Zum Hauptinhalt springen

Advanced Emissions Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Advanced Emissions Solutions

ISIN: US00770C1018, WKN: A1W1ZU

Kursdatum: 21.09.2020
Kurs: 3,76 USD




Advanced Emissions Solutions Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in USD
Kennzahlen 18.03.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 62.262.000
Investitionsausgaben -7.851.000
freier Cashflow 54.411.000
Bilanz
Eigenkapital 108.292.000
Gesamtkapital 173.799.000
Einkommen
Gewinn/Verlust 35.537.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) 1,930
Aktien im Umlauf 18.413.000
Umsatz Netto 70.086.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 21.09.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 21.09.2020
Cashflow
KCV 1,11
   
KFCV 1,27
Bilanz
GKR20,45
EKQ62,31
Einkommen
KGV1,95
Div. Rendite0,00%
KBV0,64
KUV0,99


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolADES
Marktkapitalisierung74.204.392,00 USD
LandVereinigte Staaten von Amerika
IndizesNASDAQ Comp.
SektorenIndustriegüter
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits2014-03-18,2.0000/1.0000; 2014-03-17,2.0000/1.0000
Internetwww.advancedemissionssolutions.com


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

ADA-ES, Inc. ("ADA"), ein Unternehmen aus Colorado, wurde 1997 gegründet. Gemäß einer Vereinbarung und einem Fusionsplan ("Reorganisation"), mit Wirkung zum 1. Juli 2013, Advanced Emissions Solutions, Inc. ("ADES "), Eine Delaware-Gesellschaft, die 2011 gegründet wurde, ersetzte ADA als Aktiengesellschaft und ADA wurde eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von ADES. Jede ausstehende ADA-Stammaktie wandelte sich automatisch in eine Stammaktie von ADES um, und die Aktionäre der ADA wurden im Verhältnis 1: 1 zu Aktionären von ADES, wobei sie die gleiche Anzahl an Aktien und den gleichen Eigentumsanteil an ADES nachher hielten die Reorganisation, wie sie vor der Reorganisation in und von ADA stattfanden. Die Stammaktien von ADES wurden am NASDAQ Capital Market unter dem Symbol "ADES", dem früheren Symbol von ADA, notiert, und die ADA-Aktie beendete den Handel am NASDAQ Capital Market am 1. Juli 2013. Vom 30. März 2015 bis zum 6. Juli 2016 ADES Die Stammaktien wurden auf dem OTC Pink® Marketpla- te - Limited Information Tier unter dem Handelssymbol "ADES" gehandelt. Mit Wirkung zum 7. Juli 2016 begann der Handel von ADES-Stammaktien am NASDAQ Global Market unter dem Symbol ADES. Dieser Jahresbericht auf Formular 10-K wird als "Formular 10-K" oder "Bericht" bezeichnet.

 

Sofern in diesem Bericht nichts anderes angegeben ist, haben ADES und ihre Tochtergesellschaften ihre Geschäftstätigkeit im Wesentlichen auf die gleiche Weise wie vor der Umstrukturierung fortgesetzt.

 

Da sich diese Anmeldung auf das Jahr zum 31. Dezember 2016 bezieht, beziehen sich die Begriffe "Unternehmen", "wir", "uns" und "unser" auf die ADA und ihre konsolidierten Tochterunternehmen für die Berichtsperioden bis einschließlich 30. Juni 2013 und ADES und ihre konsolidierten Tochtergesellschaften für die Daten oder Zeiträume nach dem 1. Juli 2013.

 

Wir sind auch ein Aktieninvestor in Tinuum Group, LLC ("Tinuum Group"), früher bekannt als Clean Coal Solutions, LLC, und Tinuum Services, LLC ("Tinuum Services"), früher bekannt als Clean Coal Solutions Services, LLC. Zum 31. Dezember 2016 und 2015 hielten wir Beteiligungen an Tinuum Group und Tinuum Services in Höhe von 42,50% bzw. 50,00%, und jeder ihrer Geschäftsbereiche beeinflusste signifikant unsere Finanz- und Ertragslage für die am 31. Dezember 2016 endenden Geschäftsjahre , 2015 und 2014. Diese Beteiligungen werden nach der Equity-Methode bilanziert. Am 3. März 2016 veräußerten wir unsere Beteiligung von 24,95% an der RCM6, LLC ("RCM6"), die von der Auflegung bis zur Veräusserung nach der Equity-Methode bilanziert wurde.

 

Geschäftszweck und Strategie

ADES ist die Holdinggesellschaft für eine Familie von Unternehmen, die Emissionslösungen für Kunden in der kohlebefeuerten Kraftwerks- und Industriekesseltechnik anbieten. Mit unseren Tochtergesellschaften und Joint Ventures sind wir führend bei Technologien zur Emissionskontrolle ("EC") und damit verbundenen Anlagen, Chemikalien und Dienstleistungen. Unsere proprietären Umwelttechnologien ermöglichen es unseren Kunden, die Emissionen von Quecksilber und anderen Schadstoffen zu reduzieren, den Nutzungsgrad zu maximieren und die Betriebseffizienz zu verbessern, um die Herausforderungen der bestehenden und anhängigen EU-Vorschriften zu erfüllen.

 

Unsere wichtigsten Aktivitäten umfassen:

• Entwicklung und Verkauf von Technologien zur Emissionsreduzierung und Verbesserung des Betriebs von kohlebefeuerten Kesseln für die Energieerzeugung und industrielle Prozesse;

 

• Entwicklung und Verkauf von Geräten, Spezialchemikalien, Beratungsdiensten und anderen Produkten zur Reduzierung von Quecksilber-, Säuregas-, Metall- und anderen Schadstoffemissionen sowie Bereitstellung von Technologiedienstleistungen zur Unterstützung der Strategien zur Einhaltung von Emissionsrechten unserer Kunden;

 

• Durch Tinuum Group, ein nicht konsolidiertes Unternehmen, Reduktion der Quecksilber- und Stickoxid ("NOX") - Emissionen bei ausgewählten Kohlekraftwerken durch Verbrennung von Refined Coal ("RC"), produziert von RC-Anlagen, die von Tinuum Group in Betrieb genommen wurden. Wir profitieren von der Produktion und dem Verkauf von RC der Tinuum Group, die Steuergutschriften generiert, sowie von Einnahmen aus dem Verkauf oder Leasing von RC-Anlagen an Steuerinvestoren. Siehe die in Abschnitt 15 dieses Berichts enthaltenen separaten Abschlüsse der Tinuum Group; und

 

• Forschung und Entwicklung von Technologien und anderen Lösungen zur Förderung sauberer Energie und zur Unterstützung unserer Kunden bei der Erfüllung bestehender und künftiger regulatorischer und geschäftlicher Herausforderungen, einschließlich Technologien zur Beherrschung von Umweltauswirkungen im Zusammenhang mit Stromerzeugung oder industriellen Prozessen.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.advancedemissionssolutions.com