Skip to main content

Finanzoo Methodology

Finanzoo GmbH aims to provide its users a key performance figure that stands out of the enormous available number of figures. The ultimate goal is to enable customers to compare shares regarding their fundamental and fair value. The Finanzoo FScore is calculated to serve as this key performance figure that includes all relevant available data in one figure. 

 

 

[Translate to English:] value investing

Calculation of the FScore

In order to calculate the FScore, the below listed fundamental data is being considered and the Finanzoo calculation is applied to find an individual score for each criterion. Firstly the Finanzoo algorithm calculates a score for each individual criterion. Secondly this score is being multiplied by the value of the category. The FScore is then the addition of all 6 categories where 100 is the highest possible score. 

[Translate to English:] Regeln Fundamentalanalyse

Key Performance Figures

1. Price-Cash-Flow Ratio --> 23%

2. Equity Ratio --> 20%

3. Return on Investment --> 17%

4. Price-Earnings Ratio --> 15%

5. Price-to-book ratio -->15%

6. Dividend history --> 10%

7. 50 points reduction in case of short term shares price fluctuation of more than 20%

[Translate to English:] Stock Picking

Selection of Key Performance Figures

The selection of key performance figures for the calculation of the FScore is limited to balance sheet figures. The key performance figures 1 (Price-Free-Cash Flow Ratio), 5 (Price-Earnings Ratio) and 6 (Price-to-Book Ratio) additionally include the current stock market price of the considered company. Chart techniques and projections are not being considered. The FScore also does not reflect any judgements about business models nor sectors apart from the Free Cash Flow. For example the Equity Ratio does not at all treat the banking sector any different from any other sector despite its usually very high share external capital. The interpretation of all results is always up to the individual user.  

[Translate to English:] Finanzoo Stock Screener

Finanzoo Advantages

Extreme short term share price fluctuations are being punished with a 50 points penalty in criterion 7. The reason for this is that based on a value driven analysis such extreme short term fluctuations might distort the evaluation and might lead into wrong decisions. 

The addition of all individual scores for all 6 criterions, minus possible penalties, lead into the final FScore for each share. 

A high FScore generally indicates undervalued share prices.

A low FScore generally indicates overvalued share prices. 

As a consequence Finanzoo users are being enabled to analyse and compare single shares in a quick and transparent way. An even more detailed analysis can be done by filtering for different sectors, countries and indices. 

[Translate to English:] Fundamentaldaten

Significance

The Finanzoo calculation for the FScore is mainly based on financial theories for stock valuation. Empiric studies are proving these methods.

This can also be seen following the performance of the Finanzoo sample portfolio. 

Worldwide value oriented investors are following this approach which is often referred to as a value investing method. 

However, for most investors the FScore will never be the only relevant key performance figure. Before taking an investment decision other criteria will be considered as well. But the FScore can be a valuable support for any kind of stock picking. Additionally the huge number of analyzed shares makes sure that also smallcap companies are being considered that otherwise might be left out by professional analysts. 

[Translate to English:] Fundamentale Kennzahlen

Conclusion

In summary the use of the Finanzoo analysis creates a huge time saving advantage during the stock picking and search process for undervalued shares. In addition it is a most welcome way of rule-based analysis of a big number of shares. 

Vorgehensweise Fundamentalanalyse

Zu Beginn werden in der Fundamentalanalyse die analysierten Aktien nach FScore sortiert dargestellt. Details zur Aktie können über das + Icon aufgerufen werden.

Aktie Details

In den Details wird der Kursverlauf dargestellt. Es können Zeiträume individuell eingestellt werden. Außerdem können Screenshots und Ausdrucke erstellt werden. 

Kurs-Free-Cash-Flow-Verhältnis

Unter KFCV werden der freie Cashflows und der operative Cashflow im Verhältnis zum Börsenkurs abgebildet. Alle Finanzoo Kriterien enthalten eine kleine Erklärung unterhalb des Verlaufs und einen Info-Icon Link, der zu einer umfassenden Beschreibung des jeweiligen Kriteriums führt. Die Erklärungen sind so aufgebaut, dass sie unabhängig vom aktuellen Wissensstand logisch und strukturiert über das Thema Aktien- bzw. Unternehmensanalyse informieren. 

Eigenkapitalquote

Hier wird der zeitliche Verlauf der Eigenkapitalquote mit Erklärung der Bedeutung für den FScore dargestellt.

Profitabilität

Zeitlicher Verlauf der Eigenkapitalquote und Relevanz für die Berechnung des FScores wird an dieser Stelle deutlich.

Kurs Gewinn Verhältnis KGV

KGV und KUV der jeweiligen betrachteten Aktie und die Erklärung, wie diese Faktoren den FScore beeinflussen sind hier zu finden. 

Kurs Buchwert Verhältnis

Hier sehen Sie das KBV bis zu 20 Jahren in der Vergangenheit und die Erklärung, wie dieser Faktor in den FScore einfließt.

FScore

Hier sehen Sie das Resultat der Fundamentalanalyse im zeitlichen Verlauf. Im FScore sind alle vorherigen Faktoren eingerechnet und gewichtet.

Fazit für eine schnelle Analyse

Wir haben in einem sehr rechenintensiven Backtest die einzelnen Faktoren und die FScores für den Kauf und Verkauf simuliert. Der auf den jetzigen 2000 Aktien basierende Test lieferte einen idealen Einstieg bei FScore >= 70 und einen Ausstieg bei FScore <= 40. Wenn Sie zum Beispiel in der Presse, in einem Forum oder aber von Freunden Aktientipps bekommen ist Finanzoo.de eine ideale Informationsquelle, um die Aussagen fundamental zu überprüfen. 

Suche

Für die Suche von Einzelaktien geben Sie einfach den Namen, ISIN oder WKN in das Suchfeld ein. Sind Werte vorhanden werden die ersten fünf Treffer automatisch eingeblendet. Um die Einzelanalyse anzuzeigen klicken Sie einfach auf den Link in den Suchergebnissen.

Wunschaktie

Sollte eine Aktie nicht vorhanden sein, erscheint ein Link, der Sie auf die Wunschliste weiterleitet. Hier können Sie Ihre gesuchte Aktie eingeben und wir versuchen die Daten zu ermitteln.

Filter

Der Finanzoo Filter ist ein mächtiges Werkzeug, um Ihre eigenen Analysen durchzuführen. Sie haben die Möglichkeit sich unbegrenzte eigene Filter zu Erstellen und nach Marktkapitalisierung, Sektoren, Indizes, Ländern, KGV, KBV, KUV, KFCV, KCV, Dividendenrendite, GKR, EKQ und dem FScore zu filtern. Je nachdem nach welchen Faktoren Sie Ihre eigene Strategy verfolgen. Die Suchergebnisse werden nach dem Klick auf dem Filter Button unten angezeigt.

Datentabellen

Wenn Sie sich einen schnellen Überblick der letzten zehn Jahre über das KFCV, KCV, die Dividendenrendite, GKR, EKQ, KGV, KUV oder dem FScore machen wollen bieten unsere Datentabellen einen guten Einstieg. Mit einem Klick auf den Spaltenkopf können die Daten sortiert werden. Wir berechnen das KFCV, KCV, die Dividendenrendite, KGV und das KUV für jeden Börsentag neu.

Depot Analyse

Das Depot Erreichen Sie mit einem Klick auf den Reiter Depot neben MyFinanzoo. Die initiale Ansicht ist die Analyse. Jeder Investor fängt mit der Analyse an. Geben Sie einfach Ihre Aktie in das Suchfeld ein und klicken Sie anschießend auf das Hinzufügen Icon. Anschließend können Sie Ihren FScore Kauf- bzw. Verkaufsalarm einstellen. Sobald einer der Schwellwerte überschritten ist werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Start Depot

Das Depot ist von der Vorgehensweise an ein real Depot angelegt. Das heißt zum Start benötigen Sie ein fiktives Startkapital. Gehen Sie bitte auf den Ein-/Auszahlungen Reiter, geben Sie in der ersten Zeile unter Name "Startkapital" ein, ein Datum, unter Einzahlung den gewünschten Betrag. Klicken Sie auf das Speichern Icon ganz rechts in der Zeile.

Das eigene Depot

Das eigentliche Depot funktioniert genau wie die Analyse. Sie können auch direkt aus der Analyse Anzeige Aktien ins Depot einbuchen mit dem Icon rechts. Wenn Sie ein Kaufdatum eingeben versucht das System dem Schlusskurs vom Vortag zu laden. Sie können allerdings auch Ihren eigenen Kaufpreis angeben. Wenn Sie eine Aktie verkaufen klicken Sie bitte einfach rechts auf das Icon mit dem nach oben zeigenden Pfeil. Der Klick bewirkt das entfernen der Aktie aus dem Depot und das hinzufügen dieser Aktie in die Transaktionsliste.

Transaktionen

In der Transaktionsliste werden alle fiktiv getätigten Verkäufe festgehalten. Geben Sie hier bitte Ihre Verkaufswerte ein. Sollten Sie die Aktie nicht direkt aus dem Depot transferiert müssen Sie auch die Kaufwerte eingeben.