Zum Hauptinhalt springen

Caterpillar Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Caterpillar

ISIN: US1491231015, WKN: 850598

Kursdatum: 03.04.2020
Kurs: 114,67 USD




Caterpillar Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in USD
Kennzahlen 21.02.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 6.912.000.000
Investitionsausgaben -2.669.000.000
freier Cashflow 4.243.000.064
Bilanz
Eigenkapital 14.629.000.000
Gesamtkapital 78.453.000.000
Einkommen
Gewinn/Verlust 6.093.000.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) 10,740
Aktien im Umlauf 567.318.000
Umsatz Netto 53.800.000.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 03.04.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 03.04.2020
Cashflow
KCV 9,41
   
KFCV 15,33
Bilanz
GKR7,77
EKQ18,65
Einkommen
KGV10,68
Div. Rendite0,00%
KBV4,45
KUV1,21


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolCAT
Marktkapitalisierung66.228.703.232,00 USD
LandVereinigte Staaten von Amerika
IndizesDow Jones Industrial Average,S&P 500
SektorenBauindustrie
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits2005-07-14,2.0000/1.0000; 1997-07-14,2.0000/1.0000; 1994-09-06,2.0000/1.0000; 1976-07-26,3.0000/2.0000; 1964-07-06,2.0000/1.0000
Internetwww.cat.com


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Ursprünglich als Caterpillar Tractor Co. im Jahr 1925 im US-Bundesstaat Kalifornien gegründet, wurde unser Unternehmen 1986 als Caterpillar Inc. im Bundesstaat Delaware reorganisiert. Wie hier verwendet, bezieht sich der Begriff "Caterpillar", "wir", "uns", "unser" oder "das Unternehmen" auf Caterpillar Inc. und seine Tochtergesellschaften, sofern nicht anders gekennzeichnet oder anders bezeichnet.

 

Überblick

 

Mit einem Umsatz von 38,537 Milliarden US-Dollar im Jahr 2016 ist Caterpillar der weltweit führende Hersteller von Bau- und Bergbaumaschinen, Diesel- und Erdgasmotoren, Industriegasturbinen und dieselelektrischen Lokomotiven. Das Unternehmen ist hauptsächlich in seinen drei Produktsegmenten - Construction Industries, Resource Industries und Energy & Transportation - tätig und bietet über das Segment Financial Products auch Finanzdienstleistungen und damit verbundene Dienstleistungen an. Caterpillar ist auch ein führender US-Exporteur. Durch ein weltweites Netzwerk unabhängiger Händler und Direktverkäufe bestimmter Produkte baut Caterpillar langfristige Beziehungen zu Kunden auf der ganzen Welt auf.

 

Derzeit haben wir sechs operative Segmente, von denen vier berichtspflichtige Segmente sind und im Folgenden beschrieben werden. Weitere Informationen zu unseren berichtspflichtigen Segmenten, einschließlich der geografischen Informationen, sind in Anmerkung 23 - "Segmentinformationen" in Teil II, Punkt 8 "Jahresabschlüsse und ergänzende Daten" enthalten.

 

Kategorien der Unternehmensorganisation

 

1. Maschinen, Energie und Transport - Stellt die Gesamtsumme der Bauindustrien, Ressourcenindustrien, Energie und Transport und aller anderen Betriebssegmente und der damit verbundenen Unternehmenspositionen und Eliminierungen dar.

 

2. Finanzprodukte - Beinhaltet hauptsächlich das Finanzprodukte-Segment des Unternehmens. Diese Kategorie umfasst Caterpillar Financial Services Corporation (Cat Financial), Caterpillar Financial Insurance Services (Insurance Services) und deren jeweilige Tochtergesellschaften.

 

Bauindustrie

 

Unser Segment Construction Industries ist in erster Linie für die Unterstützung von Kunden zuständig, die Maschinen in den Bereichen Infrastruktur, Forstwirtschaft und Bauwesen einsetzen. Der Großteil des Maschinenabsatzes in diesem Segment wird in den Schwer- und allgemeinen Bau-, Miet-, Steinbruch- und Zuschlagstoffmärkten sowie im Bergbau getätigt.

 

Die Nachfrage der Kunden nach Baumaschinen variiert weltweit. Kunden in Schwellenländern legen bei ihren Investitionsentscheidungen häufig den Einkaufspreis in den Vordergrund, während Kunden in entwickelten Volkswirtschaften im Allgemeinen die Produktivität und andere Leistungskriterien abwägen, die über die Lebensdauer der Maschine zu niedrigeren Betriebs- und Betriebskosten beitragen. Um die Erwartungen der Kunden in den sich entwickelnden Volkswirtschaften zu erfüllen, entwickelte Caterpillar differenzierte Produktangebote, die auf Kunden in diesen Märkten ausgerichtet sind, einschließlich unserer SEM-Markenmaschinen. Wir glauben, dass diese kundenorientierten Produktinnovationen es uns ermöglichen, in den sich entwickelnden Volkswirtschaften effektiver zu konkurrieren. Der Großteil der Ausgaben für Forschung und Entwicklung von Construction Industries konzentrierte sich 2016 auf die nächste Generation von Baumaschinen.

 

Das Wettbewerbsumfeld für Baumaschinen ist geprägt von einigen globalen Wettbewerbern und vielen regionalen und spezialisierten lokalen Wettbewerbern. Beispiele für globale Wettbewerber sind Komatsu Ltd., Volvo Construction Equipment (Teil der Volvo-Gruppe), CNH Industrial NV, Deere & Company, Hitachi Construction Machinery Co., Ltd., JC Bamford Excavators Ltd., Doosan Infracore Co. Ltd., und Hyundai Construction Equipment (Teil von Hyundai Heavy Industries). Als ein Beispiel für regionale und lokale Wettbewerber gehören zu unseren Wettbewerbern in China auch Guangxi LiuGong Machinery Co., Ltd, Longking Holdings Ltd., Sany Heavy Industry Co., Ltd, Xiamen XGMA Machinery Co., Ltd, XCMG Group, Die Shandong Heavy Industry Group Co., Ltd (Shantui Construction Machinery Co., Ltd), Starke Construction Machinery Co., Ltd und Shandong Lingong Construction Machinery Co., Ltd (SDLG, Teil der Volvo Group). Jedes dieser Unternehmen hat unterschiedliche Produktlinien, die mit den Produkten von Caterpillar konkurrieren und unterschiedliche regionale Schwerpunkte haben.

 

Das Produktportfolio von Construction Industries umfasst folgende Maschinen und zugehörige Teile:

 

· Baggerlader

· Kompaktlader

· Kleine Raupentraktoren

· Kettenlader

· Kleine und mittlere Radlader

· Mittlere Raupentraktoren

· Minibagger

· Kleine, mittlere und große Kettenbagger

· Motorgrader

· Radbagger

· Rohrleger

· Teleskoplader

· Kaltfräsen

· Straßenfertiger

· Verdichter

· Straßenerneuerer

· Rad- und Kettenschlepper

· Radlader

· Vorbereitungstraktoren

· Felgenbündler

· Forstliche Bagger

· Kompaktlader

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.cat.com