Zum Hauptinhalt springen

STRATEC Aktie - Fundamentalanalyse - Dividendenrendite KGV

STRATEC Biomedical (ISIN: DE000STRA555, WKN: STRA55)Kursdatum: 14.02.2020 Kurs: 65,10 EUR



BeschreibungDaten
SymbolSBS.DE
Marktkapitalisierung0,00 USD
LandDeutschland
IndizesCDAX,Prime All Share
SektorenBiotechnologie
Rohdaten nachIFRS in Millionen EUR
Aktiensplits2006-07-31,2.0000/1.0000; 2000-10-11,3.0000/1.0000
Internet
Letztes Bilanz Update

Fundamentaldaten

Fundamental Verhältnisse errechnet am: 14.02.2020
KFCVKCVDiv. RenditeGKREKQKGVKUVKBV
-101,1263,361,30%3,2755,29101,884,164,98
Wollen Sie eine detailierte Fundamentalanalyse von STRATEC durchführen?

Firmenbeschreibung

Die STRATEC Biomedical AG konzipiert und fertigt Lösungen für automatisierte Prozesse in den Bereichen In-vitro-Diagnostik und Life Sciences in Deutschland und international. Das Unternehmen operiert in drei Segmenten: Instrumentierung, Diatron und Verbrauchsmaterialien. Das Segment Instrumentation entwickelt und fertigt automatisierte Analysesysteme für Kunden aus den Bereichen klinische Diagnostik und Biotechnologie. Das Diatron-Segment bietet Systeme, Systemkomponenten, Verbrauchsmaterialien und Tests für Anwendungen in der Hämatologie und klinischen Chemie mit niedrigem Durchsatz. Das Segment Verbrauchsmaterialien entwickelt und vertreibt wissenschaftliche Materialien wie die Aufreinigung von Nukleinsäuren; und entwirft und fertigt intelligente Verbrauchsmaterialien in den Bereichen Diagnostik, Life Sciences und Medizintechnik. Die STRATEC Biomedical AG entwickelt auch Workflow-Software zur Vernetzung mehrerer Analysesysteme sowie zur Entwicklung und zum Vertrieb von wissenschaftlichen Materialien und Technologien. Das Unternehmen hieß früher STRATEC Biomedical Systems AG und wurde im April 2011 in STRATEC Biomedical AG umbenannt. Die STRATEC Biomedical AG wurde 1979 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Birkenfeld, Deutschland.

Die Finanzoo GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Alle Angaben sind ohne Gewähr. Quellen: www.bundesanzeiger.de, www.sec.gov,