Zum Hauptinhalt springen

Alcoa Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Alcoa

ISIN: US0138721065, WKN: A2ASZ7

Kursdatum: 18.09.2020
Kurs: 13,32 USD




Alcoa Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in USD
Kennzahlen 19.01.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 686.000.000
Investitionsausgaben -379.000.000
freier Cashflow 307.000.000
Bilanz
Eigenkapital 4.082.000.000
Gesamtkapital 14.640.000.000
Einkommen
Gewinn/Verlust -1.125.000.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) -6,070
Aktien im Umlauf 185.338.000
Umsatz Netto 10.433.000.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 18.09.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 18.09.2020
Cashflow
KCV 3,60
   
KFCV 8,04
Bilanz
GKR-7,68
EKQ27,88
Einkommen
KGV-2,19
Div. Rendite0,00%
KBV0,61
KUV0,24


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolAA
Marktkapitalisierung2.591.025.152,00 USD
LandVereinigte Staaten von Amerika
IndizesS&P 500
SektorenGrundstoffe
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits2016-11-01,1000.0000/801.0000; 2016-10-07,1.0000/3.0000; 2016-10-06,1.0000/3.0000; 2000-06-13,2.0000/1.0000; 2000-06-12,2.0000/1.0000; 1999-02-27,2.0000/1.0000; 1999-02-26,2.0000/1.0000; 1995-02-28,2.0000/1.0000; 1995-02-27,2.0000/1.0000; 1981-02-24,2.0000/1.0000; 1981-02-23,2.0000/1.0000; 1974-02-05,3.0000/2.0000; 1974-02-04,3.0000/2.0000
Internetwww.alcoa.com


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Die Alcoa Corporation, eine Delaware Corporation, wurde am 1. November 2016 ein unabhängiges, börsennotiertes Unternehmen, wie nachstehend unter "Trennungstransaktion" erläutert. Die Alcoa Corporation hat ihren Hauptsitz in New York, New York. In diesem Bericht bedeutet "Alcoa" oder "Unternehmen", "wir", "uns" und "unser Unternehmen", sofern der Zusammenhang nichts anderes erfordert, die Alcoa Corporation und alle Tochtergesellschaften, die für die Zwecke ihrer Abschlüsse konsolidiert werden.

 

Alcoa ist ein weltweit führender Hersteller von Bauxit, Tonerde und Aluminium mit einem starken Portfolio an gegossenen und gewalzten Produkten mit hohem Mehrwert sowie erheblichen Energiewerten. Alcoa ist auf einer Grundlage von starken Werten und operativer Exzellenz aufgebaut, die fast 130 Jahre zurückreichen auf die weltumspannende Entdeckung, die Aluminium zu einem erschwinglichen und lebenswichtigen Teil des modernen Lebens machte. Seit der Erfindung der Aluminiumindustrie und unserer gesamten Geschichte haben unsere talentierten Alcoans bahnbrechende Innovationen und Best Practices verfolgt, die überall dort, wo wir tätig sind, zu Effizienz, Sicherheit, Nachhaltigkeit und stärkeren Gemeinschaften geführt haben.

 

Aluminium ist ein Rohstoff, der an der London Metal Exchange ("LME") gehandelt und täglich bewertet wird. Außerdem unterliegt Aluminiumoxid dem Marktpreis gegenüber dem Alumina Price Index ("API"). Infolgedessen unterliegt der Preis von Aluminium und Aluminiumoxid einer erheblichen Volatilität und beeinflusst daher die Betriebsergebnisse der Alcoa Corporation.

 

Alcoa ist ein globales Unternehmen mit 43 Standorten in 10 Ländern. Alcoas Aktivitäten umfassten 2016 sechs berichtspflichtige Segmente: Bauxit, Aluminiumoxid, Aluminium, Gussprodukte, Energie und Walzprodukte.

 

Die Internetadresse des Unternehmens lautet www.alcoa.com. Alcoa stellt auf seiner Website den Jahresbericht auf Formular 10-K, Quartalsberichte auf Formblatt 10-Q, aktuelle Berichte auf Formblatt 8-K und Änderungen dieser Berichte, die gemäß Abschnitt 13 (a ) oder 15 (d) des Securities Exchange Act von 1934, sobald dies nach vernünftigem Ermessen praktikabel ist, nachdem die Gesellschaft dieses Material elektronisch bei der Securities and Exchange Commission ("SEC") hinterlegt oder der Securities and Exchange Commission zur Verfügung stellt. Die Informationen auf der Website des Unternehmens sind nicht Teil dieses Jahresberichts auf Formblatt 10-K oder sind in diesem Jahresbericht enthalten. Die SEC unterhält eine Website mit diesen Berichten unter www.sec.gov.

 

Trennungstransaktion

Am 28. September 2015 gab Alcoa Inc. ("ParentCo") seine Absicht bekannt, ParentCo in zwei eigenständige, börsennotierte Unternehmen zu trennen (die "Trennungstransaktion"). Die Alcoa Corporation wurde gegründet, um die Geschäftsbereiche Bauxit, Aluminiumoxid, Aluminium, Gussprodukte und Energie von ParentCo sowie die Walzwerke von ParentCo in Warrick, Indiana, und die 25,1-prozentige Beteiligung von ParentCo an der Ma'aden Rolling Company in Saudi-Arabien (die "Alcoa Corporation Business "). Nach der Trennungstransaktion hält Alcoa Corporation die Vermögenswerte und Verbindlichkeiten von ParentCo in Bezug auf diese Geschäfte und die direkten und indirekten Tochtergesellschaften, die das Geschäft von Alcoa Corporation betrieben, vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen. Nach Abschluss der Trennungstransaktion wurde ParentCo in Arconic Inc. ("Arconic") umbenannt und hält nun ParentCos Engineered Products and Solutions, Global Rolled Products (außer den Walzwerken in Warrick, Indiana, und die 25,1% -Beteiligung an der Ma "Aden Rolling Company in Saudi-Arabien" und "Transport and Construction Solutions" (das "Arconic Business") einschließlich solcher Vermögenswerte und Verbindlichkeiten von ParentCo und seinen direkten und indirekten Tochtergesellschaften, die das Arconic-Geschäft betrieben haben, vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen.

 

Am 29. September 2016 genehmigte das Board of Directors von ParentCo den Vertrieb von 80,1% der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien der Alcoa Corporation auf Basis einer Stammaktie der Alcoa Corporation für jeweils drei Aktien der ParentCo, die zum Zeitpunkt des Handels gehalten wurden Geschäftsschluss am 20. Oktober 2016, der Record Date für den Vertrieb (die "Distribution").

 

Die Trennungstransaktion und die Ausschüttung waren an eine Reihe von Bedingungen geknüpft, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: die endgültige Genehmigung durch den Verwaltungsrat von ParentCo (siehe unten); die fortdauernde Gültigkeit des privaten Schreibens, das vom Internal Revenue Service über bestimmte US-Bundeseinkommenssteuerangelegenheiten im Zusammenhang mit der Transaktion erlassen wurde; Erhalt einer Meinung des Rechtsberaters in Bezug auf die Qualifizierung des Vertriebs, zusammen mit bestimmten damit verbundenen Transaktionen, als eine Transaktion, die für US-Bundeseinkommensteuerzwecke im Allgemeinen steuerfrei ist; und die SEC, die am 10. Oktober 2016 eine Registrierungserklärung in Form 10 in der jeweils gültigen Fassung für gültig erklärt hat, die bei der SEC eingereicht wurde (die Wirksamkeit wurde am 17. Oktober 2016 von der SEC erklärt).

 

Am 1. November 2016 wurde die Trennungstransaktion abgeschlossen und trat um 12:01 Uhr Eastern Standard Time in Kraft. Zu diesem Zeitpunkt wurde die Alcoa Corporation zu einem unabhängigen, börsennotierten Unternehmen. Um die Separation Trans zu bewirken

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.alcoa.com