Zum Hauptinhalt springen

TCF Financial Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

TCF Financial Corp

ISIN: US8722751026, WKN: 881648

Kursdatum: 06.11.2020
Kurs: 27,34 USD




TCF Financial Corp Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in USD
Kennzahlen 10.04.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 641.757.000
Investitionsausgaben -154.540.000
freier Cashflow 487.216.992
Bilanz
Eigenkapital 5.537.710.000
Gesamtkapital 46.651.600.000
Einkommen
Gewinn/Verlust 295.468.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) 2,550
Aktien im Umlauf 115.870.000
Umsatz Netto 1.689.280.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 06.11.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 06.11.2020
Cashflow
KCV 4,94
   
KFCV 6,50
Bilanz
GKR0,63
EKQ11,87
Einkommen
KGV10,72
Div. Rendite0,00%
KBV0,57
KUV1,88


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolTCF
Marktkapitalisierung3.401.943.296,00 USD
LandVereinigte Staaten von Amerika
IndizesNO INDEX
SektorenFinanzdienstleister
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits2019-08-01,1.000000/1.000000; 2005-01-06,105.000000/100.000000; 2004-12-28,1.0000/3.0000; 2004-12-27,1.0000/3.0000; 2004-09-07,2.0000/1.0000; 2003-01-02,105.000000/100.000000; 2001-12-05,105.000000/100.000000; 2000-01-05,105.000000/100.000000; 1998-12-17,5.000000/4.000000; 1997-12-15,105.000000/100.000000; 1997-12-01,2.0000/1.0000; 1996-12-13,105.000000/100.000000; 1995-12-01,2.0000/1.0000; 1995-01-23,3.000000/2.000000; 1993-12-28,105.000000/100.000000; 1992-12-24,6.000000/5.000000; 1992-01-27,5.000000/4.000000; 1990-12-26,21.000000/20.000000
Internetwww.tcfbank.com


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

TCF Financial Corporation (zusammen mit ihren direkten und indirekten Tochtergesellschaften "wir", "uns", "unser", "TCF" oder "das Unternehmen"), eine am 28. April 1987 gegründete Gesellschaft mit Sitz in Delaware, ist eine nationale Bankholdinggesellschaft mit Sitz in Wayzata, Minnesota. Bezugnahmen auf "TCF Financial" oder die "Holding Company" beziehen sich auf TCF Financial Corporation auf einer nicht konsolidierten Basis. TCFs wichtigste Tochtergesellschaft, die TCF National Bank ("TCF Bank"), hat ihren Hauptsitz in Sioux Falls, South Dakota. Die TCF Bank betreibt Bankfilialen in Illinois, Minnesota, Michigan, Colorado, Wisconsin, Arizona und South Dakota (die wichtigsten Bankenmärkte von TCF). TCF bietet Kundenbankdienstleistungen in 46 Staaten und Geschäftsbanken in 34 Staaten an. TCF führt auch das gewerbliche Leasing- und Ausrüstungsfinanzierungsgeschäft in allen 50 US-Bundesstaaten und in begrenztem Umfang auch im Ausland sowie das gewerbliche Lagerfinanzierungsgeschäft in allen 50 Staaten und Kanada sowie in begrenztem Umfang auch im Ausland durch. Mit Wirkung vom 1. April 2017 führte das Unternehmen seine strategische Verschiebung von einem "Originate-to-Sell" - und "Originate-to-Hold" -Modell hin zu einem vollständig neu zu erhaltenden Modell für sein Autofinanzierungsgeschäft durch und führte das Unternehmen zum 1. Dezember 2017 aus Autofinanzierung Darlehensursprünge. Die Ermittlung basierte auf der Überprüfung strategischer Alternativen durch den Vorstand und den finanziellen Aussichten des Geschäfts mit Autofinanzierungsdarlehen im Vergleich zu alternativen Kapitalverwendungen. Die Tochtergesellschaft von TCF, Gateway One Lending & Finance, LLC ("Gateway One"), wird weiterhin bestehende Autokredite in ihrer Bilanz und für andere Dienstleistungen anbieten. Die Entscheidung, die Ausleihungen von Autofinanzierungen einzustellen, führte zu einer Goodwill-Abschreibung in Höhe von 73,0 Mio. USD, zu einer Wertminderung von immateriellen Vermögenswerten in Höhe von 0,4 Mio. USD und zu Aufwendungen in Höhe von 14,8 Mio. USD im Zusammenhang mit Abfindungszahlungen, sonstigen Wertminderungen und Mietkündigungen.

 

TCF generierte in den USA in den Jahren 2017, 2016 und 2015 einen Gesamtumsatz, definiert als Nettozinsertrag plus Gesamtzins ohne Zinsen, in Höhe von 1,4 Milliarden US-Dollar, 1,3 Milliarden US-Dollar und 1,2 Milliarden US-Dollar. Der internationale Umsatz, hauptsächlich aus Kanada, belief sich 2017, 2016 und 2015 auf 22,6 Millionen US-Dollar, 25,6 Millionen US-Dollar bzw. 27,3 Millionen US-Dollar. TCF verfügte per 31. Dezember 2017 über ein Gesamtvermögen von 23,0 Milliarden US-Dollar und war zum 30. September 2017 die 46. größte börsennotierte Bankholdinggesellschaft in den Vereinigten Staaten, basierend auf der Bilanzsumme.

 

TCF bietet komfortable Finanzdienstleistungen über mehrere Kanäle in seinen primären Bankenmärkten. TCF hat Produkte und Dienstleistungen entwickelt, die speziell auf die Bedürfnisse der größten Verbrauchersegmente auf dem Markt zugeschnitten sind. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Gewinnung und Bindung von Kunden durch Service und Komfort, einschließlich ausgewählter Standorte an sieben Tagen in der Woche mit verlängerten Öffnungszeiten und an den meisten Feiertagen, Vollservice-Supermarktfilialen, Zugang zu Geldautomaten und digitalen Banking-Kanälen . Die Philosophie von TCF besteht darin, Zinserträge, Gebühren und anderes Ertragswachstum durch Geschäftsbereiche zu generieren, die höher rentierliche Vermögenswerte und niedrige Zinseinlagen bevorzugen. Zu den Wachstumsstrategien von TCF gehören organisches Wachstum in bestehenden Geschäftsbereichen, Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen, Neukundenakquise sowie Akquisitionen von Portfolios oder Geschäften. Neue Produkte und Dienstleistungen sollen auf bestehenden Unternehmen aufbauen und durch strategische Initiativen komplementäre Produkte und Dienstleistungen ergänzen. Im Allgemeinen durch die Generierung von Privatkundeneinlagen finanziert, konzentriert sich TCF weiterhin auf profitables Vermögenswachstum.

 

Die berichtspflichtigen Segmente des Unternehmens sind Consumer Banking, Wholesale Banking und Enterprise Services. Vgl. "7. Erläuterung und Analyse der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Konzerns (" Lagebericht "- Ertragslage - Berichtspflichtige Segmentergebnisse" und Anmerkung 24. Geschäftssegmente des Konzernanhangs für Angaben zum Konzernergebnis) (Verlust), Vermögenswerte und Einnahmen für jeden der berichtspflichtigen Segmente von TCF.

 

Verbraucherorientiertes Bankwesen

 

Consumer Banking umfasst alle kundenorientierten Geschäfte des Unternehmens und umfasst Privatkundengeschäft, Konsumimmobilien und Autofinanzierungen. Die Konsumenten-Banking-Strategie von TCF zielt in erster Linie darauf ab, qualitativ hochwertige, gesicherte Konsumenten-Immobilienkredite für Investitionen und Verkäufe zu generieren und Einlagen zu generieren. Mit Wirkung vom 1. April 2017 führte das Unternehmen seine strategische Verschiebung von einem "Originate-to-Sell" - und "Originate-to-Hold" -Modell hin zu einem vollständig neu zu erhaltenden Modell für sein Autofinanzierungsgeschäft durch und führte das Unternehmen zum 1. Dezember 2017 aus Autofinanzierung Darlehensursprünge. Einlagen werden von Verbrauchern und kleinen Unternehmen generiert, um eine Quelle für kostengünstige Mittel zu bieten, wobei der Schwerpunkt auf dem Aufbau und der Pflege von qualitativ hochwertigen Kundenbeziehungen liegt. Das berichtspflichtige Segment "Consumer Banking" generiert einen wesentlichen Teil des Zinsergebnisses und der zinsunabhängigen Erträge aus Gebühren und Service Char

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.tcfbank.com