Zum Hauptinhalt springen

FORTEC Elektronik Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

FORTEC Elektronik

ISIN: DE0005774103, WKN: 577410

Kursdatum: 01.04.2020
Kurs: 13,60 EUR




FORTEC Elektronik Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in EUR
Kennzahlen 08.11.2019
Cashflow
operativer Netto Cashflow 3.957.510
Investitionsausgaben -3.550.790
freier Cashflow 406.720
Bilanz
Eigenkapital 40.139.800
Gesamtkapital 57.419.200
Einkommen
Gewinn/Verlust 5.687.990
Ergebnis je Aktie (verwässert) 1,538
Aktien im Umlauf 3.698.300
Umsatz Netto 88.310.300

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 01.04.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 01.04.2020
Cashflow
KCV 12,71
   
KFCV 123,67
Bilanz
GKR9,91
EKQ69,91
Einkommen
KGV8,84
Div. Rendite4,41%
KBV1,25
KUV0,57


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolFEV.F
Marktkapitalisierung56.323.404,00 USD
LandDeutschland
IndizesCDAX,Prime All Share
SektorenIndustriegüter
Rohdaten nachIFRS in Millionen EUR
Aktiensplits2006-06-01,3.0000/1.0000
Internetwww.fortecelektronik.de


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Die FORTEC Elektronik AG bietet industrielle Stromversorgungen und Datenvisualisierungsprodukte in Deutschland und international an. Das Unternehmen operiert in zwei Segmenten: Datenvisualisierung und Netzteile. Es bietet Displays, wie große Format-Displays, LED-Hintergrundbeleuchtung, Breitbild-Displays, Bildschirme und Controller, High-End-Displays, Sommerzeit-Displays und Monitore und Open-Frame-Lösungen; eingebettete Computer mit Einplatinencomputern, eingebetteten Motherboards, Panel-PCs, Computer-on-Modules, Slot-CPU-Karten, Box-PCs, Internet-of-Things-Lösungen, Arbeitsspeicher und Zubehör / Erweiterungskarten; und Stromversorgungen. Das Unternehmen bedient Hersteller im Bereich der Industrieautomation und Medizintechnik sowie Anbieter im Bereich Eisenbahn- und Sicherheitsinstrumente. Die FORTEC Elektronik AG hat ihren Sitz in Landsberg am Lech, Deutschland.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.fortecelektronik.de