Zum Hauptinhalt springen

Cypress Semiconductor Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Cypress Semiconductor Corp.

ISIN: US2328061096, WKN: 871117

Kursdatum: 24.04.2020
Kurs: 23,82 USD




Cypress Semiconductor Corp. Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in USD
Kennzahlen 27.02.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 478.915.000
Investitionsausgaben -41.168.000
freier Cashflow 437.747.008
Bilanz
Eigenkapital 2.100.250.000
Gesamtkapital 3.556.110.000
Einkommen
Gewinn/Verlust 40.428.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) 0,110
Aktien im Umlauf 367.527.000
Umsatz Netto 2.205.310.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 24.04.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 24.04.2020
Cashflow
KCV 0,00
   
KFCV 0,00
Bilanz
GKR1,14
EKQ59,06
Einkommen
KGV216,55
Div. Rendite0,00%
KBV0,00
KUV3,97


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolCY
Marktkapitalisierung8.754.493.440,00 USD
LandVereinigte Staaten von Amerika
IndizesNO INDEX
SektorenIndustriegüter
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits2008-10-01,10000.0000/2161.0000; 2008-09-30,10000.0000/2161.0000; 1995-11-02,2.0000/1.0000; 1995-11-01,2.0000/1.0000
Internetwww.cypress.com


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Cypress produziert und vertreibt fortschrittliche Embedded-Systemlösungen für Automobil-, Industrie-, Hausautomations- und Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik und medizinische Produkte. Cypress-Mikrocontroller, analoge ICs, drahtlose und drahtgebundene Konnektivitätslösungen und Speicher helfen den Ingenieuren, differenzierte Produkte zu entwickeln und die Markteinführung zu beschleunigen. Cypress hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Kunden qualitativ hochwertigen Support und technische Ressourcen zu bieten.

 

Cypress wurde im Dezember 1982 in Kalifornien gegründet. Unsere Aktie ist am Nasdaq Global Select Market unter dem Tickersymbol "CY" notiert.

 

Unser Unternehmenssitz befindet sich bei 198 Champion Court, San Jose, Kalifornien 95134, und unsere Haupttelefonnummer ist (408) 943-2600. Wir unterhalten eine Website unter www.cypress.com.

 

Unser Geschäftsjahr 2017 endete am 31. Dezember 2017, das Geschäftsjahr 2016 endete am 1. Januar 2017 und das Geschäftsjahr 2015 endete am 3. Januar 2016.

 

Akquisitionen und Desinvestitionen

 

Im März 2015 schlossen wir eine Fusion ("Merger") mit Spansion Inc. ("Spansion") zu einem Gesamtkaufpreis von rund 2,8 Milliarden US-Dollar ab. Spansion war ein führender Entwickler, Hersteller und Entwickler von Embedded-Systemhalbleitern mit Flash-Speicher, Mikrocontrollern, Analog- und Mixed-Signal-Produkten.

 

Im August 2015 haben wir den Verkauf des mobilen Touch-Touchscreens von TrueTouch® an Parade Technologies ("Parade") für einen Gesamt-Barerlös von 98,6 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Nach dem Verkauf haben wir unseren Kunden aus den Bereichen Automotive, Industrie und Haushaltsgeräte weiterhin TrueTouch®-Lösungen zur Verfügung gestellt.

 

Im Juli 2016 haben wir den Erwerb bestimmter Vermögenswerte abgeschlossen, die in erster Linie im Zusammenhang mit dem Mobilfunkgeschäft der Broadcom Corporation ("Broadcom") gemäß einem Kaufvertrag mit Broadcom vom 28. April 2016 stehen Kaufgegenleistung von $ 550 Millionen.

 

Im März 2017 haben wir den Verkauf unserer Waferfertigung in Minnesota abgeschlossen. Wir haben im Geschäftsjahr 2017 einen Gewinn von 1,2 Millionen US-Dollar aus der Änderung der geschätzten Kosten für den Verkauf der Vermögenswerte erzielt.

 

Geschäftsstrategie

 

Unser Hauptaugenmerk liegt auf profitablem Wachstum in unseren Schlüsselmärkten. Wir beabsichtigen, unser Produktportfolio zu nutzen, um unsere Marktdurchdringung in globalen Märkten wie den Automobil-, Industrie-, Kommunikations-, Verbraucher- und Rechenmärkten zu erweitern. Unser Erlösmodell basiert auf den folgenden Produkt- und Marktstrategien: (a) Fokussierung auf die Bereitstellung von Komplettlösungen für Kunden, gegebenenfalls einschließlich mehrerer Cypress-Produkte und unterstützender Software, (b) wachsende Umsätze mit unseren programmierbaren Lösungen und Derivaten einschließlich PSoC®, Traveo ™ und andere Mikrocontroller in den Automobil- und Industriemärkten; (c) Erhöhung der Connectivity-Umsätze durch die Einführung neuer Produkte wie Wi-Fi, Bluetooth®, Bluetooth Low Energy, USB-C und USB Power Delivery und SuperSpeed ​​USB 3,0 periphere Controller und (d) Erhöhung der Rentabilität unserer Speicherprodukte durch Nutzung unserer Marktposition und Erweiterung unseres Portfolios durch neue und komplementäre Produkte, die hauptsächlich auf den Automobil- und Industriemarkt ausgerichtet sind. Wir überwachen unsere betrieblichen Aufwendungen genau, um unseren operativen Einfluss durch verschiedene unternehmensweite Initiativen zu verbessern.

 

Im Geschäftsjahr 2016 haben wir verschiedene langfristige strategische Unternehmensumwandlungsinitiativen gestartet, die insgesamt als Cypress 3.0-Initiativen bezeichnet werden. Cypress 3.0 beabsichtigt, unseren Fokus auf ein lösungsorientiertes Unternehmen zu legen, die Geschäftstätigkeit zu vereinfachen, Personal und Ressourcen neu auszurichten, um auf Marktsegmente zu zielen, die schneller wachsen als die Branche und unsere internen Prozesse optimieren sollen.

 

Während wir unsere Strategien weiter umsetzen, gibt es viele interne und externe Faktoren, die unsere Fähigkeit beeinflussen können, einige oder alle unserer Ziele zu erreichen. Einige dieser Faktoren werden unter Punkt 1A Risikofaktoren diskutiert.

 

Herstellung

 

Unsere "Flexible Manufacturing" -Strategie kombiniert die Kapazität externer Gießereien mit der Produktion unserer eigenen Produktionsstätten. Dadurch können wir die Nachfrage nach Kunden befriedigen, den Investitionsaufwand begrenzen und die Belastung durch hohe Fixkosten verringern. Diese Fähigkeit ist für uns wichtig Produktportfolio.

 

Zum Ende des Geschäftsjahres 2017 besaßen wir eine Waferfertigung in Austin, Texas. Externe Wafer-Foundries, vor allem in Asien, fertigten rund 63% unserer Wafer. Wir gehen davon aus, dass der Kauf von Wafern als prozentualer Anteil des gesamten Waferverbrauchs unserer Wafer Foundry-Partner im Jahr 2018 zunehmen wird.

 

Wir führen Montage- und Testoperationen in unseren Backend-Fertigungsstätten in Cavite, Philippinen, und Bangkok, Thailand, durch, um Volumenprodukte und -pakete herzustellen, die zu einer besseren Hebelwirkung bei den Herstellungskosten beitragen. Diese Einrichtungen machen etwa 28% der gesamten Montageproduktion und 38% der gesamten Testproduktion aus. Verschiedene Subunternehmer in Asien führen das Gleichgewicht zwischen Montage- und Testbetrieb aus.

 

Wir haben Fertigungsdienstleistungsverträge primär mit

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.cypress.com