielle Kunden. Dieses Segment umfasst 21 Wind- und 63 Solaranlagen mit einer Kapazität von 2.907 MW in 14 Staaten. Das Unternehmen war früher als Duke Energy Holding Corp. bekannt und wurde im April 2005 in Duke Energy Corporation umbenannt. Die Duke Energy Corporation hat ihren Hauptsitz in Charlotte, North Carolina.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.duke-energy.com