Zum Hauptinhalt springen

Ricoh Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Ricoh Co., Ltd.

ISIN: JP3973400009, WKN: 854279

Kursdatum: 06.11.2020
Kurs: 638,00 JPY




Ricoh Co., Ltd. Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in JPY
Kennzahlen 12.05.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 116.701.000.000
Investitionsausgaben -113.784.000.000
freier Cashflow 2.916.999.936
Bilanz
Eigenkapital 1.008.530.000.000
Gesamtkapital 2.867.650.000.000
Einkommen
Gewinn/Verlust 39.546.000.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) 54,580
Aktien im Umlauf 724.551.000
Umsatz Netto 2.008.580.000.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 06.11.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 06.11.2020
Cashflow
KCV 3,96
   
KFCV 158,47
Bilanz
GKR1,38
EKQ35,17
Einkommen
KGV11,69
Div. Rendite4,08%
KBV0,46
KUV0,23


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
Symbol7752.TSE
Marktkapitalisierung4.456.755.200,00 USD
LandJapan
IndizesNIKKEI 225
SektorenIndustriegüter
Rohdaten nachIFRS in Millionen JPY
Aktiensplits
Internetwww.ricoh.co.jp


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Geschichte und Entwicklung des Unternehmens

Die Gesellschaft wurde am 6. Februar 1936 gemäß japanischem Recht als Aktiengesellschaft (kabushiki kaisha) unter dem Namen Riken Kankoshi Co., Ltd. als Hersteller und Vertreiber von sensibilisiertem Papier für den Einsatz in Kopierern gegründet. Seit seiner Gründung hat Ricoh sein Geschäft auf verwandte Geschäftsbereiche im Bereich Bürogeräte ausgeweitet. Heute produziert und vermarktet es Kopierer (wie PPCs), MFPs, Laserdrucker, GELJET-Drucker, Produktionsdruckprodukte, digitale Kopiergeräte, Faxgeräte, PCs und Server, netzwerkbezogene Software und andere Geräte, einschließlich Halbleiter und Kameras. In jüngster Zeit hat Ricoh sein Geschäft weiter ausgebaut, um Produkte wie Projektoren, Videokonferenzsysteme, thermisch wiederbeschreibbare Produkte und interaktive digitale Whiteboard-Lösungen herzustellen und zu verkaufen.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.ricoh.co.jp