Zum Hauptinhalt springen

Rockwell Medical Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Rockwell Medical

ISIN: US7743741024, WKN: 916118

Kursdatum: 14.05.2021
Kurs: 0,92 USD




Rockwell Medical Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in USD
Kennzahlen 02.04.2021
Cashflow
operativer Netto Cashflow -29.641.000
Investitionsausgaben -1.046.000
freier Cashflow -30.687.000
Bilanz
Eigenkapital 34.170.000
Gesamtkapital 77.748.000
Einkommen
Gewinn/Verlust -30.890.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) -0,410
Aktien im Umlauf 75.341.500
Umsatz Netto 62.200.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 14.05.2021

Verhältnisse
Kennzahlen 14.05.2021
Cashflow
KCV -2,34
   
KFCV -2,26
Bilanz
GKR-39,73
EKQ43,95
Einkommen
KGV-2,24
Div. Rendite0,00%
KBV2,03
KUV1,11


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolRMTI
Marktkapitalisierung69.314.176,00 USD
LandVereinigte Staaten von Amerika
IndizesNASDAQ Comp.
SektorenAusstattung
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits
Internetwww.rockwellmed.com


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Rockwell Medical, Inc., ehemals Rockwell Medical Technologies, Inc., stellt Hämodialysekonzentratlösungen und Dialysekits her und verkauft, vertreibt und liefert diese und andere ergänzende Hämodialyseprodukte in erster Linie an Hämodialyseanbieter in den Vereinigten Staaten sowie international hauptsächlich in Großbritannien Asien, Lateinamerika und Europa. Hämodialyse verdoppelt die Nierenfunktion bei Patienten mit Nierenversagen auch bekannt als Endstadium Renal Disease (ESRD). ESRD ist ein fortgeschrittenes Stadium der chronischen Nierenerkrankung (CKD), das durch den irreversiblen Verlust der Nierenfunktion gekennzeichnet ist. Seine Dialyselösungen (auch Dialysat genannt) werden eingesetzt, um das Leben zu erhalten, Toxine zu entfernen und Nährstoffe im Blutkreislauf des Dialysepatienten zu ersetzen. Zum 31. Dezember 2011 war es lizensiert und entwickelte renale medikamentöse Therapien. Im Jahr 2011, das am 31. Dezember 2011 endete, wurde ein abgekürzter neuer Medikamentenantrag (ANDA) für eine generische Version eines intravenösen Vitamin-D-Analogons, Calcitriol, erworben.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.rockwellmed.com