Finanzoo Performance

Wikifolio Finanzoo Fundamentalanalyse

Performancevergleich

Zeitraum vom 04.08.2017 - 04.08.2018

Wikifolio Finanzoo

+ 30,5%

Dax

+ 3,8%

Dow Jones

+ 15,6 %

SMI

+ 0,2 %

TecDAX

+ 29,5 %

MDAX

+ 8,5 %

SDAX

+ 9,2 %

SMI

+ 0,2 %

S&P 500

+ 14,9 %

FScore Vorteile

Mit der FScore Methode den Markt schlagen!

  • Für nur 19.99 € pro Monat
     
  • Monatlich kündbar
     
  • Analysen zu ca. 2.000 Aktien weltweit
     
  • Transparent und jederzeit nachvollziehbar
     
  • Risiko beschränken & Rendite erhöhen
     
  • Bilanzen schnell auswerten
     
  • Aktien fundamental vergleichen

Essilor Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Essilor (ISIN: FR0000121667, WKN: 863195) Kursdatum: 21.08.2018 Kurs: 123,70 EUR
Beschreibung Daten
Symbol ESL.F
Marktkapitalisierung 31.486.730.240,00 USD
Land Frankreich
Indizes CAC 40EURO STOXX 50
Sektor Gesundheitswesen
Rohdaten nach IFRS in Millionen EUR
Aktiensplits
Internet www.essilor.com
Letztes Bilanz Update 25.03.2018

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 21.08.2018
KFCV KCV Div. Rendite GKR EKQ KGV KUV KBV
29,59 21,20 1,24% 7,50 56,32 32,13 3,66 3,95

Firmenbeschreibung

Essilor International Société Anonyme entwickelt, fertigt und vertreibt ophthalmische Linsen und ophthalmologische optische Instrumente in Nordamerika, Europa, Asien / Ozeanien / Afrika und Lateinamerika. Es operiert durch drei Segmente: Objektive und optische Instrumente, Ausrüstung und Sonnenbrillen und Leser. Das Segment Linsen und optische Instrumente bietet Varilux-Gleitsichtgläser; Crizal-Objektivserie mit Antireflex-, Anti-Wisch- und Antistatik-Linsen; Übergänge und ihre photochromen Linsen; Eyezen für Benutzer von Computern, Tablets, Smartphones und anderen verbundenen Geräten; Xperio polarisierte Sonnengläser; und Nikon und Kodak Objektive unter Lizenzvereinbarungen. Dieses Segment entwirft, entwickelt, vermarktet und pflegt auch eine Reihe von optischen Instrumenten, einschließlich Linsenrand- und Montagebändern für Augenoptiker und verschreibungspflichtige Labore; und Sehtestgeräte für augenmedizinische Fachkräfte, Schulen, Arbeitsmedizinzentren, Militär und andere Institutionen. Dieses Segment bietet seine Produkte zur Korrektur von Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Astigmatismus und Alterssichtigkeit. Das Segment Equipment produziert und vertreibt Geräte und Verbrauchsmaterialien wie Oberflächenbehandlungsmaschinen und Antireflexbeschichtungsgeräte für verschreibungspflichtige Labore sowie integrierte optische Ketten und Linsenhersteller. Das Segment Sunglasses & Readers produziert, vertreibt und vertreibt nicht-verschreibungspflichtige Lesebrillen und Sonnenbrillen unter den Marken Foster Grant, Freedom Polarized, Gargoyles, Magnivision, Corinne McCormack, Monkey Monkey, Ryders Eyewear, SolarShield und Suuna sowie Lizenzen unter die Dockers, French Connection, Hallo Kitty, Ironman, Karen Millen, Levi \ 's, Nine West, Reebok und Disney Namen. Das Unternehmen verfügt über ein Netzwerk von 481 rezeptpflichtigen Labors und Kantenmontagemaschinen. Essilor International Société Anonyme wurde 1849 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Charenton-le-Pont, Frankreich.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.essilor.com