Finanzoo Performance

Wikifolio Finanzoo Fundamentalanalyse

Performancevergleich

Zeitraum vom 04.08.2017 - 04.08.2018

Wikifolio Finanzoo

+ 30,5%

Dax

+ 3,8%

Dow Jones

+ 15,6 %

SMI

+ 0,2 %

TecDAX

+ 29,5 %

MDAX

+ 8,5 %

SDAX

+ 9,2 %

SMI

+ 0,2 %

S&P 500

+ 14,9 %

FScore Vorteile

Mit der FScore Methode den Markt schlagen!

  • Für nur 19.99 € pro Monat
     
  • Monatlich kündbar
     
  • Analysen zu ca. 2.000 Aktien weltweit
     
  • Transparent und jederzeit nachvollziehbar
     
  • Risiko beschränken & Rendite erhöhen
     
  • Bilanzen schnell auswerten
     
  • Aktien fundamental vergleichen

Allegion Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Allegion (ISIN: IE00BFRT3W74, WKN: A1W869) Kursdatum: 20.08.2018 Kurs: 86,96 USD
Beschreibung Daten
Symbol ALLE
Marktkapitalisierung 8.348.160.000,00 USD
Land Irland
Indizes S&P 500
Sektor Technology
Rohdaten nach US GAAP in Millionen USD
Aktiensplits
Internet www.allegion.com
Letztes Bilanz Update 17.02.2018

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 20.08.2018
KFCV KCV Div. Rendite GKR EKQ KGV KUV KBV
28,02 24,04 0,74% 10,75 15,80 30,51 3,47 20,79

Firmenbeschreibung

Allegion plc ("Allegion", "wir", "uns" oder "das Unternehmen") ist ein weltweit führender Anbieter von Sicherheitsprodukten und -lösungen, die Menschen sicher und produktiv halten. Wir machen die Welt sicherer als ein Unternehmen von Experten, sichern die Orte, wo Menschen gedeihen, und wir schaffen Sicherheit durch bahnbrechende Sicherheit. Wir bieten ein umfangreiches und vielseitiges Portfolio an mechanischen und elektronischen Sicherheitsprodukten für eine Reihe von marktführenden Marken. Unsere Experten auf der ganzen Welt liefern hochwertige Sicherheitsprodukte, -services und -systeme, und wir nutzen unsere umfassende Expertise, um Endkunden, die nach maßgeschneiderten Lösungen für ihre Sicherheitsanforderungen suchen, als vertrauenswürdige Partner zu dienen.

 

Sicherheitsprodukte und -lösungen für die Zutrittskontrolle sind wichtige Elemente in jedem Gebäude und Zuhause. Die meisten Türöffnungen sind kundenspezifisch konfiguriert, um die besondere Form und Funktion eines Raums zu maximieren und gleichzeitig die lokalen und nationalen Gebäude- und Sicherheitsvorschriften sowie die Sicherheitsanforderungen der Endbenutzer zu erfüllen. Die meisten Gebäude haben mehrere Türöffnungen, die jeweils ihren eigenen Zweck erfüllen und unterschiedliche spezifische Zugangskontrolllösungen erfordern. Jede Tür muss genau in ihren Rahmen passen, genau für ihre Scharniere vorbereitet sein, mit ihrem spezifischen Schloss und der entsprechenden Verriegelung synchronisiert sein und mit einem spezifischen Schlüssel zum Sichern der Tür ausgerichtet sein. Darüber hinaus werden Sicherheitsprodukte zunehmend elektronisch verknüpft, wodurch zusätzliche Funktionalität und Komplexität entstehen.

 

Wir sind davon überzeugt, dass unsere Fähigkeit, eine breite Palette von Lösungen zu liefern, die individuell auf die Sicherheitsanforderungen der Endbenutzer zugeschnitten werden können, ein Schlüsselfaktor für unseren Erfolg ist. Wir erreichen dies mit:

 

• Unser umfangreiches und vielseitiges Produktportfolio, kombiniert mit unserer umfassenden Expertise, die es uns ermöglicht, die richtigen Produkte und Lösungen zu liefern, die verschiedenen Sicherheits- und Funktionsspezifikationen gerecht werden.

 

• Unser Beratungsansatz und unser Fachwissen ermöglichen es uns, die effizientesten und angemessensten Spezifikationen für Gebäudesicherheit und Zugangskontrolle zu entwickeln, um die einzigartigen Bedürfnisse unserer Endnutzer und ihrer Partner, einschließlich Architekten, Bauunternehmer, Bauherren und Ingenieure, zu erfüllen;

 

• Unser Zugang zu und das Management von Schlüsselkanälen auf dem Markt sind entscheidend für die effiziente und konsistente Bereitstellung unserer Produkte. und

• Unsere hervorragenden Unternehmensfunktionen, einschließlich unserer globalen Fertigungsbetriebe und agilen Lieferkette, die es uns ermöglichen, spezifische Produkt- und Systemkonfigurationen für Endbenutzer weltweit schnell und effizient bereitzustellen.

 

Basierend auf Quellen von Dritten schätzen wir, dass die Größe der von uns bedienten globalen Märkte im Jahr 2016 einen Umsatz von ca. 30 Milliarden US-Dollar mit einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von ca. 2 bis 4% pro Jahr in den letzten vier Jahren darstellt. Wir glauben, dass die Sicherheitsproduktebranche von mehreren globalen makroökonomischen und langfristigen demografischen Trends profitieren wird, darunter:

 

• Stabilisierung der Baumärkte in wichtigen nordamerikanischen Märkten;

• die Konvergenz von mechanischen und elektronischen Sicherheitsprodukten;

• erhöhtes Bewusstsein für Sicherheitsanforderungen;

• verstärkte globale Urbanisierung; und

• der Übergang zu einer digitalen, vernetzten Umgebung.

 

Wir glauben, dass die Verbesserung der institutionellen und wirtschaftlichen Wachstumsmärkte in den Industriemärkten und die anhaltende Erholung der Wohnimmobilienmärkte in den USA und ein leichtes Wachstum in Europa die ungünstigen Wechselkurse in Übersee ausgleichen werden. Darüber hinaus erwarten wir, dass das Wachstum der globalen elektronischen Produktkategorien, die wir bedienen, die Sicherheitsprodukteindustrie übertreffen wird, da die Endnutzer in ihren Einrichtungen neuere Technologien einsetzen. Durch die Übernahme der Simons Voss Technologies GmbH und der Milre Systek Co, Ltd. Ende 2015 konnten wir diesen Trend nutzen.

 

Wir vertreiben eine breite Palette von Sicherheitsprodukten und -lösungen für Endnutzer in gewerblichen, institutionellen und privaten Einrichtungen auf der ganzen Welt, einschließlich in den Bereichen Bildung, Gesundheitswesen, Regierung, Gastgewerbe, kommerzielles Büro und Ein- und Mehrfamilienhäuser. Unsere Unternehmensmarken sind CISA®, Interflex®, LCN®, Schlage®, SimonsVoss® und Von Duprin®. Wir glauben, dass LCN, Schlage und Von Duprin die Nummer 1 in ihren Hauptproduktkategorien in Nordamerika sind und CISA und Interflex in ihren Hauptproduktkategorien in einigen europäischen Märkten die Nummer 1 oder 2 sind.

Für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2016 erzielten wir einen Umsatz von 2.238,0 Mio. USD und ein Betriebsergebnis von 425,5 Mio. USD.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.allegion.com