Zum Hauptinhalt springen

Kapsch Trafficcom AG Aktie - Fundamentalanalyse - KGV - Dividende

Kapsch Trafficcom AG

ISIN: AT000KAPSCH9, WKN: A0MUZU

Kursdatum: 06.11.2020
Kurs: 11,80 EUR




Kapsch Trafficcom AG Fundamentaldaten & Unternehmenskennzahlen der Aktie

Bilanz-, Geschäfts-, Jahresberichte in EUR
Kennzahlen 25.06.2020
Cashflow
operativer Netto Cashflow 33.375.200
Investitionsausgaben -14.249.800
freier Cashflow 19.125.400
Bilanz
Eigenkapital 188.162.000
Gesamtkapital 727.182.000
Einkommen
Gewinn/Verlust -48.136.700
Ergebnis je Aktie (verwässert) -3,703
Aktien im Umlauf 12.999.400
Umsatz Netto 731.184.000

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 06.11.2020

Verhältnisse
Kennzahlen 06.11.2020
Cashflow
KCV 4,60
   
KFCV 8,02
Bilanz
GKR-6,62
EKQ25,88
Einkommen
KGV-3,19
Div. Rendite2,12%
KBV0,82
KUV0,21


Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse der Aktie durchführen?

✓ NEW Fundamental API Zugriff auf 500 Datenpunkte pro Monat
Fundamentaldaten bis zu 25 Jahren
Vergleich zu allen anderen Aktien durch den FScore
Zeitersparnis!

So funktioniert unsere Seite...

Unverbindliche 7 Tage ohne automatischen Abo-Abschluss
 Nach Ablauf der Gratiswoche KEINE Kündigung notwendig
Finanzoo Fundamentalanalyse
Daten tagesaktuell
Virtuelle Depots
Aktien Alarme per E-Mail
Abo jederzeit kündbar zum Monatsende 
Auswahl Wunschaktien
Über 2000 Aktienanalysen vorhanden
Bitcoin Zahlung möglich wenn Sie kein Abo abschließen möchten

Preis für Monatsabo 19,99 € / Monat inkl. MwSt.



BeschreibungDaten
SymbolKTCG.VI
Marktkapitalisierung176.293.440,00 USD
LandÖsterreich
IndizesNO INDEX
SektorenTelekommunikation
Rohdaten nachIFRS in Millionen EUR
Aktiensplits
Internetwww.kapsch.net


Firmen- & Unternehmensbeschreibung

Vor 125 Jahren gründete Johann Kapsch in Wien eine feinmechanische Werkstätte zur Erzeugung von Telegrafenapparaten und Telefonen. Damit wurde bereits im Jahr 1892 der Grundstein für die heutige Kapsch Unternehmensgruppe gelegt. Allen Wirren und Herausforderungen der Geschichte zum Trotz nahm Kapsch regelmäßig eine Pionierrolle bei der Entwicklung und Etablierung neuer Technologien ein – bei Radio, Fernsehen und Telefonie ebenso wie bei Mobil- und Zugfunk. Heute ist die Kapsch Group ein weltweit agierender Technologiekonzern mit vier starken Geschäftsfeldern:

 

- Intelligente Mobilitätslösungen von Kapsch TrafficCom

- Intelligente Infrastrukturlösungen für den öffentlichen Personennahverkehr von Kapsch PublicTransportCom

- Kommunikationssysteme für Betreiber von Fest-, Mobil-, Transport- und Access-Netzen von Kapsch CarrierCom

- Lösungen und Dienstleistungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie von Kapsch BusinessCom

 

Der Name Kapsch steht für Innovationskraft, Pioniergeist und Kundenorientierung. Seit jeher wird massiv in Forschung und Entwicklung investiert, um neue Technologien zum Vorteil der Kunden und Anwender zur Marktreife zu bringen. Über 11 % aller Umsatzerlöse wurden im Geschäftsjahr 2016/17 dafür verwendet, um konsequente Innovation und Implementierung neuer Technologien zum Nutzen unserer Kunden überall auf der Welt zu sichern. Kapsch leistet so einen wichtigen Beitrag zur verantwortungsvollen und nachhaltigen Gestaltung einer mobilen und vernetzten Welt.

 

Kapsch zählt zu den erfolgreichsten Technologieunternehmen Österreichs mit globaler Präsenz. Die Unternehmensgruppe mit Sitz in Wien unterhält weltweit rund 100 Niederlassungen und Repräsentanzen. In Europa ist die Kapsch Group nahezu flächendeckend aktiv. Wichtige Wachstumsmärkte liegen aber auch in Asien, Australien und Amerika. Zum Ende des Geschäftsjahres 2016/17 beschäftigte die Kapsch Group 6.868 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Zur Kapsch Group zählen die vier Schlüsselgesellschaften Kapsch TrafficCom, Kapsch BusinessCom, Kapsch CarrierCom und Kapsch PublicTransportCom. Mit deren Produkten und Lösungen trägt Kapsch dazu bei, die Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft mit intelligenten Mobilitätslösungen im öffentlichen und privaten Verkehr wie auch die Digitalisierung in vielfältigen Anwendungsfeldern aktiv zu gestalten.

 

Die Muttergesellschaft des Konzerns ist die KAPSCH-Group Beteiligungs GmbH, Wien, die zu 100 % im Eigentum der DATAX HandelsgmbH steht. Die Anteile an dieser Gesellschaft werden zu gleichen Teilen von der Traditio-Privatstiftung, der ALUK-Privatstiftung und der Children of Elisabeth-Privatstiftung, drei Privatstiftungen nach dem österreichischen Privatstiftungsgesetz, gehalten. Jede dieser Privatstiftungen wird von einem eigenen Stiftungsvorstand geleitet und keine Person ist im Vorstand von mehr als einer der drei Privatstiftungen vertreten. Die Begünstigten dieser Privatstiftungen sind Georg Kapsch sowie Mitglieder seiner Familie (Traditio-Privatstiftung), Kari Kapsch sowie Mitglieder seiner Familie (ALUK-Privatstiftung) und Elisabeth Kapsch sowie Mitglieder ihrer Familie (Children of Elisabeth-Privatstiftung).

 

Neben der strategischen Unternehmenssteuerung werden über die KAPSCH-Group Beteiligungs GmbH bzw. eingerichtete Stabstellen gruppenweite Synergien und Wissenstransfer, einheitlich hohe Standards im Personalwesen und eine akkordierte Finanzierungsstrategie sichergestellt. In Abgrenzung dazu werden die operativen Agenden von den jeweiligen Tochtergesellschaften verantwortet und strategische Entscheidungen mit deren Aufsichtsräten abgestimmt.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov, www.kapsch.net