Zum Hauptinhalt springen

Paul Hartmann Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Paul Hartmann AG

ISIN: DE0007474041, WKN: 747404

Kursdatum: 17.11.2020
Kurs: 338,00 EUR




Paul Hartmann AG Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in EUR
Kennzahlen 29.03.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 161.261.000
Investitionsausgaben -85.748.000
freier Cashflow 75.513.000
Bilanz
Eigenkapital 888.483.000
Gesamtkapital 1.609.360.000
Einkommen
Gewinn/Verlust 58.269.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) 16,410
Aktien im Umlauf 3.550.820
Umsatz Netto 2.163.040.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 17.11.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 17.11.2020
Cashflow
KCV 7,44
   
KFCV 15,89
Bilanz
GKR3,62
EKQ55,21
Einkommen
KGV20,60
Div. Rendite0,00%
KBV1,35
KUV0,56


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolPHH2.F
Marktkapitalisierung1.379.355.392,00 USD
LandDeutschland
IndizesNO INDEX
SektorenGesundheitswesen
Rohdaten nachIFRS in Millionen EUR
Aktiensplits
Internetwww.hartmann.info


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Paul Hartmann AG, ein Medizintechnikunternehmen, produziert und vertreibt medizinische und hygienische Produkte für die Wundversorgung, Inkontinenz, Desinfektion und chirurgische Effizienz in Europa, Amerika, Afrika, Asien und Ozeanien. Das Unternehmen bietet Wundmanagementlösungen, die traditionelle und moderne Wundverbände umfassen; Bandagen für die Kompressionstherapie und Immobilisierung; Behandlungssets für verschiedene Anwendungen; und Vivano, ein Unterdruck-Wundtherapiesystem, sowie Erste-Hilfe-Kits und diagnostische Produkte, wie klinische Thermometer und Blutdruckmessgeräte. Es stellt auch absorbierende Produkte wie Slips, Pads und Pants bereit; Produkte zur Verwendung als zusätzlicher Bettschutz, einschließlich Unterlagen; Einwegprodukte für die Patientenversorgung, einschließlich Waschhandschuhe und -lätzchen; und medizinische Hautpflegeprodukte für gestresste Haut sowie integrierte Lösungen von der Logistik bis zur Kontrolle von Alten- und Pflegeheimen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine Reihe von Einweg-OP-Abdecktüchern, Kleidung, chirurgische Absorptionsmittel und chirurgische Einweginstrumente sowie Tabletts und Untersuchungshandschuhe an. Darüber hinaus werden Desinfektion und Reinigung der Hände, Oberflächen und Instrumente sowie Haut- und Hautantiseptika, einschließlich Sterillium, einem Händedesinfektionsmittel, durchgeführt. und stellt chirurgische und präoperative Einwegprodukte zur Verfügung, die aus Einweg-OP-Handschuhen, Kleidung und Kitt für die Verwendung in OPs, Behandlungsräumen und Stationen bestehen. Darüber hinaus liefert das Unternehmen wissenschaftliche Hintergrundinformationen, Publikationen, Ratschläge und praktische Servicematerialien. Sie bietet Produkte und Dienstleistungen für professionelle Anwender in Krankenhäusern, Arztpraxen, Pflegeheimen und häuslichen Pflegediensten sowie OTC-Produkte für Endverbraucher über Apotheken und Sanitätshäuser. Die Paul Hartmann AG wurde 1818 gegründet und hat ihren Sitz in Heidenheim, Deutschland.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.hartmann.info