Zum Hauptinhalt springen

Crane Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Crane Co.

ISIN: US2243991054, WKN: 850819

Kursdatum: 06.11.2020
Kurs: 52,83 USD




Crane Co. Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in USD
Kennzahlen 27.02.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 393.900.000
Investitionsausgaben -68.800.000
freier Cashflow 325.100.000
Bilanz
Eigenkapital 1.473.700.000
Gesamtkapital 4.423.700.000
Einkommen
Gewinn/Verlust 133.300.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) 2,200
Aktien im Umlauf 60.590.900
Umsatz Netto 3.283.100.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 06.11.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 06.11.2020
Cashflow
KCV 8,13
   
KFCV 9,85
Bilanz
GKR3,01
EKQ33,31
Einkommen
KGV24,01
Div. Rendite0,00%
KBV2,17
KUV0,98


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolCR
Marktkapitalisierung3.201.017.344,00 USD
LandVereinigte Staaten von Amerika
IndizesNO INDEX
SektorenIndustriegüter
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits1998-09-16,3.0000/2.0000; 1998-09-15,3.0000/2.0000; 1996-12-14,3.0000/2.0000; 1996-12-13,3.0000/2.0000; 1989-10-03,3.0000/2.0000; 1989-10-02,3.0000/2.0000; 1988-10-12,3.0000/2.0000; 1988-10-11,3.0000/2.0000; 1987-05-23,3.0000/2.0000; 1987-05-22,3.0000/2.0000; 1986-04-26,3.0000/2.0000; 1986-04-25,3.0000/2.0000
Internetwww.craneco.com


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Wir sind ein diversifizierter Hersteller von hochtechnischen Industrieprodukten, die aus vier Segmenten bestehen: Fluid Handling, Payment & Merchandising Technologien, Aerospace & Electronics und Engineered Materials. Unsere Hauptmärkte sind Chemikalien, Öl & Gas, Energie, automatisierte Zahlungslösungen, Banknotendesign und -produktion sowie Luft- und Raumfahrt und Verteidigung sowie eine breite Palette von allgemeinen Industrie- und Endverbrauchermärkten.

 

Wir sind seit 1855 den höchsten Standards des Geschäftsgebaren verpflichtet, als unser Gründer, R.T. Crane, beschlossen, "meine Geschäfte in der strengsten Ehrlichkeit und Fairness zu führen; um alle Täuschungen und Tricks zu vermeiden; fair mit Kunden und Konkurrenten umzugehen; um liberal zu sein und nur gegenüber Angestellten; und um meine ganze Aufmerksamkeit auf das Geschäft zu richten. "

 

Unsere Strategie besteht darin, den Ertrag und den Cashflow zu steigern, indem wir uns auf die Herstellung von hochtechnischen Industrieprodukten für spezifische Märkte konzentrieren, wo unser Maßstab ein relativer Vorteil ist und wir auf der Grundlage unserer proprietären und differenzierten Technologie, unseres tiefen vertikalen Fachwissens und unserer Konkurrenz bestehen können Reaktionsfähigkeit auf einzigartige und vielfältige Kundenbedürfnisse. Wir evaluieren kontinuierlich unser Portfolio, verfolgen Akquisitionen, die unser bestehendes Geschäft ergänzen und unser Wachstumsprofil verbessern, trennen selektiv Geschäftsbereiche und verfolgen interne Fusionen, um die Effizienz zu verbessern. Wir sind bestrebt, eine leistungsorientierte Kultur zu fördern, die auf Produktivität und kontinuierliche Verbesserung ausgerichtet ist, um ein engagiertes Management-Team zu gewinnen und zu halten, dessen Interessen direkt mit denen unserer Aktionäre übereinstimmen, und eine fokussierte, effiziente Unternehmensstruktur zu erhalten.

 

Wir setzen eine umfassende Reihe von Geschäftsprozessen, Philosophien und Operational-Excellence-Tools ein, um die kontinuierliche Verbesserung unserer Geschäftsbereiche voranzutreiben. Ausgehend von einem Kernwert der Integrität, integrieren wir "Voice of the Customer" -Lehren (spezifische Prozesse, um die Anforderungen unserer Kunden zu erfassen) und eine breite Palette von Tools in einen disziplinierten Strategieeinsatzprozess, der durch kontinuierliche Verbesserung der Sicherheit zu profitablem Wachstum führt , Qualität, Lieferung und Kosten. Ein integrierter Entwicklungsprozess für geistiges Kapital stellt sicher, dass wir Talente anziehen, entwickeln, fördern und binden, um Kontinuität und wiederholbare Ergebnisse zu erzielen.

 

Meldepflichtige Segmente

Weitere Informationen zu den jüngsten Geschäftsentwicklungen und andere Informationen über uns und unser Geschäft finden Sie in den Erläuterungen unter "Erläuterungen und Analyse der Vermögens- und Finanzlage sowie der Geschäftsergebnisse" in Teil II, Punkt 7 Bericht, sowie in Teil II, Punkt 8, unter Anmerkung 13, "Segmentinformationen", im Anhang zum Konzernabschluss für den Umsatz, das Betriebsergebnis und die Vermögenswerte jedes Segments.

 

Handhabung von Flüssigkeiten

Das Segment Fluid Handling ist ein Anbieter hoch entwickelter Fluid-Handling-Geräte für kritische Anwendungen, die eine hohe Zuverlässigkeit erfordern. Das Segment umfasst Prozessventile und verwandte Produkte, Handelsventile und andere Produkte.

 

Prozessventile und verwandte Produkte umfassen Ein / Aus-Ventile und verwandte Produkte für kritische und anspruchsvolle Anwendungen in den Endmärkten Chemie, Öl & Gas, Energie und allgemeine Industrie weltweit. Die Produkte werden unter den Handelsnamen Crane, Saunders, Jenkins, Pacific, Xomox, Krombach, DEPA, ELRO, REVO, Flowseal, Centerline, Resistoflex, Duochek, Barksdale, Westlock und WTA vertrieben. Produktionsstandorte sowie Vertriebs- und Servicezentren befinden sich in Nord- und Südamerika, Europa, dem Nahen Osten, Asien und Australien.

 

Commercial Valves beschäftigt sich hauptsächlich mit der Herstellung und dem Vertrieb von Armaturen und verwandten Produkten für den Nichtwohnungsbau, die allgemeine Industrie und in geringerem Maße den kommunalen Markt. Zu den wichtigsten geographischen Regionen gehören Kanada, das Vereinigte Königreich, der Mittlere Osten und Kontinentaleuropa. Marken sind Stockham, Wask, Viking Johnson, IAT, Hattersley, NABIC, Sperryn, Wade, Rhodos und Brownall. Produktionsstätten befinden sich in Großbritannien und China mit zusätzlichen Verkaufsbüros in Kontinentaleuropa und im Nahen Osten; Vertriebseinrichtungen befinden sich in ganz Kanada.

 

Weitere Produkte umfassen Pumpen und verwandte Produkte für Wasser- und Abwasseranwendungen auf dem industriellen, kommunalen, kommerziellen und militärischen Markt, hauptsächlich in den Vereinigten Staaten. Produkte werden unter den Handelsnamen Deming, Weinman, Burks und Barnes verkauft. Einrichtungen befinden sich in den Vereinigten Staaten und Kanada.

 

Zahlungs- und Merchandising-Technologien

Das Segment Payment & Merchandising Technologies besteht aus Crane Payment Innovations ("CPI") und Merchandising-Systemen.

 

CPI bietet hochtechnologische Zahlungsakzeptanz-Produkte, die die Produktivität unserer Kunden in zahlreichen globalen Märkten verbessern, einschließlich Self-Checkout im Einzelhandel, Vending, Casino-Spielen, staatlichen Lotterien, Parkplätzen, Transit-Fahrkarten, Zahlungskiosken und Banken. Produkte für diesen Markt

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.craneco.com