Zum Hauptinhalt springen

Rentablo und Finanzoo beschließen Kooperation

Bereits seit einigen Monaten kooperiert Finanzoo mit der Rentablo GmbH aus Berlin. 

 

Rentablo greift dabei als Grundlage für eigene Analysen auf die Finanzoo Datenbank zurück. Über API Downloads werden Finanzoo Daten an Rentablo übermittelt und stehen somit auch Rentablo Kunden zur Verfügung.

 

Rentablo ist einer der Marktführer unter den Fondsdiscountern. Beim Produkt Rentablo Cashback erhalten Kunden den Ausgabeaufschlag sowie die laufenden Provisionen ihrer Fondsanlagen zurück. Gleichzeitig ist Rentablo einer der führenden Anbieter von Lösungen zum Finanzmanagement. Hierzu liefert Finanzoo Stammdaten zu über 2.000 internationalen Aktien. 

 

Dr. Wolfram Stacklies äußert sich wie folgt zur erfolgreichen Kooperation: 
„Wir freuen uns mit der Finanzoo GmbH einen innovativen und verlässlichen Partner gefunden zu haben. Die Philosophie unserer beiden Firmen passt hervorragend zusammen, da auch die Finanzoo GmbH die Datensicherheit und Datengenauigkeit mit höchster Priorität behandelt. Außerdem überzeugt uns die sehr innovative Herangehensweise an unsere Kundenwünsche. Somit können wir mit Unterstützung der Finanzoo GmbH unser eigenes Angebot noch besser auf die Bedürfnisse unserer eigenen Kunden ausrichten.“

 

Auch auf Seiten der Finanzoo GmbH wird die vereinbarte Zusammenarbeit sehr positiv bewertet. 
„Durch die Zusammenarbeit mit der Rentablo GmbH stoßen wir in ein für uns vollkommen neues Kundensegment vor und können unsere Stärke als Datenlieferant für weitere Analysen voll ausspielen. Wir profitieren dabei auch von der bereits starken Marke Rentablo.“ 

 

Für die Zukunft ist der weitere Ausbau der Zusammenarbeit geplant.

 

Wir freuen uns daher auf weitere gemeinsame Projekte mit unseren Partnern in Berlin. 

 

Zurück