Zum Hauptinhalt springen

Verizon Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Verizon

ISIN: US92343V1044, WKN: 868402

Kursdatum: 29.10.2020
Kurs: 56,76 USD




Verizon Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in USD
Kennzahlen 23.02.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 35.746.000.000
Investitionsausgaben -17.939.000.000
freier Cashflow 17.806.999.552
Bilanz
Eigenkapital 62.835.000.000
Gesamtkapital 291.727.000.000
Einkommen
Gewinn/Verlust 19.265.000.000
Ergebnis je Aktie (verwässert) 4,650
Aktien im Umlauf 4.143.010.000
Umsatz Netto 131.868.000.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 29.10.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 29.10.2020
Cashflow
KCV 6,58
   
KFCV 13,21
Bilanz
GKR6,60
EKQ21,54
Einkommen
KGV12,21
Div. Rendite0,00%
KBV3,74
KUV1,78


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolVZ
Marktkapitalisierung233.292.890.112,00 USD
LandVereinigte Staaten von Amerika
IndizesDow Jones Industrial Average,S&P 500
SektorenTelekommunikation
Rohdaten nachUS GAAP in Millionen USD
Aktiensplits2010-07-02,1000000.0000/937889.0000; 2008-04-01,100000.0000/99537.0000; 2006-11-21,1000000.0000/963340.0000; 2006-11-20,100000.0000/96334.0000; 1998-06-30,2.0000/1.0000; 1990-05-02,2.0000/1.0000; 1986-04-19,2.0000/1.0000; 1986-04-18,2.0000/1.0000
Internetwww.verizon.com


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Verizon Communications Inc. (Verizon oder das Unternehmen) ist eine Holdinggesellschaft, die über ihre Tochtergesellschaften zu den weltweit führenden Anbietern von Kommunikations-, Informations- und Unterhaltungsprodukten und -dienstleistungen für Verbraucher, Unternehmen und Regierungsbehörden zählt. Mit einer Präsenz auf der ganzen Welt bieten wir Sprach-, Daten- und Videodienste und -lösungen in unseren drahtlosen und drahtgebundenen Netzwerken an, die entwickelt wurden, um den Anforderungen der Kunden nach Mobilität, zuverlässiger Netzwerkverbindung, Sicherheit und Kontrolle gerecht zu werden. Früher bekannt als Bell Atlantic Corporation (Bell Atlantic), wurden wir 1983 nach den Gesetzen des Staates Delaware gegründet. Nach unserer Fusion mit der GTE Corporation haben wir am 30. Juni 2000 mit Verizon begonnen. Wir haben eine sehr vielfältige Belegschaft von ca. 160.900 Mitarbeitern.

 

Unsere Hauptgeschäftsstellen befinden sich in 1095 Avenue of the Americas, New York, New York 10036 (Telefonnummer 212-395-1000).

 

Wir verfügen über zwei berichtspflichtige Segmente, Wireless und Wireline, die wir als strategische Geschäftssegmente führen und verwalten und nach Produkten und Dienstleistungen organisieren.

 

Kabellos

Zu den Kommunikationsprodukten und -diensten von Wireless gehören drahtlose Sprach- und Datendienste sowie der Verkauf von Geräten, die Verbrauchern, Unternehmen und Behörden in den USA zur Verfügung gestellt werden.

 

Wireline

Die Sprach-, Daten- und Videokommunikationsprodukte und erweiterten Dienste von Wireline umfassen Breitband-Video und -Daten, Unternehmensnetzwerklösungen, Rechenzentrums- und Cloud-Dienste, Sicherheits- und verwaltete Netzwerkdienste sowie lokale und Fern-Sprachdienste. Wir bieten diese Produkte und Dienstleistungen sowohl Verbrauchern in den Vereinigten Staaten als auch Spediteuren, Unternehmen und Regierungskunden in den Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt an.

 

Kabellos

Hintergrund

Unser Wireless-Segment, das als Verizon Wireless tätig ist, bietet drahtlose Kommunikationsdienste und -produkte in einem der umfangreichsten drahtlosen Netzwerke in den Vereinigten Staaten (USA). Verizon Wireless ist der größte Mobilfunkanbieter in den USA, gemessen an Einzelhandelsverbindungen und Einnahmen. Zum 31. Dezember 2016 verfügte Verizon Wireless über 114,2 Millionen Einzelhandelsanschlüsse und erzielte 2016 einen Umsatz von rund 89,2 Milliarden US-Dollar. Dies entspricht rund 71% des Gesamtumsatzes von Verizon.

 

Cellco Partnership (Cellco), ursprünglich die Wireless-Assets von Bell Atlantic, begann im April 2000 als "Verizon Wireless" mit Vodafone Group Plc (Vodafone) und Bell Atlantic als Partner, nachdem Vodafone seine Wireless-Assets in den USA bei Cellco eingebracht hatte . Am 2. September 2013 schloss Verizon einen Aktienkaufvertrag mit Vodafone und Vodafone 4 Limited ab, nach dem Verizon zustimmte, die gesamte indirekte Vodafone-Beteiligung von 45% an Verizon Wireless für einen Gesamtkaufpreis von rund 130 Milliarden US-Dollar zu erwerben. Wir haben die Wireless-Transaktion am 21. Februar 2014 abgeschlossen und als Ergebnis haben wir 100% der Anteile an Verizon Wireless erworben. Die gezahlte Gegenleistung umfasste hauptsächlich Barmittel und Verizon-Stammaktien.

 

Wir haben die größte Long-Term Evolution (LTE) -Technologie der vierten Generation (4G) und die Evolution-Data Optimized (EV-DO) -Netzwerke der dritten Generation (3G) aller US-Mobilfunkanbieter. Unser 4G-LTE-Netzwerk steht mehr als 98% der US-Bevölkerung in mehr als 500 Märkten zur Verfügung, die etwa 314 Millionen Menschen abdecken, einschließlich derjenigen in Gebieten, die von unseren LTE-Partnern in Rural America bedient werden. Im Rahmen dieses Programms arbeiten wir mit Mobilfunkanbietern in ländlichen Gebieten zusammen, um gemeinsam ein 4G-LTE-Netzwerk aufzubauen und zu betreiben. Dabei werden die Netzressourcen der einzelnen Betreiber und unsere 4G-LTE-Kerntechnologien sowie das 700 MHz C-Block- und Advanced Wireless Services (AWS) -Spektrum genutzt.

 

Wir erweitern unser 4G LTE-Netzwerk um Kapazität und Dichte. Wir setzen uns für die Entwicklung und den Einsatz von Wireless-Technologie der fünften Generation (5G) ein und arbeiten mit wichtigen Partnern zusammen, um das aggressive Tempo der Innovation, die Entwicklung von Standards und die entsprechenden Anforderungen für diese nächste Generation der Wireless-Technologie sicherzustellen. Basierend auf den Ergebnissen unserer laufenden vorkommerziellen Studien beabsichtigen wir, das erste Unternehmen zu sein, das in den USA ein drahtloses 5G-Breitbandnetz einsetzt. Wir erwarten, dass 2018 ein fester kommerzieller Mobilfunkdienst gestartet wird, der von diesem Netzwerk unterstützt wird.

 

Wireless Service und Produktangebote

Unsere Mobilfunkdienste stehen unseren Kunden zur Verfügung, die Dienstleistungen unter der Marke Verizon Wireless erhalten. Darüber hinaus können Kunden Wireless-Produkte und -Services, die in unserem Netzwerk betrieben werden, von Wiederverkäufern beziehen, die den Netzzugang von uns im Großhandel beziehen.

 

Drahtlose Dienste

Wir bieten unsere Mobilfunkdienste auf Postpaid- und Prepaid-Basis an. Postpaid-Konten im Einzelhandel (ohne Großkunden) sind in erster Linie Privatkunden mit Verizon Wireless, die von Verizon Wireless direkt bedient und verwaltet werden und ihre Markenservices nutzen. Ein einzelnes Konto kann monatliche drahtlose Dienste für eine Vielzahl von verbundenen Geräten enthalten.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.verizon.com