Zum Hauptinhalt springen

Aduro Biotech Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Aduro Biotech

ISIN: US00739L1017, WKN: A14Q7F

Kursdatum: 30.11.-0001
Kurs: 0,00 USD


Aduro Biotech Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in USD
Kennzahlen 10.09.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow -65.508.000
Investitionsausgaben -1.260.000
freier Cashflow -66.768.000
Bilanz
Eigenkapital 65.595.000
Gesamtkapital 291.313.000
Einkommen
Gewinn/Verlust -82.372.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) -5,150
Aktien im Umlauf 15.994.600
Umsatz Netto 17.258.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 30.11.-0001

Verhältnisse
Kennzahlen 30.11.-0001
Cashflow
KCV 0,00
   
KFCV 0,00
Bilanz
GKR0,00
EKQ0,00
Einkommen
KGV0,00
Div. Rendite0,00%
KBV0,00
KUV0,00


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolADRO
Marktkapitalisierung18.073.899.008,00 USD
Land
Indizes
Sektoren
Rohdaten nach
Aktiensplits
Internetwww.aduro.com


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Aduro Biotech, Inc., ein Immuntherapieunternehmen, konzentriert sich auf die Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung von Therapien, um das natürliche Immunsystem des Körpers für die Behandlung von Patienten mit schwierigen Krankheiten zu nutzen. Das Unternehmen entwickelt ADU-S100, das sich in einer klinischen Phase-I-Studie zur Dosissteigerung und einer klinischen Phase-Ib-Studie zur Dosissteigerung in Kombination mit Spartalizumab befindet, um Patienten mit fortgeschrittenen, metastasierten, therapierefraktären soliden Tumoren zu behandeln. Klinische Phase-I-Studie in Kombination mit Ipilimumab zur Behandlung von rezidiviertem und refraktärem Melanom; und klinische Phase-II-Studie in Kombination mit Pembrolizumab, einem zugelassenen Anti-PD-1-Antikörper bei Patienten mit Plattenepithelkarzinomen des Kopfes und des Halses. Es werden auch Produktkandidaten entwickelt, um Immunantworten durch den Stimulator des Interferon-Genweges zu verhindern oder zu kontrollieren. Darüber hinaus entwickelt das Unternehmen BION-1301, einen vollständig blockierenden humanisierten monoklonalen Anti-APRIL-Antikörper, der sich in der klinischen Phase-I-Studie für IgA-Nephropathie befindet. und CD27, ein co-stimulierender Rezeptor, der in präklinischen Studien an verschiedenen Immunzellen wie T-Lymphozyten und natürlichen Killerzellen exprimiert wird. Es bestehen Kooperationsvereinbarungen mit Novartis Pharmaceuticals Corporation, Eli Lilly and Company sowie Merck Sharp und Dohme B.V .; und Lizenzvereinbarungen mit Karagen Pharmaceuticals, Inc., UC Berkeley und dem Memorial Sloan Kettering Cancer Center. Das Unternehmen war früher unter dem Namen Oncologic, Inc. bekannt und wurde im Juni 2008 in Aduro Biotech, Inc. umbenannt. Aduro Biotech, Inc. wurde im Jahr 2000 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Berkeley, Kalifornien.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.aduro.com