Zum Hauptinhalt springen

Cameco Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Cameco Corp.

ISIN: CA13321L1085, WKN: 882017

Kursdatum: 06.11.2020
Kurs: 12,18 CAD




Cameco Corp. Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in CAD
Kennzahlen 12.02.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 454.540.000
Investitionsausgaben -75.211.000
freier Cashflow 379.328.992
Bilanz
Eigenkapital 4.994.720.000
Gesamtkapital 7.427.250.000
Einkommen
Gewinn/Verlust 74.000.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) 0,190
Aktien im Umlauf 389.474.000
Umsatz Netto 1.862.930.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 06.11.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 06.11.2020
Cashflow
KCV 10,44
   
KFCV 12,51
Bilanz
GKR1,00
EKQ67,25
Einkommen
KGV64,11
Div. Rendite0,00%
KBV0,95
KUV2,55


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolCCO.TO
Marktkapitalisierung3.628.140.288,00 USD
LandKanada
IndizesS&P/TSX 60
SektorenGrundstoffe
Rohdaten nachIFRS in Millionen CAD
Aktiensplits2006-02-23,2.0000/1.0000; 2006-02-15,2.0000/1.0000; 2005-01-07,3.0000/1.0000; 2004-12-29,3.0000/1.0000
Internetwww.cameco.com


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

• Die kanadische Kelvin Resources Ltd. und die Asamera Oil Corporation Ltd. bilden ein Explorations-Joint-Venture, zu dem auch die Länder gehören, auf denen die McArthur River Mine liegt

1977

  

• Saskatchewan Mining Development Corporation (SMDC), eines unserer Vorgängerunternehmen, erwirbt eine 50% -Beteiligung

1980

  

• Joint Venture McArthur River wird gegründet

 

• SMDC wird zum Operator

 

• Aktive Oberflächenexploration beginnt

 

• Zwischen 1980 und 1988 reduziert SMDC seinen Anteil auf 43,991%

1988

  

• Eldorado Resources Limited fusioniert mit SMDC zu Cameco

 

• Wir werden zum Betreiber

 

• durch Oberflächenbohrungen entdeckte Lagerstätte

1988-1992

  

• Die Oberflächenbohrungen zeigen eine bedeutende Mineralisierung von potenziell wirtschaftlichen Urangehalten in einer Zone von 1.700 Metern zwischen 500 und 640 Metern

1992

  

• Wir erhöhen unser Interesse auf 53,991%

1993

  

• Das Untertage-Explorationsprogramm wird von der Regierung genehmigt - das Programm besteht aus der Abteufung (1994 abgeschlossen) und der unterirdischen Erschließung und Bohrung

1995

  

• Wir erhöhen unser Interesse auf 55,844%

1997-1998

  

• Bundesbehörden erteilen Baugenehmigungen für McArthur River, nachdem sie die Umweltverträglichkeitserklärung überprüft, öffentliche Anhörungen durchgeführt und Genehmigungen von den Regierungen von Kanada und Saskatchewan erhalten haben

1998

  

• Wir erwerben sämtliche Anteile der Uranerz Exploration and Mining Ltd. (UEM) und erhöhen unseren Anteil auf 83,766%.

 

• Wir verkaufen die Hälfte der Anteile von VEM an AREVA, reduzieren unseren Anteil auf 69,805% und erhöhen AREVAs auf 30,195%.

1999

  

• Die Bundesbehörden erteilen die Betriebsgenehmigung, und die Provinzbehörden erteilen die Betriebsgenehmigung. Der Abbau beginnt im Dezember

2003

  

• Im April wird die Produktion aufgrund eines Wasserzuflusses vorübergehend ausgesetzt

 

• Bergbau wird im Juli fortgesetzt

2009

  

• UEM verteilt gleichmäßig auf seine Aktionäre:

 

• die Beteiligung in Höhe von 27,922% am Gemeinschaftsunternehmen McArthur River, wodurch wir eine direkte Beteiligung von 69,805% und AREVA eine direkte Beteiligung von 30,195% erhalten

 

• die Beteiligung von 33 1/3% am Joint Venture Key Lake, die uns eine direkte Beteiligung von 83 1/3% und AREVA eine direkte Beteiligung von 16 2/3% einbrachte

2013

  

• Die Bundesbehörden haben die Betriebsgenehmigungen für McArthur River und Key Lake um 10 Jahre verlängert

2014

  

• Nach einer zweiwöchigen Arbeitsunterbrechung gehen wir mit gewerkschaftlich organisierten Mitarbeitern der McArthur River- und Key Lake-Betriebe einen Vierjahres-Tarifvertrag ein

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.cameco.com