Zum Hauptinhalt springen

Apricus Biosciences Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Apricus biosciences

ISIN: US03832V3078 , WKN: A2AT45

Kursdatum:
Kurs:  


Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in
Kennzahlen
Cashflow
operativer Netto Cashflow
Investitionsausgaben
freier Cashflow
Bilanz
Eigenkapital
Gesamtkapital
Einkommen
Gewinn/Verlust
Ergebnis je Aktie (verwässert)
Aktien im Umlauf
Umsatz Netto

Fundamental Verhältnisse errechnet am:

Verhältnisse
Kennzahlen
Cashflow
KCV
 
KFCV
Bilanz
GKR
EKQ
Einkommen
KGV
Div. Rendite%
KBV
KUV


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
Symbol
Marktkapitalisierung USD
Land
Indizes
Sektoren
Rohdaten nach
Aktiensplits
Internet


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Apricus Biosciences, Inc., ein biopharmazeutisches Unternehmen, konzentriert sich auf die Entwicklung von Produktkandidaten in den Bereichen Urologie und Rheumatologie. Das Unternehmen entwickelt Vitaros, eine topisch angewendete Cremeformulierung von Alprostadil zur Behandlung von erektiler Dysfunktion; und RayVa, das sich in Phase IIa befindet, um Raynauds mit Sklerodermie assoziiertes Phänomen zu behandeln. Es hat eine Lizenz- und Aktienemissionsvereinbarung mit Forendo Pharma Ltd. zur Entwicklung und Vermarktung von Fispemifen, einem gewebespezifischen selektiven Östrogenrezeptormodulator zur Behandlung von symptomatischem sekundärem Hypogonadismus, chronischer Prostatitis und Symptomen des unteren Harntraktes bei Männern. Apricus Biosciences, Inc. ist in Europa, Kanada, Lateinamerika und im asiatisch-pazifischen Raum tätig. Das Unternehmen war früher als NexMed, Inc. bekannt und änderte seinen Namen im September 2010 in Apricus Biosciences, Inc. Apricus Biosciences, Inc. wurde 1987 gegründet und hat seinen Hauptsitz in San Diego, Kalifornien.
Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov,