Zum Hauptinhalt springen

Braskem Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Braskem S A

ISIN: BRBRKMACNPA4, WKN: 164640

Kursdatum: 06.11.2020
Kurs: 24,20 BRL




Braskem S A Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in BRL
Kennzahlen 22.04.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 5.152.000.000
Investitionsausgaben -2.683.000.000
freier Cashflow 2.468.999.936
Bilanz
Eigenkapital 3.945.000.000
Gesamtkapital 68.129.000.000
Einkommen
Gewinn/Verlust -2.797.570.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) -3,510
Aktien im Umlauf 797.028.000
Umsatz Netto 52.323.500.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 06.11.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 06.11.2020
Cashflow
KCV 3,74
   
KFCV 7,81
Bilanz
GKR-4,11
EKQ5,79
Einkommen
KGV-6,90
Div. Rendite0,00%
KBV4,89
KUV0,37


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolBRKM5.SA
Marktkapitalisierung5.425.827.328,00 USD
LandBrasilien
IndizesBOVESPA
SektorenPharma
Rohdaten nachIFRS in Millionen BRL
Aktiensplits2005-05-16,1.0000/250.0000; 2003-10-21,20.0000/1.0000; 2003-06-03,274.0000/1329.0000
Internetwww.braskem.com.br


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Braskem S.A. produziert und vertreibt zusammen mit seinen Tochtergesellschaften thermoplastische Harze. Das Segment "Basic Petrochemicals" bietet Olefine, wie Ethylen, Polymer und Chemikalien, Propylen, Butadien und Buten-1; BTX-Produkte, die Benzol, para-Xylol und Toluol umfassen; Kraftstoffe, einschließlich Automobilbenzin, Flüssiggas, Ethyl-tert.-butylether und Methyl-tert.-butylether; Zwischenprodukte, wie Cumol; und aliphatische, aromatische und hydrierende Lösungsmittel sowie Spezialitäten, wie Isopren-, Dicyclopentadien-, Piperylen-, Nonen-, Tetramer-, Polyisobutylen- und Kohlenwasserstoffharze. Dieses Segment liefert auch Strom, Dampf, Druckluft und andere Produkte an Produzenten der zweiten Generation. Sein Polyolefinsegment produziert Polyethylen, einschließlich LDPE, LLDPE, HDPE, Polyethylen mit ultrahohem Molekulargewicht und EVA; grünes Polyethylen aus erneuerbaren Quellen; und Polypropylen. Die Produkte dieses Segments werden in Kunststofffolien für Lebensmittel- und Industrieverpackungen verwendet; Flaschen, Einkaufstaschen und andere Konsumgüterbehälter; Autoteile; technische und infrastrukturelle Güter; und Haushaltsgeräte. Das Segment Vinyls produziert Polyvinylchlorid, Natronlauge, Chlor, Wasserstoff, Natronlauge und Natriumhypochlorit. Das Segment USA und Europa produziert Polypropylen in den USA und in Deutschland. Das Segment Mexiko von Braskem S.A. produziert, betreibt und vertreibt Ethylen, HDPE und LDPE in Mexiko. Es importiert und exportiert auch Chemikalien, Petrochemikalien und Kraftstoffe. produziert, liefert und verkauft Betriebsmittel wie Dampf, Wasser, Druckluft und Industriegase; und bietet industrielle Dienstleistungen. Das Unternehmen war früher unter dem Namen Copene Petroquímica do Nordeste S.A. bekannt und wurde 2002 in Braskem S.A. umbenannt. Braskem S.A. wurde 1972 gegründet und hat seinen Hauptsitz in São Paulo, Brasilien.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.braskem.com.br