Finanzoo Performance

Wikifolio Finanzoo Fundamentalanalyse

Performancevergleich

Zeitraum vom 04.08.2017 - 04.08.2018

Wikifolio Finanzoo

+ 30,5%

Dax

+ 3,8%

Dow Jones

+ 15,6 %

SMI

+ 0,2 %

TecDAX

+ 29,5 %

MDAX

+ 8,5 %

SDAX

+ 9,2 %

SMI

+ 0,2 %

S&P 500

+ 14,9 %

FScore Vorteile

Mit der FScore Methode den Markt schlagen!

  • Für nur 19.99 € pro Monat
     
  • Monatlich kündbar
     
  • Analysen zu ca. 2.000 Aktien weltweit
     
  • Transparent und jederzeit nachvollziehbar
     
  • Risiko beschränken & Rendite erhöhen
     
  • Bilanzen schnell auswerten
     
  • Aktien fundamental vergleichen

Heidelberger Druckmaschinen Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400) Kursdatum: 18.10.2018 Kurs: 2,12 EUR
Beschreibung Daten
Symbol HDD.DE
Marktkapitalisierung 661.707.328,00 USD
Land Deutschland
Indizes CDAX,SDAX
Sektor Industriegüter
Rohdaten nach IFRS in Millionen EUR
Aktiensplits
Internet www.heidelberg.com
Letztes Bilanz Update 19.06.2018

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 18.10.2018
KFCV KCV Div. Rendite GKR EKQ KGV KUV KBV
-21,39 6,56 0,00% 0,60 15,11 42,40 0,23 1,69

Firmenbeschreibung

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft bietet Ausrüstung, Dienstleistungen und Verbrauchsmaterialien für die Druckindustrie in Europa, dem Nahen Osten, Afrika, Asien / Pazifik, Osteuropa, Nordamerika und Südamerika. Das Unternehmen ist in den Geschäftsfeldern Heidelberg Equipment, Heidelberg Services und Heidelberg Financial Services tätig. Es bietet Prinect-Software, einen integrierten Druck- und Medien-Workflow, der verschiedene Abteilungen einer Druckerei miteinander verbindet; Vorstufenausrüstung, einschließlich Computer-to-Plate (CtP) Plattenbelichter; Offset-, Digital- und Web-Druckmaschinen; und Weiterverarbeitung, wie Schneiden, Falzen, Stanzen, Heißfolienprägen, Offline-Inspektion, Faltkartonkleben und Etikettiersysteme sowie Gebrauchtgeräte. Das Unternehmen bietet auch technische Dienstleistungen, einschließlich Installation und Umzug, Wartung und Reinigung, Fernwartung, Reparatur und Überholung sowie Ersatzteile; und Leistungsservices, einschließlich Leistungsbewertung, Farbmanagement, Schulungen, Upgrades und Nachrüstungen, Überwachung, Optimierung der Ausgabe, Optimierung von Druckereien und Planung von Investitionen. Darüber hinaus bietet es Finanzdienstleistungen an; und Verbrauchsmaterialien, wie CtP-Druckplatten, analoge Platten, Filme, Druckplattenchemikalien, Proofmaterialien, Toner, Heftklammerkartuschen, Lochstanzmaterialien, Tinten, Beschichtungen und Lacke, Decken, Walzen, Chemikalien, Drucksaalzubehör, Schneidmesser, Banderolen, Dispersion Klebstoffe, Bindeklebstoffe, Heft- und Versiegelungsfäden und Faltschachtelklebstoffe. Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft liefert ihre Produkte über Vertriebs- und Serviceniederlassungen sowie Partner an Kunden. Das Unternehmen hieß früher Schnellpressenfabrik AG Heidelberg und änderte 1967 seinen Namen in Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft. Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft wurde 1850 gegründet und hat ihren Sitz in Heidelberg, Deutschland.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.heidelberg.com