Zum Hauptinhalt springen

STOXX EUROPE 600 Einzeltitel | Index Komponenten | Werte (EU0009658202)

Der STOXX Europe 600 oder STOXX 600 ist ein Aktienindex der 600 größten europäischen Unternehmen. Es wird von STOXX Limited, einer Schweizer Tochtergesellschaft der Deutsche Börse AG, herausgegeben. Der STOXX Europe 600 wurde 1998 eingeführt. Unter allen europäischen Indizes hat sich der STOXX Europe 600 zu einem der Referenzindizes in Europa entwickelt. Es ist nicht auf den Euroraum beschränkt. Die Indexländer sind Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Luxemburg, die Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, die Schweiz, Spanien und das Vereinigte Königreich. Die Zusammensetzung des Index wird alle drei Monate überprüft. Auswahlkriterium ist die Marktkapitalisierung bezogen auf den Streubesitz mit einer Gewichtungsobergrenze von 10 Prozent. Die Berechnung wird während der Handelszeiten der STOXX Ltd. von 9:00 bis 17:30 Uhr MEZ jede Sekunde aktualisiert. Der Index ist in mehreren Währungen (AUD, CAD, CHF, EUR, GBP, JPY, USD) und Ertragsvarianten (Preisindex, Performanceindex netto und brutto) erhältlich. Am gebräuchlichsten sind die EUR-Varianten, Preisindex ISIN EU0009658202, Net Performance Index ISIN EU0009658210. Er ist für Finanzinstitute als Basiswert für eine Vielzahl von Anlageprodukten wie Exchange Traded Funds (ETFs) und strukturierte Produkte weltweit zugelassen.


NameIsinWknDatumKursWährungKgvDiv. %Subindustrie
NameIsinWknDatumKursWährungKgvDiv. %Subindustrie