Zum Hauptinhalt springen

Abertis Infraestructuras Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Abertis Infraestructuras SA

ISIN: ES0111845014, WKN: 872392

Kursdatum: 30.11.-0001
Kurs: 0,00 EUR


Abertis Infraestructuras SA Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in EUR
Kennzahlen 18.02.2018
Cashflow
operativer Netto Cashflow 2.391.440.000
Investitionsausgaben -1.132.730.000
freier Cashflow 1.258.710.016
Bilanz
Eigenkapital 4.777.000.000
Gesamtkapital 29.830.800.000
Einkommen
Gewinn/Verlust 897.413.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) 0,985
Aktien im Umlauf 910.672.000
Umsatz Netto 6.018.870.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 30.11.-0001

Verhältnisse
Kennzahlen 30.11.-0001
Cashflow
KCV 0,00
   
KFCV 0,00
Bilanz
GKR0,00
EKQ0,00
Einkommen
KGV0,00
Div. Rendite0,00%
KBV0,00
KUV0,00


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolABE.MC
Marktkapitalisierung20.278.882.304,00 USD
Land
Indizes
Sektoren
Rohdaten nach
Aktiensplits
Internetwww.abertis.com


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Abertis Infraestructuras SA ist ein in Spanien ansässiges Unternehmen, das sich hauptsächlich mit dem Management von Straßeninfrastruktur befasst. Die Aktivitäten des Unternehmens sind in zwei Geschäftsbereiche unterteilt: Mautstraßen und Telekommunikation. Die Division Mautstraßen konzentriert sich auf den Bau, die Wartung und den Betrieb von Autobahnen, die unter anderem in Spanien, Frankreich, Brasilien, Chile, den Vereinigten Staaten und Kanada liegen. Der Geschäftsbereich Telekommunikation verwaltet und betreibt über Hispasat Satelliteninfrastruktur und über Cellnex Telecom Sendemasten für Mobiltelefonie und audiovisuelle Rundfunkübertragung. Das Unternehmen kontrolliert zahlreiche Tochtergesellschaften wie Abertis Autopistas Espana SA, Abertis Motorways UK Ltd, Autopistas Metropolitanas de Puerto Rico und Abertis Telecom Satelites SA.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.abertis.com