Finanzoo Performance

Wikifolio Finanzoo Fundamentalanalyse

Performancevergleich

Zeitraum vom 04.08.2017 - 04.08.2018

Wikifolio Finanzoo

+ 30,5%

Dax

+ 3,8%

Dow Jones

+ 15,6 %

SMI

+ 0,2 %

TecDAX

+ 29,5 %

MDAX

+ 8,5 %

SDAX

+ 9,2 %

SMI

+ 0,2 %

S&P 500

+ 14,9 %

FScore Vorteile

Mit der FScore Methode den Markt schlagen!

  • Für nur 19.99 € pro Monat
     
  • Monatlich kündbar
     
  • Analysen zu ca. 2.000 Aktien weltweit
     
  • Transparent und jederzeit nachvollziehbar
     
  • Risiko beschränken & Rendite erhöhen
     
  • Bilanzen schnell auswerten
     
  • Aktien fundamental vergleichen

Freightcar American Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Freightcar American (ISIN: US3570231007, WKN: A0D890) Kursdatum: 17.08.2018 Kurs: 18,21 USD
Beschreibung Daten
Symbol RAIL
Marktkapitalisierung 223.720.768,00 USD
Land Vereinigte Staaten von Amerika
Indizes NASDAQ Comp.
Sektor Transport & Logistik
Rohdaten nach US GAAP in Millionen USD
Aktiensplits
Internet www.freightcaramerica.com
Letztes Bilanz Update 11.03.2018

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 17.08.2018
KFCV KCV Div. Rendite GKR EKQ KGV KUV KBV
5,68 5,55 1,48% -7,63 78,31 -10,01 0,55 0,97

Firmenbeschreibung

FreightCar America, Inc. entwirft, fertigt und vertreibt über seine Tochtergesellschaften Triebwagen für den Transport von Massengütern und in Containern verpackten Frachtprodukten, hauptsächlich in Nordamerika. Das Unternehmen bietet eine Reihe von Güterwagen, darunter offene Top-Hopper, überdachte Hopper und Gondeln; intermodale Wohnungen, wie zum Beispiel gut Autos; und nicht intermodale Flachwagen, bestehend aus einer Bramme, einer heißen Bramme, einer Bandschiene und Schottwänden. Es stellt auch rostfreien Stahl und hybriden rostfreien Stahl und Aluminium-Körper-Triebwagen, wie Kohlenwagen, zur Verfügung; und Mühlgondeln, Coil-Gondeln, Triple-Hopper, Erz-Hopper und Gondel-Triebwagen, Ballast-Hopper-Wagen, Sammelbunker, Boxcars, Hackschnitzel-Hopper, Aluminium-Fahrzeug-Träger, und Gelenkwagen-Triebwagen. Darüber hinaus mietet das Unternehmen Güterwagen; Sanierungen und Umbauten von Triebwagen; und verkauft geschmiedete, gegossene und gefertigte Teile für verschiedene Triebwagen. Es exportiert auch seine gefertigten Triebwagen nach Lateinamerika und in den Nahen Osten. Zu den Kunden des Unternehmens zählen vor allem Eisenbahnen, Verlader und Finanzinstitute. FreightCar America, Inc. wurde 1901 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Chicago, Illinois.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.freightcaramerica.com