Zum Hauptinhalt springen

Medigene Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Medigene

ISIN: DE000A1X3W00, WKN: A1X3W0

Kursdatum: 06.11.2020
Kurs: 3,45 EUR




Medigene Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in EUR
Kennzahlen 11.04.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow -16.423.000
Investitionsausgaben -1.428.000
freier Cashflow -17.851.000
Bilanz
Eigenkapital 81.823.000
Gesamtkapital 109.215.000
Einkommen
Gewinn/Verlust -19.962.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) -0,810
Aktien im Umlauf 24.644.400
Umsatz Netto 10.511.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 06.11.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 06.11.2020
Cashflow
KCV -5,18
   
KFCV -4,76
Bilanz
GKR-18,28
EKQ74,92
Einkommen
KGV-4,26
Div. Rendite0,00%
KBV1,04
KUV8,09


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolMDG1.DE
Marktkapitalisierung97.716.560,00 USD
LandDeutschland
IndizesCDAX,Prime All Share
SektorenGesundheitswesen
Rohdaten nachIFRS in Millionen EUR
Aktiensplits2013-09-03,1.0000/4.0000; 2004-10-27,2105.000000/2104.000000; 2004-03-08,1214.000000/1211.000000
Internetwww.medigene.de


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Medigene AG, ein Biotechnologie-Unternehmen, entwickelt Immuntherapie-Plattformen zur Behandlung einer Reihe von Krebsarten in verschiedenen Phasen. Es funktioniert durch zwei Segmente, Immuntherapies und andere Produkte. Das Unternehmen entwickelt dendritische Zellimpfstoffe in klinischen Studien der Phase I / II; und T-Zell-Rezeptor-modifizierte T-Zellen und T-Zell-spezifische monoklonale Antikörper in der präklinischen Entwicklungsphase. Es entwickelt auch Veregen für die Behandlung von Genitalwarzen; EndoTAG-1 zur Behandlung von soliden Tumoren; und RhuDex zur Behandlung von Autoimmunkrankheiten. Medigene AG hat strategische Partnerschaft mit bluebird bio, Inc. für die Entwicklung von T-Zell-Rezeptoren; und eine Forschungskooperation mit RXi Pharmaceuticals Corporation. Das Unternehmen wurde 1994 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Martinsried, Deutschland.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.medigene.de