Zum Hauptinhalt springen

Magna International Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Magna International Inc.

ISIN: CA5592224011, WKN: 868610

Kursdatum: 10.11.2020
Kurs: 59,82 USD




Magna International Inc. Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in USD
Kennzahlen 30.03.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 3.960.000.000
Investitionsausgaben -1.441.000.000
freier Cashflow 2.519.000.064
Bilanz
Eigenkapital 10.831.000.000
Gesamtkapital 25.790.000.000
Einkommen
Gewinn/Verlust 1.765.000.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) 5,590
Aktien im Umlauf 315.742.000
Umsatz Netto 39.431.000.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 10.11.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 10.11.2020
Cashflow
KCV 4,79
   
KFCV 7,53
Bilanz
GKR6,84
EKQ42,00
Einkommen
KGV10,75
Div. Rendite0,00%
KBV1,75
KUV0,48


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolMGA
Marktkapitalisierung19.058.186.240,00 USD
LandKanada
IndizesS&P/TSX 60
SektorenAutomobil
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits2015-03-27,2.0000/1.0000; 2015-03-26,2.0000/1.0000; 2010-11-27,2.0000/1.0000; 2010-11-26,2.0000/1.0000
Internetwww.magna.com


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Wir sind ein führender globaler Automobilzulieferer mit 317 Produktionsstätten und 102 Produktentwicklungs-, Engineering- und Vertriebszentren in 29 Ländern zum 31. Dezember 2016. Wir beschäftigen über 155.000 Mitarbeiter, die sich darauf konzentrieren, unseren Kunden durch innovative Produkte und Mehrwert einen Mehrwert zu bieten Prozesse und World Class Manufacturing. Unsere Produkt- und Servicefähigkeiten umfassen:

 

• Sitzsysteme

• Bildverarbeitungssysteme

• Dachsysteme

• Verschlusssysteme

• Außenanlagen

• Aktive Fahrerassistenzsysteme (ADAS)

• Karosserie- und Fahrgestellsysteme

• Antriebssysteme

• Komplette Fahrzeugtechnik und Auftragsfertigung

 

Wir verfügen auch über Elektronik- und Softwarefunktionen für viele dieser Produktfunktionen.

 

Unsere Unternehmenskultur

Grundlage unserer operativen Struktur ist eine dezentrale, unternehmerische Unternehmenskultur, deren Kernelemente sind:

 

Dezentralisierung

Wir verfolgen eine Unternehmenspolitik der funktionalen und operativen Dezentralisierung, von der wir glauben, dass sie die Flexibilität, Kundenreaktionsfähigkeit und Produktivität erhöht. Unsere Herstellungs- und Montagetätigkeiten werden durch Divisionen durchgeführt, von denen jede eine autonome Geschäftseinheit ist, die innerhalb vorher festgelegter Richtlinien arbeitet. Jede Abteilung ist ein separates Profitcenter unter der Leitung eines Geschäftsführers, der im Rahmen unserer Mitarbeitercharta, unserer Betriebsprinzipien und unserer Unternehmensrichtlinien Ermessensentscheidungen über Lohnsätze, Arbeitszeiten und Bezugsquellen treffen kann. Unser Executive Management Team stellt Kapital zur Verfügung, koordiniert die Strategie für Fusionen und Übernahmen und strategischen Allianzen, stellt die Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit sicher und steuert die Nachfolgeplanung. Das Executive Management stellt zudem eine Schnittstelle zur Investorengemeinschaft her und ist verantwortlich für unsere langfristige strategische Planung und zukünftiges Wachstum sowie für die Überwachung des Managements unserer Produktbereiche.

Mitarbeiter-Charta und Mitarbeiterbeteiligung und -beteiligung

Wir verpflichten uns, unser Geschäft so zu führen, dass es fair und fürsorglich für unsere Mitarbeiter ist. Unsere Mitarbeiter-Charta und unsere Operational Principles legen wichtige Prinzipien fest, die dieses Engagement verdeutlichen.

 

Ein Grundprinzip in unserer Mitarbeiter-Charta ist die Beteiligung unserer Mitarbeiter an unserem finanziellen Erfolg, was sich in unserer langjährigen Praxis widerspiegelt, 10% unserer Vorsteuergewinne mit berechtigten Mitarbeitern zu teilen. Eine Beschreibung unserer Personalgrundsätze (einschließlich unserer Employee's Charter) und unseres Mitarbeiterbeteiligungs- und Gewinnbeteiligungsprogramms finden Sie in "Abschnitt 3. Beschreibung des Geschäfts - Personal".

 

Incentive-basierte Management-Vergütung

Wir unterhalten ein Anreizsystem für das Management, das die Vergütung der Geschäftsleitung und die Unternehmensleistung, gemessen an der Rentabilität, direkt miteinander verknüpft. Unser Vergütungsansatz für Führungskräfte, einschließlich eines neuen Vorstandsvergütungsrahmens, wird in den Abschnitten unseres Rundschreibens mit dem Titel "Vergütungs- und Leistungsbericht" und "Vergütungsdiskussion und -analyse" näher beschrieben.

 

Verantwortungsvolle Corporate Citizenship

Wir fühlen uns verpflichtet, ein verantwortungsbewusster Bürger zu sein, der auf legale und ethische Weise Geschäfte macht. Wir haben dieses Engagement auf vielfältige Weise unter Beweis gestellt, einschließlich unserer Unterstützung sozialer und wohltätiger Zwecke, unserer Maßnahmen zur Verringerung der Umweltauswirkungen unserer Tätigkeiten, unserer Aktivitäten zur Förderung eines sicheren und gesunden Arbeitsumfelds für unsere Mitarbeiter sowie unserer umfassenden Ethik- und Rechtsnormen Compliance-Programm. Siehe "Abschnitt 3. Beschreibung des Geschäfts - Umweltfragen", "Soziale Verantwortung von Unternehmen" und "Ethik und Einhaltung gesetzlicher Vorschriften".

 

Berichtssegmente

Unser Erfolg hängt direkt von den Niveaus der nordamerikanischen und europäischen (und derzeit, in geringerem Maße, asiatischer und restlicher Welt) Auto- und Kleinlastwagenproduktion unserer Kunden ab. Angesichts der Unterschiede zwischen den Regionen, in denen wir tätig sind, sind unsere Aktivitäten geografisch gegliedert. Unsere Segmente bestehen aus Nordamerika, Europa, Asien und Rest der Welt. In Übereinstimmung mit den obigen Ausführungen werden in unserer internen Finanzberichterstattung für unseren Chief Executive Officer die wichtigsten internen operativen Leistungskennzahlen zwischen Nordamerika, Europa, Asien und Rest der Welt separat aufgeschlüsselt, um bei der Beurteilung der operativen Leistung, der Allokation von Ressourcen und unserer langfristigen Entwicklung behilflich zu sein strategische Ausrichtung und zukünftiges globales Wachstum.

 

Unsere externen Umsätze nach Berichtssegmenten für 2016 und 2015 sind in unserem "Lagebericht zur Ertrags- und Finanzlage" in unserem Jahresbericht für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2016 ("MD & A") dargestellt. Die MD & A wurde auf SEDAR (www.sedar.com) eingereicht.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.magna.com