Finanzoo Performance

Wikifolio Finanzoo Fundamentalanalyse

Performancevergleich

Zeitraum vom 04.08.2017 - 04.08.2018

Wikifolio Finanzoo

+ 30,5%

Dax

+ 3,8%

Dow Jones

+ 15,6 %

SMI

+ 0,2 %

TecDAX

+ 29,5 %

MDAX

+ 8,5 %

SDAX

+ 9,2 %

SMI

+ 0,2 %

S&P 500

+ 14,9 %

FScore Vorteile

Mit der FScore Methode den Markt schlagen!

  • Für nur 19.99 € pro Monat
     
  • Monatlich kündbar
     
  • Analysen zu ca. 2.000 Aktien weltweit
     
  • Transparent und jederzeit nachvollziehbar
     
  • Risiko beschränken & Rendite erhöhen
     
  • Bilanzen schnell auswerten
     
  • Aktien fundamental vergleichen

Alphabet Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

Alphabet A (Google) (ISIN: US02079K3059, WKN: A14Y6F) Kursdatum: 20.08.2018 Kurs: 1.221,95 USD
Beschreibung Daten
Symbol GOOGL
Marktkapitalisierung 917.354.512.384,00 USD
Land Vereinigte Staaten von Amerika
Indizes NASDAQ 100NASDAQ Comp.S&P 500
Sektor Software
Rohdaten nach US GAAP in Millionen USD
Aktiensplits 2014-04-03 - 1998.0000/1000.0000 |
Internet www.google.com
Letztes Bilanz Update 08.02.2018

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 20.08.2018
KFCV KCV Div. Rendite GKR EKQ KGV KUV KBV
38,37 24,73 0,00% 6,42 77,30 67,89 8,28 6,02

Firmenbeschreibung

Wie unsere Gründer Larry und Sergey im Brief der ursprünglichen Gründer schrieben, "ist Google kein konventionelles Unternehmen. Wir haben nicht die Absicht, eins zu werden." Dieser unkonventionelle Geist war während unserer gesamten Geschichte eine treibende Kraft und inspirierte uns dazu, das Mobilgeräte-Ökosystem mit Android zu überdenken und die Welt mit Google Maps zu kartieren. In diesem Zusammenhang erklärten unsere Gründer auch, dass Sie erwarten könnten, dass wir "kleinere Wetten in Bereichen eingehen, die im Vergleich zu unseren derzeitigen Geschäften sehr spekulativ oder sogar seltsam erscheinen". Von Anfang an war das Unternehmen bestrebt, mehr zu tun und mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen wichtige und sinnvolle Dinge zu tun.

 

Alphabet ist eine Sammlung von Unternehmen - die größte davon ist natürlich Google. Dazu gehören auch Unternehmen, die in der Regel ziemlich weit von unseren wichtigsten Internetprodukten wie Access, Calico, CapitalG, GV, Nest, Verily, Waymo und X entfernt sind. Wir melden alle Nicht-Google-Unternehmen kollektiv als andere Wetten. Unsere Alphabet-Struktur besteht darin, jedem unserer Unternehmen zu helfen, durch starke Führungskräfte und Unabhängigkeit zu florieren.

 

Zugang und Technologie für alle

Das Internet ist einer der leistungsstärksten Equalizer der Welt, und wir sehen es als unsere Aufgabe, es so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen. Im Kern war Google immer ein Informationsunternehmen. Wir glauben, dass Technologie eine demokratisierende Kraft ist, die Menschen durch Information stärkt. Wir helfen Menschen dabei, online zu gehen, indem wir Hardware- und Softwareerfahrungen, die auf die Bedürfnisse aufstrebender Märkte zugeschnitten sind, vor allem über Android und Chrome anpassen. Wir sorgen außerdem dafür, dass unsere Google-Produkte von Google schnell und nützlich sind, insbesondere für Nutzer in Bereichen, in denen Geschwindigkeit und Konnektivität von zentraler Bedeutung sind. Andere Alphabet-Unternehmen verfolgen ebenfalls Initiativen mit ähnlichen Zielen.

 

Mondschüsse

Viele Unternehmen machen sich daran gewöhnt, was sie immer getan haben, und nehmen nur schrittweise Änderungen vor. Dieser Inkrementalismus führt im Laufe der Zeit zu Irrelevanz, insbesondere in der Technologie, in der Veränderung tendenziell revolutionär und nicht evolutionär ist. Die Leute dachten, wir wären verrückt geworden, als wir YouTube und Android gekauft und Chrome gestartet haben, aber diese Bemühungen haben sich zu wichtigen Plattformen für digitale Video- und Mobilgeräte und einem sichereren, beliebten Browser entwickelt. Wir blicken weiterhin in die Zukunft und investieren weiterhin langfristig. Wir werden nicht selbstzufrieden werden und uns nur auf kleine Verbesserungen verlassen. Wie wir im ursprünglichen Brief der Gründer sagten, werden wir uns nicht vor Projekten mit hohem Risiko und hoher Belohnung zurückschrecken, an die wir glauben, weil sie der Schlüssel zu unserem langfristigen Erfolg sind.

 

Die Kraft des maschinellen Lernens

Unternehmensübergreifend treiben maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz (KI) viele unserer neuesten Innovationen an. Innerhalb von Google haben wir mit unseren Investitionen in maschinelles Lernen über einen Zeitraum von zehn Jahren Google-Produkte entwickelt, die im Laufe der Zeit immer besser und intelligenter werden. Auf diese Weise können Sie Ihre Stimme nutzen, um nach Informationen zu suchen, sie zu übersetzen Web von einer Sprache zur anderen, um bessere YouTube-Empfehlungen zu erhalten und nach Personen und Ereignissen zu suchen, die für Sie in Google Fotos wichtig sind. Maschinelles Lernen ist auch sehr vielversprechend, da es uns hilft, große Probleme anzugehen, beispielsweise die Energieeffizienz unserer Rechenzentren drastisch zu verbessern. Bei Across Other Bets hilft das maschinelle Lernen selbstfahrenden Autos, andere auf der Straße besser zu erkennen und darauf zu reagieren, und kann Ärzten auch helfen, diabetische Retinopathie zu erkennen.

 

Google

Wir dienen unseren Nutzern

Wir waren schon immer ein Unternehmen, das sich für große Wetten einsetzt, die das Leben von Millionen von Menschen verbessern können. Da die Mehrzahl der großen Wetten von Alphabet weiterhin bei Google angesiedelt ist, ist ein wichtiger Vorteil der Umstellung auf Alphabet der enorme Fokus, den wir auf die vielen außergewöhnlichen Möglichkeiten von Google haben können. Unsere Innovationen in Bereichen wie Suche und Werbung haben unsere Dienstleistungen weit verbreitet und unsere Marke zu einer der anerkanntesten der Welt gemacht. Wir erwirtschaften Umsätze hauptsächlich durch die Bereitstellung von Online-Werbung, die von Verbrauchern als relevant erachtet wird und von Werbekunden als kosteneffektiv eingestuft wird.

Die Kernprodukte von Google wie Suche, Android, Google Maps, Chrome, YouTube, Google Play und Google Mail haben monatlich über eine Milliarde aktive Nutzer. Aber vor allem glauben wir, dass wir gerade anfangen, an der Oberfläche zu kratzen. Unsere Vision ist es, ein Ort von unglaublicher Kreativität und Innovation zu bleiben, der unser technisches Know-how nutzt, um große Probleme anzugehen.

Googles Mission, die Informationen der Welt zu organisieren und universell zugänglich und nützlich zu machen, war schon immer unser North Star, und unsere Produkte haben seit der Gründung des Unternehmens vor fast zwei Jahrzehnten einen langen Weg zurückgelegt. Wir haben in unseren Ergebnissen nur zehn blaue Links gezeigt, durch die Sie klicken mussten, um Ihre Antworten zu finden. Jetzt sind wir in der Lage, direkte Antworten zu liefern - selbst wenn Sie Ihre Frage mit der Sprachsuche sprechen -, damit Sie schneller, einfacher und natürlicher finden, wonach Sie suchen. Wir ... auch

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.google.com