Zum Hauptinhalt springen

Discovery Communications Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Discovery Communications A

ISIN: US25470F1049, WKN: A0Q90G

Kursdatum: 30.09.2020
Kurs: 21,77 USD




Discovery Communications A Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in USD
Kennzahlen 29.02.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 3.399.000.000
Investitionsausgaben -289.000.000
freier Cashflow 3.110.000.128
Bilanz
Eigenkapital 9.891.000.000
Gesamtkapital 33.735.000.000
Einkommen
Gewinn/Verlust 2.069.000.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) 2,880
Aktien im Umlauf 718.403.000
Umsatz Netto 11.133.000.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 30.09.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 30.09.2020
Cashflow
KCV 4,60
   
KFCV 5,02
Bilanz
GKR6,13
EKQ29,32
Einkommen
KGV7,56
Div. Rendite0,00%
KBV1,58
KUV1,41


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolDISCA
Marktkapitalisierung15.625.265.152,00 USD
LandVereinigte Staaten von Amerika
IndizesS&P 500,NASDAQ Comp.
SektorenMedien
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits2014-08-07,1957.0000/1000.0000; 2008-09-18,1.000000/2.000000
Internetwww.corporate.discovery.com


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Der Einfachheit halber werden die Begriffe "Discovery", "DCI", "Unternehmen", "wir", "uns" oder "unser" in diesem Jahresbericht auf Formular 10-K verwendet, um sowohl auf Discovery Communications, Inc. als auch auf gemeinsam mit Discovery Communications, Inc. und einer oder mehreren konsolidierten Tochtergesellschaften, sofern der Kontext nichts anderes erfordert.

Wir wurden am 17. September 2008 als Delaware Corporation in Verbindung mit der Discovery Holding Company ("DHC") und Advance / Newhouse Programming Partnership ("Advance / Newhouse") gegründet, die ihre jeweiligen Anteile an der Discovery Communications Holding, LLC ("DCH ") Und diese Interessen mit und in Discovery (die" Entdeckungsformation ") auszutauschen. Als Ergebnis der Discovery Formation wurden DHC und DCH hundertprozentige Tochtergesellschaften von Discovery, wobei Discovery die Nachfolgeberichterstattung von DHC wurde.

 

Wir sind ein globales Medienunternehmen, das Inhalte über mehrere Vertriebsplattformen hinweg anbietet, einschließlich linearer Plattformen wie Pay-TV ("Pay-TV"), Free-to-Air ("FTA") und Rundfunkfernsehen sowie verschiedene digitale Vertriebsplattformen die Welt. Wir schließen auch Content-Lizenzvereinbarungen ab. Als einer der weltweit größten Pay-TV-Programmierer bieten wir Original- und Kaufinhalten sowie Live-Events für mehr als 2,8 Milliarden Zuschauer weltweit über Netzwerke an, die wir ganz oder teilweise besitzen. Wir vertreiben personalisierte Inhalte in den USA und in über 220 weiteren Ländern und Territorien in über 40 Sprachen. Unser globales Portfolio an Netzwerken umfasst führende Nonfiktions-TV-Marken wie Discovery Channel, unsere am weitesten verbreitete globale Marke, TLC, Animal Planet, Investigation Discovery, Science und Velocity (bekannt als Turbo außerhalb der USA). Unser Portfolio umfasst neben Sachgeschäften auch Eurosport, das wir 2014 erworben haben, und ein führender Anbieter von Sportunterhaltung in ganz Europa sowie Discovery Kids, eine führende Marke für Kinderunterhaltung in Lateinamerika. Wir betreiben auch ein Portfolio von Websites, digitalen Direct-to-Consumer-Produkten, Produktionsstudios und curricularbasierten Bildungsprodukten und -dienstleistungen.

 

Unser Ziel ist es, Content-Nischen durch Marken-Channels und Unternehmen mit starker Kundenattraktivität zu schaffen und zu erhalten, um Zuschauerzahlen und Engagement zu generieren. Unsere Strategie besteht darin, die langfristige Vertriebs-, Rating- und Gewinnpotenziale jedes unserer Marken-Netzwerke zu maximieren. Zusätzlich zu den wachsenden Vertriebs- und Werbeeinnahmen für unsere Netzwerke haben wir unser Portfolio erweitert, indem wir in neue Genres investiert haben, nämlich Sport mit Eurosport und Kinderinhalte mit Discovery Kids, und in die Verteilung von Inhalten über Plattformen wie webbasierte Marken-Websites Netzwerke, Online-Streaming, mobile Geräte, Video on Demand ("VOD") und TV Everywhere-Produkte, darunter unser GO-Portfolio von Anwendungen in den USA und Discovery Kids Play (bekannt als Discovery K! ds Play!) in Lateinamerika, die bieten Werbeplattformen für unsere Fernsehinhalte und dienen als zusätzlicher Absatzmarkt für Werbe- und Vertriebserlöse. Zielgruppenbewertungen sind ein Schlüsselfaktor für die Generierung von Werbeeinnahmen und die Schaffung einer Nachfrage von Kabelfernsehbetreibern, Direct-to-Home ("DTH") - Satellitenbetreibern, Telekommunikationsdienstanbietern und anderen Inhaltshändlern, die unseren Kunden Inhalte bereitstellen.

Unsere Inhalte umfassen Genres wie Überleben, Exploration, Sport, Lifestyle, allgemeine Unterhaltung, Helden, Abenteuer, Kriminalität und Forschung, Gesundheit und Kinder. Wir verfügen über eine umfangreiche Bibliothek mit Inhalten und besitzen die meisten Rechte an unseren Inhalten und Filmmaterial. Dadurch können wir unsere Bibliothek nutzen, um Marken und Dienstleistungen schnell in neue Märkte und auf neuen Plattformen zu bringen. Unsere Inhalte können auf kosteneffektive Weise bearbeitet und aktualisiert werden, um aktuelle Versionen von Inhalten bereitzustellen, die weltweit auf einer Vielzahl von Plattformen genutzt werden können.

 

Obwohl das Unternehmen bestimmte Marken und Inhalte weltweit nutzt, klassifizieren wir unsere Aktivitäten in zwei berichtspflichtige Segmente: US-Netzwerke, die hauptsächlich aus inländischen Fernsehsendern und digitalen Inhalten bestehen, und internationale Netzwerke, die hauptsächlich aus internationalen Fernsehsendern und digitalen Inhalten bestehen. Darüber hinaus besteht Education and Other hauptsächlich aus lehrplanbasierten Produkt- und Dienstleistungsangeboten und Produktionsstudios. Unsere Segmentpräsentation stimmt mit unserer Managementstruktur überein, und das Finanzinformationsmanagement verwendet Entscheidungen, um operative Entscheidungen zu treffen, wie z. B. die Zuteilung von Ressourcen und die Beurteilung der Geschäftsleistung. Finanzielle Informationen für unsere Segmente und die geografischen Gebiete, in denen wir tätig sind, sind in Punkt 7, "Diskussion und Analyse der Vermögens- und Ertragslage" und in Anmerkung 21 zum konsolidierten Jahresabschluss in Punkt 8, "Finanzberichte", dargestellt und ergänzende Daten "in diesem Jahresbericht auf Formblatt 10-K. Unsere globalen Marken werden im Folgenden beschrieben.

 

Abonnentenstatistik s

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.corporate.discovery.com