Zum Hauptinhalt springen

Acuity Brands Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Acuity Brands (ISIN: US00508Y1029, WKN: 813307)Kursdatum: 14.02.2020 Kurs: 116,90 USD



BeschreibungDaten
SymbolAYI
Marktkapitalisierung0,00 USD
LandVereinigte Staaten von Amerika
IndizesRussell 3000,S&P 500
SektorenTechnology
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits2008-05-02,1.0000/1.0000; 2008-02-19,1.0000/1.0000
Internet
Letztes Bilanz Update

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 14.02.2020
KFCVKCVDiv. RenditeGKREKQKGVKUVKBV
11,149,940,42%10,4260,4914,101,272,56
Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse von Acuity Brands durchführen?

Firmenbeschreibung

Acuity Brands, Inc. ("Acuity Brands") ist die Muttergesellschaft von Acuity Brands Lighting, Inc. ("ABL") und anderen Tochtergesellschaften (Acuity Brands, ABL, und andere Tochtergesellschaften werden hier gemeinsam als "Unternehmen" bezeichnet). ) und wurde 2001 nach den Gesetzen des Staates Delaware gegründet.Das Unternehmen ist einer der weltweit führenden Anbieter von Beleuchtungs- und Gebäudemanagementlösungen für kommerzielle, institutionelle, industrielle, Infrastruktur- und Wohnanwendungen in ganz Nordamerika und ausgewählten internationalen Märkten Die Beleuchtungs- und Gebäudemanagementlösungen des Unternehmens reichen von einzelnen Geräten bis hin zu intelligenten Netzwerksystemen: Einzelne Geräte umfassen Leuchten, Beleuchtungssteuerungen, Beleuchtungskomponenten, Steuerungen für verschiedene Gebäudesysteme (einschließlich HLK, Beleuchtung, Jalousien und Zutrittskontrolle), Stromversorgungen und Prismen Oberlichter: Intelligente Netzwerksysteme können unter anderem die Energieeffizienz und den Komfort sowie die Energieeffizienz verbessern Die Insassenerfahrung für verschiedene Anwendungen im Innen- und Außenbereich reduziert die Betriebskosten. Darüber hinaus erweitert das Unternehmen sein Lösungsportfolio, einschließlich Software und Services, um eine Vielzahl weiterer wirtschaftlicher Vorteile zu bieten, die sich aus der Datenanalyse ergeben, die das "Internet der Dinge" ("IoT") ermöglicht und die Weiterentwicklung intelligenter Gebäude unterstützt Städte und das intelligente Netz.

 

Als ergebnisorientiertes, kundenorientiertes Unternehmen richtet das Management weiterhin die einzigartigen Fähigkeiten und Ressourcen des Unternehmens aus, um durch die Bereitstellung umfassender, differenzierter und integrierter Beleuchtungs- und Gebäudemanagementlösungen für die Kunden profitables Wachstum zu erzielen und damit eine erstklassige Kosteneffizienz zu erreichen. und eine Kultur der operativen Exzellenz durch kontinuierliche Verbesserung zu nutzen.

 

Beleuchtungs- und Gebäudemanagementlösungen unterscheiden sich erheblich in Bezug auf Funktionalität und Leistung und werden basierend auf einer Kundenspezifikation ausgewählt, einschließlich der ästhetischen Wünsche und Leistungsanforderungen für eine gegebene Anwendung. Die Beleuchtungs- und Gebäudemanagementlösungen des Unternehmens werden unter zahlreichen Markennamen vermarktet, darunter Lithonia Lighting®, Holophane®, Peerless®, Gotham®, Mark Architectural Lighting ™, Winona® Lighting, Juno®, Indy ™, AccuLite®, Aculux ™, Healthcare Lighting®, Hydrel®, American Electric Lighting®, Carandini®, Antique Street Lamps ™, Sunoptics®, RELOC® Verkabelungslösungen, eldoLED®, Distech Controls® und Acuity Controls ™. Zum 31. August 2016 produziert das Unternehmen Produkte in 17 Werken in Nordamerika und drei Werken in Europa.

 

Zu den wichtigsten Kunden zählen Elektrohändler, Systemintegratoren, Einzelhandelszentren für Heimwerker, Stromversorger, Beleuchtungs-Showrooms, Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen und Energiedienstleistungsunternehmen in Nordamerika und ausgewählte internationale Märkte für neue Bau-, Renovierungs- und Instandhaltungs- und Reparaturanwendungen. In Nordamerika werden die Beleuchtungs- und Gebäudemanagementlösungen des Unternehmens hauptsächlich von unabhängigen Handelsvertretern, Elektrohändlern, Systemintegratoren und Handelsvertretern vertrieben, die bestimmte geografische Gebiete und Marktkanäle abdecken. Die Produkte werden direkt oder über ein Netzwerk von Distributionszentren, regionalen Lagerhäusern und kommerziellen Lagerhäusern geliefert, wobei sowohl gewöhnliche Transportunternehmen als auch eine firmengeführte LKW-Flotte eingesetzt werden. Um internationale Kunden zu bedienen, verwenden die Verkaufskräfte eine Vielzahl von Vertriebsmethoden, um spezifische individuelle Kunden- oder Länderanforderungen zu erfüllen. Im Geschäftsjahr 2016 entfielen auf den Umsatz in Nordamerika rund 96% des Nettoumsatzes. Weitere Informationen zu den nationalen und internationalen Nettoumsätzen der Gesellschaft finden Sie in der Fußnote des Anhangs zur konsolidierten Jahresrechnung (Supplemental Disaggregated Information). Das Unternehmen verfügt über ein berichtspflichtiges Segment, das den nordamerikanischen und ausgewählten internationalen Märkten für Beleuchtung und Gebäudemanagement dient.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov,