Zum Hauptinhalt springen

Maxim Integrated Products Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Maxim Integrated Products (ISIN: US57772K1016, WKN: 876158)Kursdatum: 21.02.2020 Kurs: 61,17 USD



BeschreibungDaten
SymbolMXIM
Marktkapitalisierung0,00 USD
LandVereinigte Staaten von Amerika
IndizesNASDAQ 100
SektorenTechnology
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits1999-12-23,2.0000/1.0000; 1999-12-22,2.0000/1.0000; 1997-12-23,2.0000/1.0000; 1997-12-22,2.0000/1.0000; 1995-12-15,2.0000/1.0000; 1995-12-14,2.0000/1.0000; 1995-12-11,2.0000/1.0000; 1994-12-09,2.0000/1.0000; 1994-12-08,2.0000/1.0000
Internet
Letztes Bilanz Update

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 21.02.2020
KFCVKCVDiv. RenditeGKREKQKGVKUVKBV
21,7919,732,97%22,1049,2920,607,369,37
Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse von Maxim Integrated Products durchführen?

Firmenbeschreibung

Maxim Integrated Products, Inc. ("Maxim Integrated" oder das "Unternehmen" und auch "wir", "unser" oder "uns" genannt) entwirft, entwickelt, produziert und vertreibt eine breite Palette von linearen und Mixed-Signal-integrierten Schaltungen, die üblicherweise als analoge Schaltungen bezeichnet werden, für eine große Anzahl von Kunden in verschiedenen geographischen Standorten. Der analoge Markt ist fragmentiert und zeichnet sich durch vielfältige Anwendungen, zahlreiche Produktvarianten und - bei vielen Schaltungstypen - durch relativ lange Produktlebenszyklen aus. Unser Ziel ist die Entwicklung und Vermarktung von sowohl proprietären als auch branchenüblichen analogen integrierten Schaltungen, die den immer strengeren Qualitäts- und Leistungsanforderungen der Kunden entsprechen.

 

Wir sind eine Delaware Corporation, die ursprünglich 1983 in Kalifornien gegründet wurde. Die Postanschrift für unser Hauptquartier lautet 160 Rio Robles, San Jose, Kalifornien 95134, und unsere Telefonnummer lautet (408) 601-1000. Weitere Informationen über uns finden Sie auf unserer Website unter www.maximintegrated.com. Die Inhalte unserer Website sind in diesem Geschäftsbericht nicht enthalten.

 

Wir haben ein Geschäftsjahr von 52 bis 53 Wochen, das am letzten Samstag im Juni endet. Dementsprechend wird jedes fünfte oder sechste Geschäftsjahr ein 53-Wochen-Geschäftsjahr sein. Die Geschäftsjahre 2017, 2016 und 2015 waren jeweils 52-wöchige Geschäftsjahre. Das Geschäftsjahr 2018 wird ein 53-Wochen-Geschäftsjahr sein.

 

Wir stellen über unsere Website kostenlos unsere Jahresberichte auf Formblatt 10-K, Quartalsberichte auf Formblatt 10-Q, aktuelle Berichte auf Formblatt 8-K, Stimmrechtsvollmachten und alle Änderungen dieser Berichte oder Erklärungen, die eingereicht oder übermittelt werden, zur Verfügung nach dem Exchange Act, so bald wie vernünftigerweise praktikabel, nachdem sie elektronisch bei der SEC eingereicht oder bereitgestellt werden. Darüber hinaus nutzen wir unsere Investor-Relations-Website unter investor.maximintegrated.com als Routinekanal für die Verteilung weiterer wichtiger Informationen wie Pressemitteilungen, Analystenpräsentationen und Finanzinformationen. Wir übernehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen in diesem Geschäftsbericht zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, wir sind dazu gesetzlich verpflichtet. Eine Kopie dieses Geschäftsberichts ist kostenlos erhältlich und kann auf unserer Website unter investor.maximintegrated.com abgerufen werden.

 

Alle elektronischen Signale fallen im Allgemeinen in eine von zwei Kategorien, linear oder digital. Lineare (oder analoge) Signale repräsentieren Phänomene der realen Welt wie Temperatur, Druck, Schall oder Geschwindigkeit und sind über einen weiten Bereich von Werten kontinuierlich variabel. Digitale Signale repräsentieren die "Einsen" und "Nullen" der binären Arithmetik und sind entweder an oder aus.

 

Aus dieser Unterscheidung zwischen linearen und digitalen Signalen ergeben sich drei allgemeine Klassen von Halbleiterprodukten:

 

• digitale Geräte, wie Speicher und Mikroprozessoren, die hauptsächlich im digitalen Bereich arbeiten;

 

• lineare Geräte wie Verstärker, Referenzen, analoge Multiplexer und Schalter, die hauptsächlich in der analogen Domäne arbeiten; und

 

• Mixed-Signal-Geräte wie Datenkonverter, die lineare und digitale Funktionen auf derselben integrierten Schaltung und Schnittstelle zwischen den analogen und digitalen Domänen kombinieren.

 

Unsere Strategie bestand darin, sowohl den linearen als auch den Mixed-Signal-Markt anzusprechen, die oft zusammen als der analoge Markt bezeichnet werden. Einige unserer Produkte sind jedoch ausschließlich oder hauptsächlich digital. Während unser Fokus weiterhin auf dem linearen und Mixed-Signal-Markt liegt, ermöglichen unsere Fähigkeiten im digitalen Bereich die Entwicklung neuer Mixed-Signal- und anderer Produkte mit hochentwickelten digitalen Eigenschaften.

 

Quelle: www.sec.gov

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov,