Zum Hauptinhalt springen

Krones Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Krones (ISIN: DE0006335003, WKN: 633500)Kursdatum: 14.02.2020 Kurs: 71,20 EUR



BeschreibungDaten
SymbolKRN.DE
Marktkapitalisierung0,00 USD
LandDeutschland
IndizesCDAX,HDAX,Prime All Share,SDAX
SektorenIndustriegüter
Rohdaten nachIFRS in Millionen EUR
Aktiensplits2007-08-22,3.0000/1.0000
Internet
Letztes Bilanz Update

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 14.02.2020
KFCVKCVDiv. RenditeGKREKQKGVKUVKBV
16,016,912,47%4,5543,1515,140,581,52
Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse von Krones durchführen?

Firmenbeschreibung

Die Krones AG plant und entwickelt gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften Maschinen und Anlagen für die Bereiche Verfahrenstechnik, Abfüll- und Verpackungstechnik sowie Intralogistik in Deutschland und international. Das Unternehmen operiert in drei Segmenten: Maschinen und Anlagen für die Abfüllung und Dekoration von Produkten, Maschinen und Anlagen für die Getränkeherstellung / Prozesstechnik sowie Maschinen und Anlagen für die Kompaktklasse. Es bietet Lösungen für das Anlagenengineering, wie die Planung neuer Anlagen, die Erweiterung von Anlagen, die Planung von Anlagenstrukturen sowie die Optimierung von Energie und Medien. und verfahrenstechnische Systeme zur Verwendung in Bier, alkoholfreien Getränken, Wasser, Milch, Wein, Spirituosen, Säften und Milchprodukten. Darüber hinaus bietet sie abfülltechnische Produkte für Flaschendesign, Streckblasmaschinen, PET-Recycling, Flaschenwaschmaschinen, Abfülltechnik, Inspektionstechnik, Etikettierung, Fördertechnik, Produktbehandlung und Blocktechnik; und Verpackungs-, Palettier-, Block- und Robotertechnologieprodukte. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Intralogistiklösungen wie Lagerverwaltungssysteme, Inhouse-Lösungen und Kommissioniersysteme für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie an; und IT-Lösungen, einschließlich Fertigungsausführungssystem, Prozessleitsystem und Lagerverwaltungssysteme für die Getränke- und Lebensmittelindustrie. Es bedient Brauereien, die Softdrink-Branche, Produzenten von stillen oder Schaumweinen und Spirituosen sowie Nahrungs- und Genussmittel-, Chemie-, Kosmetik- und Pharmaindustrie. Die Krones AG wurde 1951 gegründet und hat ihren Sitz in Neutraubling, Deutschland.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov,