Finanzoo Performance

Wikifolio Finanzoo Fundamentalanalyse

Performancevergleich

Zeitraum vom 04.08.2017 - 04.08.2018

Wikifolio Finanzoo

+ 30,5%

Dax

+ 3,8%

Dow Jones

+ 15,6 %

SMI

+ 0,2 %

TecDAX

+ 29,5 %

MDAX

+ 8,5 %

SDAX

+ 9,2 %

SMI

+ 0,2 %

S&P 500

+ 14,9 %

FScore Vorteile

Mit der FScore Methode den Markt schlagen!

  • Für nur 19.99 € pro Monat
     
  • Monatlich kündbar
     
  • Analysen zu ca. 2.000 Aktien weltweit
     
  • Transparent und jederzeit nachvollziehbar
     
  • Risiko beschränken & Rendite erhöhen
     
  • Bilanzen schnell auswerten
     
  • Aktien fundamental vergleichen

Cytokinetics Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Cytokinetics (ISIN: US23282W6057, WKN: A1W1KK) Kursdatum: 20.08.2018 Kurs: 7,05 USD
Beschreibung Daten
Symbol CYTK
Marktkapitalisierung 348.298.208,00 USD
Land Vereinigte Staaten von Amerika
Indizes NASDAQ Comp.
Sektor Chemie
Rohdaten nach US GAAP in Millionen USD
Aktiensplits 2013-06-25 - 1.0000/6.0000 |
Internet www.cytokinetics.com
Letztes Bilanz Update 05.03.2018

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 20.08.2018
KFCV KCV Div. Rendite GKR EKQ KGV KUV KBV
-3,33 -3,42 0,00% -43,35 37,26 -2,72 26,06 3,17

Firmenbeschreibung

Cytokinetics, Incorporated, ein biopharmazeutisches Unternehmen im Spätstadium, konzentriert sich auf die Entdeckung, Entwicklung und Kommerzialisierung von Muskelaktivatoren als mögliche Behandlung für schwächende Krankheiten, bei denen die Leistungsfähigkeit der Muskeln beeinträchtigt ist und / oder abnimmt. Es entwickelt niedermolekulare Arzneimittelkandidaten, die primär zur Steigerung der Muskelfunktion und Kontraktilität entwickelt wurden. Zu den Medikamentenkandidaten des Unternehmens gehört auch Omecamtiv mecarbil, ein neuartiger Herz-Myosin-Aktivator, der sich in klinischen Phase-III-Studien bei Patienten mit Herzinsuffizienz befindet. und reldesemtiv, ein schneller Skelettmuskelaktivator, der sich in zwei Phase-II-Studien bei Patienten mit spinaler Muskelatrophie und amyotropher Lateralsklerose befindet. Es entwickelt sich auch in klinischen Phase-II-Studien bei Patienten mit chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung sowie in klinischen Phase-Ib-Studien bei älteren Patienten mit eingeschränkter Mobilität. Das Unternehmen hat strategische Allianzen mit Astellas Pharma Inc. und Amgen Inc. Das Unternehmen wurde 1997 gegründet und hat seinen Hauptsitz in South San Francisco, Kalifornien.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.cytokinetics.com