Zum Hauptinhalt springen

Mallinckrodt Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Mallinckrodt Pharmaceuticals

ISIN: IE00BBGT3753, WKN: A1W0TN

Kursdatum: 28.10.2020
Kurs: 0,15 USD




Mallinckrodt Pharmaceuticals Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in USD
Kennzahlen 28.02.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 742.900.000
Investitionsausgaben -133.000.000
freier Cashflow 609.900.032
Bilanz
Eigenkapital 1.940.700.000
Gesamtkapital 10.338.900.000
Einkommen
Gewinn/Verlust -996.500.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) -11,880
Aktien im Umlauf 83.880.500
Umsatz Netto 3.162.500.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 28.10.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 28.10.2020
Cashflow
KCV 0,02
   
KFCV 0,02
Bilanz
GKR-9,64
EKQ18,77
Einkommen
KGV-0,01
Div. Rendite0,00%
KBV0,01
KUV0,00


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolMNK
Marktkapitalisierung11.743.270,00 USD
LandIrland
IndizesNO INDEX
SektorenPharma
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits
Internetwww.mallinckrodt.com


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Die Mallinckrodt Aktiengesellschaft entwickelt, produziert, vertreibt und vertreibt Marken-Arzneimittel in Kanada und der Europäischen Union sowie in Lateinamerika, dem Nahen Osten, Afrika und im asiatisch-pazifischen Raum. Das Unternehmen vertreibt Markenpharmazeutika für Autoimmun- und seltene Erkrankungen in den Spezialgebieten Neurologie, Rheumatologie, Nephrologie, Augenheilkunde und Pneumologie; und Immuntherapie und neonatale respiratorische Intensivtherapien sowie Analgetika und gastrointestinale Produkte. Es bietet H.P. Acthar Gel, ein injizierbares Medikament für verschiedene Indikationen, wie Proteinurie, Multiple Sklerose, Kinderkrämpfe, ophthalmische, neuromuskuläre Erkrankungen, Dermatomyositis, Polymyositis, Rheumatologie und Pneumologie; Inomax, ein Vasodilatator, um die Sauerstoffversorgung zu verbessern und die Notwendigkeit der extrakorporalen Membranoxygenierung zu reduzieren; Ofirmev, eine intravenöse Formulierung von Acetaminophen zur Schmerzbehandlung; Therakos, eine Immuntherapie-Behandlungsplattform; und Amitiza zur Behandlung von chronischer idiopathischer Obstipation. Das Unternehmen entwickelt auch StrataGraft, das sich in der klinischen Entwicklung der Phase III und II zur Behandlung von Verbrennungen befindet; Terlipressin zur Behandlung des hepatorenalen Syndroms; MNK-1411 zur Behandlung von Duchenne-Muskeldystrophie; Stannsoporfin, ein Hämoxygenase-Hemmer zur Behandlung von Gelbsucht; Xenongas zur Inhalation; MNK-6105, ein Ammoniakfänger zur Behandlung von hepatischer Enzephalopathie, ein neuropsychiatrisches Syndrom, das mit Hyperammonämie assoziiert ist; VTS-270, das sich in der Phase-III-Entwicklung für Niemann-Pick Typ C, eine neurodegenerative tödliche Krankheit, befindet; und CPP-1X / Sulindac, das sich in der Phase-III-Entwicklung für familiäre adenomatöse Polyposis befindet. Die Mallinckrodt AG vertreibt ihre Markenprodukte an Ärzte, Apotheker, Apothekenkäufer, Krankenhausbeschaffungsabteilungen, ambulante chirurgische Zentren und Spezialapotheken. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Staines-Upon-Thames, Großbritannien.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.mallinckrodt.com