Zum Hauptinhalt springen

MorphoSys Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Morphosys

ISIN: DE0006632003 , WKN: 663200

Kursdatum:
Kurs:  


Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in
Kennzahlen
Cashflow
operativer Netto Cashflow
Investitionsausgaben
freier Cashflow
Bilanz
Eigenkapital
Gesamtkapital
Einkommen
Gewinn/Verlust
Ergebnis je Aktie (verwässert)
Aktien im Umlauf
Umsatz Netto

Fundamental Verhältnisse errechnet am:

Verhältnisse
Kennzahlen
Cashflow
KCV
 
KFCV
Bilanz
GKR
EKQ
Einkommen
KGV
Div. Rendite%
KBV
KUV


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
Symbol
Marktkapitalisierung USD
Land
Indizes
Sektoren
Rohdaten nach
Aktiensplits
Internet


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Die MorphoSys AG betreibt zusammen mit ihren Tochtergesellschaften die Forschung, Entwicklung und Optimierung therapeutischer Antikörper-Wirkstoffkandidaten in Partnerschaft mit Pharma- und Biotechnologieunternehmen. Das Unternehmen entwickelt zusammen mit seinen pharmazeutischen Partnern eine therapeutische Pipeline von etwa 100 Medikamenten zur Behandlung von Krebs, Alzheimer, Infektionskrankheiten, Herz-Kreislauf-Störungen und Entzündungen. Die Produktpipeline umfasst MOR208, einen humanisierten monoklonalen Antikörper, der gegen das Antigen CD19 gerichtet ist, das sich in der Phase-III-Studie zur Behandlung von bösartigen B-Zellen befindet. und MOR202, ein humaner monoklonaler HuCAL-Antikörper, der gegen CD38 gerichtet ist und sich in Phase-II-Studien zur Behandlung von multiplem Myelom und anderen Krebsarten befindet. Die Produktpipeline des Unternehmens umfasst auch MOR103 / GSK3196165, einen humanen HuCAL-Antikörper gegen den Granulozyten-Makrophagen-Kolonie-stimulierenden Faktor, der sich in der Phase-II-Studie zur Behandlung von rheumatoider Arthritis und entzündlicher Hand-Osteoarthritis befindet. Darüber hinaus umfasst die Produktpipeline MOR106, einen humanen monoklonalen Antikörper, der gegen IL-17C gerichtet ist und sich in der klinischen Phase-I-Studie zur Behandlung von atopischer Dermatitis befindet; und MOR107, das in der präklinischen Untersuchung mit Schwerpunkt auf onkologischen Indikationen steht. Die MorphoSys AG hat eine regionale Lizenzvereinbarung mit I-Mab Biopharma zur Entwicklung und Vermarktung von MOR202 in China, Taiwan, Hongkong und Macao. Das Unternehmen wurde 1992 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Planegg, Deutschland.
Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov,