Zum Hauptinhalt springen

Lilly Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Eli Lilly and Company (ISIN: US5324571083, WKN: 858560)Kursdatum: 21.02.2020 Kurs: 142,04 USD



BeschreibungDaten
SymbolLLY
Marktkapitalisierung0,00 USD
LandVereinigte Staaten von Amerika
IndizesS&P 500
SektorenPharma
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits1997-10-17,2.0000/1.0000; 1997-10-16,2.0000/1.0000; 1995-12-22,2.0000/1.0000; 1995-12-21,2.0000/1.0000; 1989-05-02,2.0000/1.0000; 1989-05-01,2.0000/1.0000; 1986-01-31,2.0000/1.0000; 1986-01-30,2.0000/1.0000
Internet
Letztes Bilanz Update

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 21.02.2020
KFCVKCVDiv. RenditeGKREKQKGVKUVKBV
32,5725,431,90%11,816,6428,645,9614,30
Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse von Lilly durchführen?

Firmenbeschreibung

Eli Lilly and Company entdeckt, entwickelt, produziert und vertreibt weltweit pharmazeutische Produkte. Das Unternehmen operiert in zwei Segmenten, Humanpharmazeutika und Tiergesundheitsprodukte. Es bietet endokrinologische Produkte zur Behandlung von Diabetes; Osteoporose bei postmenopausalen Frauen und Männern; und menschlicher Wachstumshormonmangel und pädiatrische Wachstumsbedingungen. Das Unternehmen bietet auch neurowissenschaftliche Produkte zur Behandlung von depressiven Störungen, diabetischen peripheren neuropathischen Schmerzen, Angststörungen, Fibromyalgie und chronischen Muskel-Skelett-Schmerzen; Schizophrenie; Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung; Zwangsstörungen, Bulimia nervosa und Panikstörung; und Positronenemissionstomographie-Bildgebung von neurotischen Beta-Amyloid-Plaques in adulten Gehirnen sowie immunologische Produkte zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit. Darüber hinaus bietet es Onkologie-Produkte zur Behandlung von nicht-kleinzelligen Lungen-, Darm-, Kopf-und Nacken-, Bauchspeicheldrüsen-, metastasierendem Brust-, Eierstock-, Blasen-und metastasiertem Magenkrebs, sowie malignen Pleuramesotheliom; und kardiovaskuläre Produkte zur Behandlung von erektiler Dysfunktion und gutartiger Prostatahyperplasie; und Migräne. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Produkte für die Tiergesundheit, wie z. Proteinzusätze für Kühe; Magerkeit und Leistungsverbesserer für Schweine und Rinder; Antibiotika zur Behandlung von Atemwegs- und anderen Erkrankungen bei Rindern, Schweinen und Geflügel; Antikokzidienwirkstoffe für Geflügel; und Kautabletten, die Flöhe töten und Herzwurmkrankheiten verhindern. Darüber hinaus bietet es Impfstoffe gegen Bordetellen, Lyme-Borreliose, Tollwut und Parvovirus. Das Unternehmen hat Kooperationsabkommen mit Daiichi Sankyo Co., Ltd .; Incyte Corporation; Pfizer Inc .; AstraZeneca; und Nektar Therapeutics, sowie strategische Zusammenarbeit mit Sigilon Therapeutics. Eli Lilly and Company wurde 1876 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Indianapolis, Indiana.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov,